Jan

Members
  • Gesamte Inhalte

    598
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    9

Jan letzte Errungenschaft war am 7. Januar

Jan had the most liked content!

Über Jan

  • Rang
    Zahnbürstenabsäger

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    bei Freiburg

Letzte Besucher des Profils

986 Profilaufrufe
  1. An der Wutach findet man ständig zeichen für Biber! Unser Abendessen, lecker Nudeln Unser Schlafplatz in der Schurhammerhütte in der Schlucht: Ein riesiger Erdrutsch versperrt den Wanderweg und somit muß man für ca. 2km auf einen Forstweg ausweichen. Moosquelle, mit Feuersalamander. Altes verlassenes Freibad... Am zweiten Tag kamen wir an unserem Ziel Lenzkirch an nach ca. 32km. Dort steht das eigentliche Ziel unserer Tour, die Brauerei Rogg . Sehnsüchtiger Blick ins Sudhaus... Wohlverdiente Belohnung! Im Dunkeln sind wir noch bis zu einer nahegelegenen Hütte gekommen und sind am nächsten Morgen per Bus und Bahn wieder um 10 Uhr 30 in Freiburg angekommen. Fazit: Gerne wieder und auch gerne bei eher schlechtem Wetter. Einerseits sind dann kaum Menschen unterwegs und außerdem passt Regen zu diesem Ambiente dort. Einen schöneren Schluchtenabschnitt habe ich bis jetzt in Deutschland noch nicht gesehen.
  2. Hallo Leute, wollte euch einige Fotos einer 2,5 tägigen Strecke im Schwarzwald zeigen. Die Wutachschlucht ist ja mittlerweile recht bekannt als eine der jüngsten Täler Europas. Beeindruckende Natur ohne Bebauung und Straßen, das gibt es bei uns hier im Süden selten.... Also, wir sind mit der Bahn von Freiburg nach Döggingen gefahren und sind von dort südlich in die Gauchach Schlucht eingestiegen. Runter zur Wutach und dann Richtung Westen gelaufen. Das schöne an dieser Tour ist, dass man ständig am Fluß entlang läuft! Das ganze Gebiet steht schon seit vielen Jahrzehnten unter Naturschutz und somit ist die Schlucht wirklich wunderschön und der Weg besteht meistens nur aus einem kleinen Pfad. Im Sommer und vor allem Wochenends sind sehr viele Wanderer unterwegs und deshalb am besten Stoßzeiten vermeiden. Am vorletzten Wochenende sollte es durchgehend regnen. Deshalb hatten wir die Schlucht für uns alleine . Zuerst mal die Gauchach Schlucht: Dann die Mündung in die Wutach:
  3. Hier waren wir zu dritt unterwegs und hatten noch Platz für unsere Rucksäcke. Allerdings ohne Innenzelt.
  4. Das Mountain Hardwear Hoopla 4 wurde noch nicht genannt, oder? Ist leider auch schon wieder vom Markt verschwunden aber bei Kleinanzeigen wird gerade eines mit Innenzelt angeboten. Ich besitze das Außenzelt und bin zufrieden mit dem riesigen Platzangebot! https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mountain-hardwear-hoopla-4-zelt-tipi-innenzelt/614886688-230-9449 http://www.mountainhardwear.com/hoopla-4-OU9615.html
  5. Na gut, dann mal 4 Lose für mich. Tolle Aktion Stefan!!!
  6. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/1-personen-ultraleicht-zelt-gram-counter-gear-lighthouse-solo-/621347783-230-3223 Gerade gesehen. Für 109.-€.
  7. https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/87292-B1-Entwicklungsfaden-vom-Bodensee-nach-Airolo/page3 Und ansonsten, wenn es nicht der gr 5 oder 20 wird, der HRP! Da könntet ihr in der Mitte einsteigen und entweder nach W oder O zum Meer laufen.
  8. Interesse . Bitte berichte nach der ersten Erfahrung. Danke.
  9. Einfach mal die Suche betätigen... @TappsiTörtel wird sich bestimmt bald melden. Ansonsten kenne ich mich auch etwas aus. Sag wo du eher hin möchtest, in den Norden oder Süden der Vogesen? Du bist hier ganz neu, vielleicht möchtest du uns ja noch etwas zu deiner Person schreiben? Schon UL erfahren oder einfach auf der Suche nach Vogesen Infos?
  10. Tolle Aktion! 4 Lose für mich bitte.
  11. Tolle Aktion @Idgie !! Machst ein paar (hoffentlich viele) Papierschnipsel mit den Namen. Du suchst dir eine Glücksfee und die zieht den/die GewinnerIn. Laufzeit bis zum 19.3.?? Dann erreicht es auch viele .
  12. Schön von dir zu hören Mateusz !! Hab öfters mal an dich gedacht und vor allem haben manchmal meine zwei Söhne gefragt was denn der einbeinige ultralight Chef so macht . Damit meinten sie natürlich dich und sie haben echten Respekt vor deiner Geschichte, genau wie ich! Halt die Ohren steif und ich hoffe echt auf deine baldige Genesung!
  13. Yeahhhh, nochmals ein wenig auf und ab... Da macht der Abstecher auf den Mont Blanc auch nichts mehr aus
  14. Das geht dann mal wirklich ganz schön in die Beine . Ganz grob so an die 70- 80000hm?? Aber geile Strecke!
  15. Wem das AGM X1 zu groß ist für den hätte ich vielleicht den Tipp zur eierlegenden Wollmilchsau. Es heißt iMan Victor. http://www.china-smartphones.eu/smartphones/iman-victor-testbericht/ Hat das schon jemand von euch?