Jump to content
Ultraleicht Trekking

Jedi_im_Morgenmantel

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Jedi_im_Morgenmantel

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Jedi_im_Morgenmantel

    Absolute Minimal-Ausrüstung für Alpen

    Danke für deine klare Aussage. Mich würde sehr interessieren: Weshalb hältst du es für Wahnsinn? @danobaja Danke für deine Tipps, ich werde sie berücksichtigen. Ich habe vor im Gebirge sauber, ruhig, legal, in jeder Hinsicht unauffällig und möglichst abseits jeder Behausung zu übernachten. Wenn deswegen die Sintflut kommt, nehme ich ein Suftbrett mit. Ansonsten vielen Dank für deine Tipps!
  2. Jedi_im_Morgenmantel

    Absolute Minimal-Ausrüstung für Alpen

    Okay, herzlichen Dank für eure Geduld. Ich habe unterschätzt, wie professionell eure Community die Sache angeht. Ich sehe bei euch sind häufig spezielle ultra-leicht Produkte im Einsatz, von deren Existenz ich nicht mal wusste. Das sind ganz andere Kategorien als meine. Gewichts-mäßig und Preis-mäßig. Ich hätte mich vorher einlesen sollen. Ich kann es mir nicht leisten, viel Geld für ultraleicht-Produkte auszugeben.Ich habe oben geschrieben " So leicht wie irgendwie möglich". Nun, das was ich unter möglichst leicht verstehe, läuft bei euch vermutlich unter bleischwer. Ich will möglichst das verwenden, was ich schon habe, oder wenn ich es neue kaufe, nicht viel Geld ausgeben. Ich möchte nichts unnötiges mitnehmen, um Gewicht einzusparen. Und ich wollte gerne weiter Tipps erfahren, wie ich Gewicht reduzieren kann. Dabei haben mir eure Ratschläge schon deutlich weitergeholfen. Danke! Erfahrung, nicht sehr viel, hauptsächlich auf rot weiß rot Wegen + etwas blau weiß blau: Nicht gern gesehen ist mir egal, solange ich nicht gegen Gesetze verstoße. Das scheint laut einer schweizer Broschüre, die ich gelesen habe, nicht der Fall zu sein, solange man bestimmte Dinge beachtet.
  3. Jedi_im_Morgenmantel

    Absolute Minimal-Ausrüstung für Alpen

    Danke für den Tipp. Zweite Augusthälfte , mutmaßlich Kanton Uri, bei Göschenen. Danke für den Tipp.
  4. Jedi_im_Morgenmantel

    Absolute Minimal-Ausrüstung für Alpen

  5. Jedi_im_Morgenmantel

    Absolute Minimal-Ausrüstung für Alpen

    Danke für die Antworten! Ich werde die Tipps berücksichtigen. Exakt. Die fehlt mir. Und weil man die Alpen nie unterschätzen sollte halte ich es für keine dumme Idee, Leute mit Erfahrung ersteinmal über meinen groben Plan schauen zu lassen. Deine Antwort und die der anderen hilft mir schonmal weiter. Danke. Ich stelle evtl. später sprzifischere Fragen.
  6. Jedi_im_Morgenmantel

    Absolute Minimal-Ausrüstung für Alpen

    Hallo zusammen, ich habe mir in den Kopf gesetzt mit einer absoluten Minimalausrüstung im August ein paar Tage in den Alpen (vorraussichtlich zentrale Schweiz) zu verbingen, Übernachtung auf ca. 2000 Metern Höhe. Wenn ich Minimalausrüstung sage meine ich die Ausrüstung, die notwendig ist, um halbwegs gesund wieder nach hause zu kommen. Komfort spielt keine Rolle. Ziel: So leicht wie irgendwie möglich. So günstig wie irgendwie möglich :-). Daher meine Frage an euch Experten: Was ist das allernötigste, was ich für diesen Trip brauche? Wie kann ich sonst noch Gewicht sparen, bevorzugt ohne eine Menge Geld auszugeben? Meine Liste bisher: 1. Rucksack Osprey Kestrel 38L 2. Welcher Schlafsack mit welcher Komfortemperatur? 3. Welches sehr leichte Zelt? 4. Isomatte 5. Ein Paar Wechselsocken, eine Wechsel-Boxershort 6. Sonnencreme 7. PET Flasche 8. Kleidung am Körper inkl. Wandertiefel & Schildmütze 9. Regen-Poncho 10. 1 Kg rohe Erdnüsse + evtl. sonstiges Essen 11. 1 Versperbox 12. Zahnbürste & Pasta 13. Leichter Wollpullover 14. Schlauchtuch (notwendig für mich) 15. Taschenlampe & Akkus 16. Pflaster 17. Wanderkarte Sonst noch etwas?
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.