Jump to content
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'GGLT4'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo, kaum habe ich mich im Vorstellungsthread vorgestellt habe ich auch schon meine erste Frage: Ich überlege momentan mir die LT4 Trekking Poles von Gossamer Gear zu kaufen und bin in diversen Reviews versunken auf folgendes Problem gestoßen: Jemand hat geschrieben es gäbe evtl Probleme die Stöcke mit ins Flugzeug zu nehmen. Wenn es neben dem Preis einen Nachteil dieser Stöcke gibt, dann ist es ja sicher das Minimalpackmaß von immerhin 83,5cm. Da man ja zu einer Trekkingreise aus verständlichen Gründen wahrscheinlich nur seinen Rucksack, den man auch zum wandern nehmen möchte, dabeihat ist nun die Frage wie und wo bewahre ich die Stöcke denn auf? Ich würde natürlich versuchen den Rucksack als Handgepäck mit an Board zu kriegen und da frage ich mich: Ist das überhaupt erlaubt? Die Stöcke sind immerhin recht spitz und aus Sicht der Security könnten die sicher auch als Waffe dienen. Variante zwei: Den Rucksack als Gepäck aufgeben. Das scheint mir auch recht unsicher. Die Stöcke müssten ihrem Packmaß nach außen an den Rucksack angebracht werden und da hätte ich Angst, dass einer verloren geht oder gar der ganze Rucksack mit allen Sachen für die Tour evtl. nicht mitkommt. Gepäck wird ja ab und zu unterwegs verbaselt, ist mir letztens erst passiert. Habt ihr da evtl. Erfahrung mit Tourengepäck im Flugzeug? Auch Messer und so kann man ja schlecht dabeihaben. Wenn ich mir Stöcke für 200Euro kaufe will ich auf alle Eventualitäten vorbereitet sein Ich bin dankbar für alle Infos, die mir helfen könnten. -Jan
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.