Jump to content
Ultraleicht Trekking

feelingfreedom

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über feelingfreedom

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo zusammen, Vielen Dank für eure Antworten! Das Stratosphire habe ich auch schon in Erwägung gezogen, aber das ist mir genau wie das Zpacks Duplex zu unsicher für Herbst und Winter. Trekkingstöcke nutze ich nicht, bevorzuge einen schönen Haselnusszweig Das Bowin sagt mir auch zu, habt ihr damit irgendwelche Erfahrungen gemacht? Auf der Website von Tarptent sieht das Moment DW recht grün aus, ist aber eigentlich grau oder? Die Größe sollte kein Problem sein, bei 1,65m muss man darauf nicht so achten @khyal danke für die Infos wegen den Online-Händlern etc., das werde ich auf jeden Fall bei meiner Bestellung berücksichtigen sollte diese stattfinden.. Wie warm schätzt ihr das Moment denn ca ein? Gerade wenn es man richtig kalt wird sollte es mich schon ein wenig schützen können... Mache mit darüber etwas Gedanken, weil das Außenzelt ja nicht ganz bis zum Boden reicht. Erfahrungen/Meinungen dazu? Vielen Dank an euch, LG feelingfreedom
  2. feelingfreedom

    Tarptent Moment DW

    Hallo liebe Community, Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Zelten für eine kommende, lange Tour. Zuerst soll es von Deutschland nach Spanien auf dem Jakobsweg gehen und anschließend Richtung Kanada. Da ich so viel wie möglich draußen schlafen möchte, brauche ich unbedingt ein leichtes, stabiles Zelt. Durch das Forum bin ich auf das Tarptent Moment DW gestoßen. Die wichtigsten Kriterien für mich sind: -eine Apsis für Schuhe, Rucksack und bei Schlechtwetter zum Kochen -Möglichst leicht -Möglichst windstabil -Gute Luftzirkulation -Möglichst langlebig -Soll auch einen plötzlichen Wintereinbruch aushalten können und für herbstliches Wetter geeignet sein -natürlich ist ein schneller Aufbau von Vorteil Erfüllt das Tarptent Moment DW diese Ansprüche? Was für Erfahrungen habt ihr mit Kälte, Wind und Regen gemacht bzw. insgesamt mit diesem Zelt? Ich bin euch für hilfreiche Antworten sehr dankbar! Weiterhin viel Spaß beim Zahnbürstenabsägen und Grämmchen rechnen Feelingfreedom
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.