Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'vbl-bekleidung'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
    • Schwerer als UL
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo zusammen, nachdem ich bislang immer ohne VBL unterwegs war und mich am Folgetag oftmals über einen nassen Schlafsack wunderte () würde ich nun gerne mein Setup optimieren. Leider scheint es deutlich einfacher zu sein, VBL-Inlets zu finden, anstatt (wie von Andrew Skurka empfohlen) VBL-Bekleidung. Als Inlets existiert beispielsweise der Western Mountaineering HotSac VBL, doch bei VBL-Kleidung bin ich leider noch nicht fündig geworden. Hat jemand Tipps, wo ich mich umschauen könnte? Skurka nutzt(e) als VBL: Jacke, Hose, Socken, Handschuhe und Balaclava Und noch kurz zum Verständnis: Unter der VBL-Kleidung dann einfach einen langärmligen, einlagigen Baselayer aus KuFa tragen, ist das korrekt? Oder besser irgendwas aus Merinowolle?
×
×
  • Neu erstellen...