Jump to content
Ultraleicht Trekking

Jan

Members
  • Gesamte Inhalte

    648
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Jan

  • Rang
    Zahnbürstenabsäger

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    bei Freiburg

Letzte Besucher des Profils

1.321 Profilaufrufe
  1. HMG Insert Echo 1 + MLD Monk Tarp, 260.-€

    So, erst mal erledigt
  2. Schnäppchen

    http://www.sackundpack.de/product_info.php?products_id=5133 evernew Titanium DX Stand Multifuel für 47€
  3. Meine vorläufige Packliste

    Beim Schlafen könntest du natürlich noch ein Kilo einsparen. Der Westweg hat alle paar Kilometer Schutzhütten. Könntest also auf bivy von Mammut und die "Winterisomatte" verzichten und das Tarp ganz weglassen oder mitnehmen als Reserve und nur Schnüre dabei haben. Heringe findest du im Wald genügend und das Tarp kannst du auch in den Hütten als groundsheet nehmen. Die Hütten liegen zum Teil sehr schön und häufig ist eine Feuerstelle dabei ;-)!
  4. So, nochmals zurück zu deiner Frage. Beim Laufen habe ich nicht so viel dabei... Das bedeutet, dass ich erstens anders packe und zweitens andere Dinge dabei habe. Powerbank, Flick- und Reparaturzeug, Ersatzschlauch, Riegel, Handschuhe plus zweites Paar wasserdichte, Regenschutz, Überziehschuhe, Regenschutz für Helm, Wasserflaschen, Fahrradlampe, Fahrradkleidung, Erste Hilfe Set. Dies sind die Dinge die mir auf die Schnelle einfallen welche entweder sonst bei mir gar nicht oder nur teilweise oder verändert auf einer Wandertour dabei sind. Naja, dann wäre es ja ein Ausflug mit dem Fahrrad ;-). Ich bin am Freitag los und kam am Dienstag zurück. Ich wollte ziemlich autark unterwegs sein und dadurch hatte das Essen nicht wirklich Platz in meinen Jackentaschen... Ein Trikot habe ich nicht getragen - die stinken so schnell, hatte meine Merino Sachen an ;-). Ich schätze mal dass Gewicht der Taschen auf ca. 1 kg im leeren Zustand.
  5. Ja, ein interessantes Thema ;-). Die Aufschlüsselung meiner Packliste muss ich noch etwas verschieben da ich morgen um kurz vor 5 aufstehen möchte... Vielleicht vorweg. Die Rahmentasche hat ein Volumen von ca. 4 Liter (Ortlieb M). Drinnen waren unter anderem eine 10000er Powerbank plus Ersatzbatterien für die Stirnlampe, Handy, Kamera, ein Buch, Reparaturzeugs fürs Bike, Sawyer Filter, Buff, Handschuhe, Snacks, Schnaps. Die Tasche hinter dem Sattel hat ca. 11 Liter. Dort war ein Ersatzschlauch drin, ziemlich viel Essen, Kocher etc., Regenzeugs (wenn ich es nicht an hatte :-D). Lenkertasche Ortlieb aber weil dropbar ca. nur 8 Liter nutzbar. Schlafsack, Patagonia Nano Isopulli, Kissen, erste Hilfe. Gabel je ca. 5-8 Liter Volumen. Zelt plus Isomatte links, rechts Klamotten (Ersatzhose, Socken, zwei lange Oberteile, Schlafsachen...). Auf dem Rücken war ich frei :-D. Ein schönes Gefühl. Und nicht vergessen, diesmal hatte ich kein wirkliches Ziel, sondern einfach nur Natur genießen und alleine im Wald sportlich sein. Etwas leichter hätte ich unterwegs sein können (und im Sommer ist das dann auch nochmals leichter) aber für mich hat das so ganz gut gepasst ;-). @martin, das war nicht der offizielle Jura weg.
  6. Kleine Tour mit meinem Liebling Durch den südlichen Schwarzwald ging es 4 Tage bei durchwachsenem Wetter hoch und runter. Durchs Glottertal hoch auf knapp 1200m. Erste Nacht bei morgendlichen 2°C. Mit 3" Reifen und wenig Luft drinnen fährt sich jeder Trail oder ausgewaschene Forststraße locker und sehr spaßig! Das Tarptent Contrail stand auch bei Sturm gut im Wind. Ich liebe es! Viel los war nicht im Wald obwohl es wunderschön war! Morgens lag viel Reif auf den Wiesen. Lecker Essen am Abend ;-). Wunderschöner Morgen mit Blick ins Tal und die umliegenden Berge. Kaffee und Porridge und Sonne, was will man morgens mehr!
  7. HMG Insert Echo 1 + MLD Monk Tarp, 260.-€

    Und hoch damit für 245.-€
  8. Leichteste Regenhose

    Die Golite Reed wiegt in M knapp 120g, passt mir hervorragend und ist dicht und wirklich atmungsaktiv. Hab sie eigentlich fast immer dabei. Ist jedoch nicht die leichteste... Und auch nur noch schwierig zu bekommen. https://backpackinglight.com/golite_reed_pants_review/
  9. Terra Nova Discovery Biwaksack

    Die Carbonstange würde mich interessieren :-).
  10. BIETE Laufbursche PACKsack, huckeACK und UL Matte

    Das ging mal wieder schnell... Tja, bei der Qualität und Schneiderkunst ist das ja kein Wunder! Viel Spaß den neuen Besitzern
  11. bikepacking tent

    Also zu dem Preis und bei dem Gewicht und bei der Größe und Höhe gibt es wahrlich bessere Unterkünfte auf dem Markt! Aber das du @wilbo diese Behausung verbessern kann ich mir gut vorstellen . Also mal ran an die Nähmaschine.
  12. Wir brauchen Moderatoren!

    @dennis Einfach mal vielen Dank für deine Arbeit an dieser Stelle von mir!!! Ichschätze dieses Forum sehr als Ort des Austausches mit Gleichgesinnten und als Ort für Inspiration! Somit würde ich mich sehr freuen wenn sich einige Mods finden würden welche dich in der Arbeit unterstützen würden. Ich selber bin momentan leider zu sehr eingespannt in Familie und Arbeit...
  13. [Biete] Exped Synmat UL 7 M mit Cover

    OK, dann mal 99.-€. Matte kostet neu etwas über 100, das Cover etwas über 30...
  14. Montbell bivy "Breeze Dry-Tec Ultralight"

    Erledigt, kann verschoben werden, danke.
  15. Montbell bivy "Breeze Dry-Tec Ultralight"

    @draussen Du wirst damit bestimmt glücklich sein. Ich schick dir ne PN
×