Jump to content
Ultraleicht Trekking

Fabian.

Members
  • Gesamte Inhalte

    685
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Fabian. hat zuletzt am 30. Juli gewonnen

Fabian. hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Fabian.

  • Rang
    Zahnbürstenabsäger

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Danke für die vielfältigen Meinungen. Mein P20 Pro kommt auf jeden Fall mit. Es ist allerdings wegen der begrenzten Möglichkeiten kein Ersatz für uns für eine Kamera mit APS-C Sensor o.Ä. Ich tendiere momentan eher zur Alpha 6300, meine Freundin eher zur Canon M50 oder vergleichbar. Gewichtsmäßig würden wir inkl. der Objektive, Akkus und Ladegeräte gerne unter 800g landen. Eine Cloud ist zwar als Backup toll, kommt aber - soweit unsere Erfahrung reicht - nicht infrage. Die Internetverbindungen in den meisten Hostels sind so schlecht, vor allem was den Upload anbelangt, dass es gerade bei den Videos Tage dauern würde bis diese hochgeladen sind. Daher werden wir schauen, dass wir 2 leichte SSDs, eine Kompaktkamera und unsere Handys als Backup mitnehmen. LG Fabian
  2. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Optischer Suche ist wirklich kein Muss. Auch ein schwenkbares Display wäre fürs täglichen Vlogen zwar schön; kann aber ggfs. durch Übung ersetzt werden. Wichtig ist v.a. der Mikrofonanschluss, ein guter Bildstabilisator (hat die a6300 nicht, richtig?) und das Laden per USB.
  3. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Leider hat die 6000er keinen Mikrofonanschluss, was eigentlich ein Ausschlusskriterium ist. Ich habe zugegebenermaßen keine Lust jedes Videos immer mit der entsprechenden Tonspur eines externen Aufnahmegerätes zu synchronisieren. Ansonsten hätten wir uns wahrscheinlich die 6000er geholt. Meine Freundin hat sich gerade die Canon M50 angeschaut. Scheint auch nicht schlecht zu sein sein, zumal wir dann die Canon Objektive ihrer 5D nutzen könnten.
  4. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Danke für die Meinungen. Wir sind leider sehr unschlüssig. Generell gefällt und sie Alpha 6300 verdammt gut. Ich forsche nun mal ein wenig nach den Problemen mit der Überhitzung bei Videos.
  5. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Die Alpha 6000/6300 scheint anscheinend raus zu sein. Bei der 6300er scheint bei normalen Videos die Kamera nach ca. 5 Minuten zu überhitzen, es ist gar kein Bildstabilisator verbaut und der Akku soll leider extrem schwach sein. Gibt es weitere Alternativen?
  6. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Jep, wir sind mit der LX100 generell recht zufrieden. Momentan sind wir allerdings dabei einige Videos zu drehen und da stoßen sowohl Bildstabilisator, als auch das Mikro stark an ihre Grenzen. Auch, dass man die Kamera nicht per USB laden kann ist ein Punkt der uns stört. Ansonsten hätten wir die LX100 gerne behalten. Für die A6000 spricht auch noch das schwenkbare Display + die Möglichkeit des Objektivwechsels. Sehe ich das richtig, dass die 6300er die neuere A6000 ist und ein staub-, so wie wasserresistentes Gehäuse, besseren Autofokus und bessere Videoqualität bietet? Dafür aber anscheinend doppelt so teuer ist? LG Fabian
  7. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Danke euch. Wir haben uns damals bewusst gegen die RX100 entschieden, weil diese einfach nicht gut in der Hand lag. Schade, dass es aber der IIIer keinen Zubehörschuh mehr gibt. Wir werden uns heute mal die A6000 angucken.
  8. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Danke! Die werden wir uns auf jeden Fall mal anschauen. Das möchten wir eher ungern. Die Ersatzkamera läge wahrscheinlich die ganze Zeit im Rucksack. Sollte unsere mal defekt sein, so werden wir uns auf der Reise dann Ersatz besorgen.
  9. Fabian.

    Neue Kamera gesucht

    Grüßt euch, für unsere anstehende Weltreise möchten wir uns gerne eine neue Kamera zulegen. Wir haben momentan eine Panasonic LX 100 mit der wir soweit auch zufrieden sind, jedoch stören uns einige Kleinigkeiten, mit denen wir uns auf der Weltreise nicht rumschlagen möchten. Anforderungen: - Leicht - Akku per Mini-USB aufladbar - Externes Mikrofon nutzbar - Guter (!) Bildstabilisator für Full HD Videos (4k ist kein Muss) für Youtube - Schwenkdisplay wäre ein nice to have - Sollte gut in der Hand liegen (die RX100 war da leider etwas zu klein/fummelig) - einigermaßen staubdicht - Optischer Sucher wäre schön - Preis bis 600€ Die RX 100 liegt leider nicht so toll in der Hand/ ist uns zu klein. Habt ihr Alternativen zur RX100 welche ähnliche Voraussetzungen haben, bei etwas gleichem Gewicht, dabei aber ggfs. etwas größer sind? Bzw. falls es auf eine RX100 hinauslaufen sollte: Welches Modell entspricht da am ehesten unseren Anforderungen? Fabian
  10. Fabian.

    Leicht auf Weltreise

    Grüßt euch, meine Freundin und ich sind momentan in der Vorbereitung für eine Weltreise die nach dem Studium stattfinden soll. Da wir rund ein Jahr unterwegs sein wollen, möchten wir neben den normalen Wandersachen auch Dinge wie Laptop/ Tablet, Festplatten (alternative Cloud?), normale "Straßenklamotten" etc. mitnehmen. Nun werde ich auf der Weltreise wahrscheinlich nicht ultraleicht unterwegs sein, so ganz möchte ich auf den Komfort des Leichten aber dennoch nicht verzichten. Bereist werden soll ein kleiner Teil Nordafrikas, Vorderasien, Zentralasien, Südostasien und Zentral-, sowie Südamerika. Erwarteter Temperaturbereich reicht von +40 bis -5°C. Was also Ausrüstung bisher steht: - Rucksack: HMG Windrider 4400 - Cumulus Quilt 450 - Isomattenkombi aus leichter, aufblasbarer Matte + leichter Eva Bekleidung Gerne mitnehmen würde ich zumindest ein Paar Trailrunner + ein Paar zivile Schuhe, ggfs. noch ein Paar Huaraches. Habt ihr Tipps wie man ein Bekleidungskonzept gestalten könnte, so dass es möglichst leicht und universell einsetzbar ist? Ich hatte an lange Unterwäsche + kurze Wanderhose + leichte Badehose für den Alltag + lange Leinenhose gedacht. Obenrum ähnlich: Lange Unterwäsche + Merino-Poloshirt + Leinenhemd Technik Da sind wir uns recht unschlüssig. Da wir unterwegs gerne Videos + Fotos bearbeiten würden, sollte entweder ein Tablet oder aber mein Macbook Air auf jeden Fall mit. Dazu dann die Smartphones, Kompaktkamera, ggfs. Schwebestativ. Festplatten hatten wir an eine 1 TB SSD gedacht, falls das reicht. Habt ihr Erfahrungen mit Cloudanbietern? So wie ich es verstanden habe bieten diese lediglich Backups des normalen PCs/ Tablets an; als "externer Speicher" fungieren diese i.d.R. aber nicht. Sonstiges Ja, was braucht es sonst? Neben den üblichen Dingen für Hygiene, erste Hilfe etc. wäre ein mittelgroßes Handtuch sicherlich schön zu haben; ein Tagesrucksack (GoLite Ion), den man ggfs. auch für kurze Wandertouren einsetzen kann. Ich bin sehr auf eure Tipps gespannt
  11. Fabian.

    Trekkingrad

    @martinfarrent ist soweit ich weiß auch auf 2 Rädern unterwegs.
  12. Fabian.

    Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread

    ? War das ironisch gemeint?
  13. Fabian.

    2-3- Personen Zelt

    @khyal Hältst du das StratoSpire 2 in diesem Fall wirklich für eine gute Wahl? Ich war zwar noch nie in den Alpen unterwegs, habe aber die Erfahrung gemacht, dass es in bergigen Regionen oft recht schwer ist einen Stellplatz zu finden bei dem man auch die Heringe vernünftig in den Boden bekommt. Das StratoSpire 2 braucht an dieser Stelle mindestens 6 davon.
  14. Fabian.

    2-3- Personen Zelt

    Big Sky Chinook? Wobei das für 2 + Hund auch zu eng wird.
  15. Fabian.

    Isomatte, die bequemer ist als TAR prolite

    Das mit Abstand bequemste Set-up was ich finden konnte ist die Kombination aus einer nicht zu dicken Luftmatte und einer dünnen Schaumstoffmatte.
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.