Jump to content
Ultraleicht Trekking

mexl916

Members
  • Gesamte Inhalte

    125
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über mexl916

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Lübeck

Letzte Besucher des Profils

841 Profilaufrufe
  1. Enlightened Equipment vs. Cumulus Quilts

    @micha90 Wie sieht denn dein aktuelles Schlafsetup aus? Danke Mexl
  2. MLD Solomid vs Flat Tarp

    Günstigste Lösung wären vielleicht Ohrenstöpsel?
  3. Biete: Enlightened Equipment Revelation Quilt

    Gewichtsangabe fehlt noch...
  4. CDT Gear-Review

    @micha90 Hast du auch wieder ein Gear Review von deinem diesjährigen AT Hike geplant? Ich würde mich sehr darüber freuen
  5. Welche Mengen Hygieneartikel?

    Die Wasserflasche ist mit 185 g viel zu schwer. Nimm einfach PET Flaschen.
  6. Bekleidung überarbeiten - bräuchte Tipps

    Ich benutze sehr gerne dieses Langarmhemd: Patagonia Long-Sleeved Sun Stretch Shirt. In Größe S wiegt es 178 g.
  7. Flasche für Spiritus

    Ich habe eine Reisepackung von einer Mundspülung benutzt. Das war Listerine in 95 ml Packung. Gewicht: 14 g.
  8. Hyperlite Mountain Gear Ultamid Pole Straps

    Hallo wilbo, danke für deinen Vorschlag! Da kann ich mir aber auch die relativ schweren Pole Straps sparen (Gewicht: 29,8 g). Ich habe jetzt auch Antwort von HMG erhalten. Da habe ich erfahren, dass die Pole Straps eigtl. nur mit Stöcken mit "Ankerpunkten", sprich Flicklock o. ä., funktionieren. Meine BD Ultra Distance sind halt über die ganze Länge glatt. HMG hat vorgeschlagen "plastic o-clamps" an den Stöcken zu montieren. Diesen Tipp werde ich aber nicht umsetzen... ciao Mexl
  9. Hyperlite Mountain Gear Ultamid Pole Straps

    Hallo, ich spiele schon seit einiger Zeit mit den Pole Straps von HMG herum: https://www.hyperlitemountaingear.com/ultamid-pole-straps.html Irgendwie gelingt es mir nicht meine Trekkingstöcke (BD Ultra Distance) damit richtig zu verbinden. Mit etwas (?) Kraft kann ich die beiden Stöcke ineinander schieben. Beim Abspannen meines Mids muss ich deswegen aufpassen, sonst schieben sich durch das Abspannen einfach die Stöcke ineinander. Ich habe schon folgendes ausprobiert: Straps jeweils um die beiden Griffe Straps jeweils um die beiden Spitzen Jeweils ein Strap um einen Griff und um eine Spitze Straps zweimal rumgewickelt Straps dreimal rumgewickelt Habt ihr irgendwelche Ideen, was ich falsch mache? Danke Mexl
  10. Tipps gesucht für Rucksack-"Gestell"

    Vielleicht ineinander steckbare Häringe?
  11. bambus als material

    @Konradsky Das heißt nur, dass die Dichte des Holzes gestiegen ist. Das sagt nichts über die Masse aus.
  12. Ausrüstung/Gepäck - Work and Travel

    Conni Biesalski ist Langzeit Backpackerin / digitale Nomadin. Hier ist ihre aktuelle Packliste: https://www.planetbackpack.de/meine-ultimative-packliste-zum-backpacken-und-weltreisen/ Sie hat einen anderen Schwerpunkt als du. Vielleicht sind ein paar Anregungen für dich dabei.
  13. Minimal-Packliste für Sommertouren

    Noch ein paar Sachen sind mir eingefallen: Statt eines Bivy ein größeres Tarp zu nehmen hast du bestimmt auch schon gelesen. Uhr habe ich vor kurzem auch raus geworfen => Smartphone Brauchst du den Löffel für deine Art Essen wirklich? PantoPrazol ist Spezialmedi für dich? Mit so einer superleichten Liste kann ich adhoc leider nicht dienen.
  14. Minimal-Packliste für Sommertouren

    Moin basti, schöne Idee mit der superleichten Packliste. Folgende Sachen sind mir aufgefallen: Deine getragenen Shorts sind sehr schwer. Ich benutze von Decathlon die Kalenji Kiprun Split Short. In Gr. M wiegt die 82,2 g. Ich liebe diese Shorts. Azblaster: Von Stromfahrer habe ich den Tip bekommen statt des Azblaster einfach einen PET Deckel mit Löchern zu versehen. Diesen benutze ich auf meiner normalen PET (-Trinkfalsche). Funktioniert ohne Probleme. Stift und Papier habe ich ausgesondert. Wenn es sein muss, nutze ich dafür mein Smartphone. ciao Mexl
  15. Heidschnuckenweg Buchholz - Soltau

    Der Weg führt in Buchholz direkt am Bahnhof vorbei (die Wohlau-Brücke ist Teil des Wegs). Generell ist die Beschilderung gut. Wir sind trotzdem zwei bis dreimal ein wenig falsch gelaufen. Da haben wir wohl nicht aufmerksam genug auf die Schilder geguckt haben. In solchen Situationen liebe ich mein Smartphone mit Locus App.
×