Jump to content
Ultraleicht Trekking

sambucus

Members
  • Gesamte Inhalte

    88
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über sambucus

  • Rang
    Leichtgewicht

Profile Information

  • Wohnort
    Eberswalde

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. OT: Was nicht das erste Mal wäre. Ich habe ein Forclaz-T-Shirt angeblich aus 100% Merino. Beim Ausziehen blitzt es aber nur so, sodass ich davon ausgehe, dass da ein nicht unerheblicher Teil Kunstfaser mit drin ist.
  2. Hi Khyal!

    Ich würde gerne die Hängematte nehmen :)

    Gruß

    Sibelius

  3. Hi Wilbo!

    Sag mal kann es sein, dass du mir 2007 oder so in Berlin ein Hilleberg Unna verkauft hast?

    Viele Grüße

    Sibelius

    1. wilbo

      wilbo

      Moin Sibelius!

      Das kann gut sein. Wir haben mal ein grünes Unna verkauft. Aber das ist schon so lange her ...
      Hast Du es denn noch?

      VG. -Wilbert-

    2. sambucus

      sambucus

      Ja genau, das war ein grünes Unna. Es hat mir viele Jahre treue Dienste geleistet. Jetzt kommt es aber nur noch in Ausnahmefällen zum Einsatz. Damals hast du gerade Die Golite-Zelte entdeckt und modifiziert. Das war quasi mein erster Einblick in die UL-Szene. Spannend, dass wir nach all den Jahren immernoch nicht satt sind und uns hier wiedertreffen.

      Viele Grüße!

      Sibelius

  4. Die kannst du aber auch über die Front verlaufen lassen. So mache ich das immer. Dann kreuzen sie den Reißverschluss. Aber das habe ich lieber als wenn sie über die Seitentaschen gehen - und man kann sie ja ruckzuck aus- und wieder einhängen... Und nun noch mein Senf zu diesem Rucksack. Ich habe ihn mir gekauft, als ich noch nicht so extrem in der UL-Materie steckte. Und ich kann wirklich wenig schlechtes über den Sack sagen. Einige haben hier große Mesh-Taschen vermisst. An den Seiten befinden sich wirklich große Mesh-Taschen. Ich bekomme da, wenn ich will 4x 1,5L PET-Flaschen rein. Die sind halt an der Seite und nicht wie bei den Cottage-Produktionen an der Front. Dafür kommt man über den Reisverschluss schnell an alles ran und unter die Schnüre passt auch noch wirklich eine Menge. Außerdem liegt dann nicht immer die Mesh-Seite im Dreck, wenn er mal umkippt. Der Rucksack hat bei einem Kilo Eigengewicht ein verstellbares (!) Tragesystem. Man kann den Deckel abnehmen, was ich meistens auch so mache. Er ist bestens durchlüftet am Rücken (!) und hat Loadlifter. Gurt-Taschen kann man nachrüsten... und er trägt sich wirklich gut. Was fehlt? Leider ist er nicht wasserdicht. Sonst habe ich echt nichts an dem Teil auszusetzen
  5. Ich verkaufe ein paar quasi neue Minimalschuhe/Barfußschuhe auf Kleinanzeigen. Übers Forum nur 110€
  6. Schade, dass ich gerade nicht flüssig genug bin. Top Angebot!
  7. Realsteel Luna 43Gramm Taschenmesser. Streng Limitiert
  8. Vielen Dank euch für die Antworten! Die Idee mit Atemluft und Bewegung hatte ich tatsächlich auch schon... aber ob waschen da wirklich hilft?... Vielleicht einen Versuch wert. Und an Nachfüllen habe ich auch schon gedacht, allerdings bin ich nicht darauf gekommen, bei Cumulus direkt zu fragen. Werde ich mal machen und sonst, wenn das zu kompliziert oder zu teuer ist, füll ich selber nach. Näherfahrungen habe ich genug. Einen neuen mit Längskammern zu kaufen, kommt höchstens langfristig in Frage oder wenn sich das Problem wirklich gar nicht beheben lässt.
  9. Hallo allerseits! Schon seit relativ zu Beginn gibt es bei meinem Cumulus Quilt 250 das Problem, dass die Füllung im Halsbereich wegrutscht - also irgendwie ungleichmäßig verteilt ist. Aufschütteln bringt nicht wirklich lange was (nichtmal eine Nacht). Die unteren Kammern sind okay. Vielleicht, weil ich manchmal meine Arme auf dem Quilt liegen hatte? Klar etwas rutschen die Daunen durch die Schwerkraft an die Seiten, aber so stark und nur im Halsbereich? Hat da jemand Erfahrungen und Ideen, wie das zu beheben ist? Hier ein Foto um das zu verdeutlichen. Kann hier irgendwie keine Fotos direkt hochladen. Bekomme immer Fehler 200.
  10. Ich habe einen Riss im Pertex Quantum (Cumulus Quilt). Womit flicke ich den am besten?
  11. sambucus

    Schnäppchen

    UP TO 40% OFF PACKS AND SHELTERS bei Six Moon Designs vom 25.11. Bis 1.12.
  12. Ich wollte mich mal von einigen Threads abmelden. Das ist aber leider nicht über die "Manage Subscriptions" Seite möglich.
  13. Ich habe die Lampe und die runden Shock Cords passen sehr perfekt in die Löcher der Lampenhalterung, so dass sie nicht mehr verrutscht (das war nicht einmal bei dem Originalband der fall). Außerdem würde ein flaches aber trotzdem relativ schmales Band sich ständig in sich verdrehen, was vielleicht auch nicht angenehm zu tragen ist. Ich habe mir zwei verschiebbare Knoten zum Justieren gemacht. Eventuell geht das mit flachem Band auch nicht so gut... Ach ja, unangenehm zu Tragen fand ich das nie.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.