Jump to content
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kalter kaffee'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

1 Ergebnis gefunden

  1. rentoo

    Guter Frühstückskaffee ohne Wasserkochen

    Moin liebe UL-Gemeinde, am Samstag gehe ich für 10-12 Tage auf Tour (Schäbische Alb, Albschäferweg). Durch die Waldbrandgefahr ist für mich klar, es wird kein Feuer gemacht, es wird nicht gekocht. Mit Coldsoaking habe ich kein Problem und das klappt auch gut. MEIN EINZIGES PROBLEM ist, einen halbwegs vernünftigen Kaffe zum Frühstück mit kaltem Wasser zuzubereiten. Unter normalen Umständen nehme ich diese schmalen Kafffeetütchen mit, gibt's beim Discounter im 10er Pack (3 in 1 oder 2 in 1). Dieser Fertigkaffee löst sich aber nur in heißem Wasser richtig auf. Mit kaltem Wasser bekomme ich nur eine Klümpchenpampe, was ich widerlich finde. Ich habe auch schon Alternativen mit kaltem Wasser versucht, wie z.B. Kaffeepads in kaltes Wasser legen, aber das dauert ja eine Ewigkeit, bis da etwas Kaffeegeschmack durchkommt. Nun meine Frage, hat jemand von Euch eine Idee, wie oder mit welchem Produkt ich morgens zu meiner Tasse Kaffee, ohne Wasser zu erhitzen komme? Ich weiß selbst, dass ich auch auf Kaffee verzichten könnte oder Schwarztee anstelle von Kaffee verwenden könnte, aber Kaffee am Morgen gehört für mich einfach dazu. Wie macht Ihr das? Es wäre toll, wenn mir hier jemand einen tollen Tipp hätte.
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.