Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Xeth

Members
  • Gesamte Inhalte

    46
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Xeth

  1. Xeth

    Earplugs // Polster

    hab mir ein weiter Kissen gegönnt nachdem ich vom Cocoon Air Core Pillow Ultralite im verspannt war (im Nackenbereich) : Das WM Cloud Rest --> ich liebe es.... es ist zwar recht klein, aber der Schlafkomfort ist um Welten besser.
  2. Wir wollen im Kosovo noch Freunde besuchen....PoB ist ein Teil vom Road Trip ...daher auch der Start vom Osten aus. Wir haben ein Duplex mit....sind somit flexibel wann und wo übernachtet wird.
  3. ich hab jetzt mal meine Variante als GPX gespeichert babibo_polje__Doberdol.gpx
  4. Hallo Ich will mit meiner Freundin Anfang September einen Teil von PoB gehen. Ich würde über PEJE/PEC anreisen und dort in der Gegend in den Trail einsteigen (Strecke 5 siehe Bild1) Ich würde aber gerne ca bei Hrdiski Jesero (Strecke 8) gerne zu Strecke 3 überqueren und dann wieder Richtung Rugavo Camp zurückkehren. Das wäre auch mein Ausgangspunkt. Da ich mit dem Auto anreise, würde ich auch dort mein Auto parken Es gibt da eine Abzweigung Richtung Doberdol (Siehe Bild 2) das sollte so passen oder? lassen.
  5. Xeth

    Wasserflasche

    danke - aber ich werde mir jetzt auch auf PET umsteigen die 185g sind es nicht wert. Danke an al für das Feedback! Wünsche euch ein schönes WE
  6. Xeth

    Wasserflasche

    Hallo, ich habe gestern meine Nalgne1L-Flasche zerstört, weil ich sie als Hammer verwendet habe (ich weiss....das war extrem intelligent!) Die Nalgene Bottle ist mit 185g alles andere als UL und daher will ich auf etwas anderes umsteigen. Für längere Touren habe ich die EVERNEW 2L-Bags --> die sind aber sehr unhandlich wenn man mal schnell in den Rucksack greifen will ohne der Rucksack abzunehmen. Was könnt ihr mir das empfehlen?
  7. Geniales Teil. Jetzt schon happy
  8. Perfekt passend für mehrere Personen wäre dann auch das hier als (Ergänzung) https://www.toaksoutdoor.com/collections/d115mm-pot/products/ckw-1100
  9. Ist so eine Soto Greifzange sinnvoll. Die ist ja sehr klein aber auch sehr leicht. Hat jemand damit Erfahrung? Oder Ähnliches?
  10. OK dann hab ich jetzt mal den TOAKS 750ml und den SOTO Windmaster bestellt. Danke für die Beratung
  11. Das Soto Navigator Kocher-Set sieht eigentlich auch Klasse aus. Die frage ist nur .....werde ich das auch ausnutzen? Ich denke ich fang mal mit dem TOAKS 750ml + Soto WM an und kann ja dann noch upgraden Ist eine Griffzange sinnvoll oder reicht es mit dem Packsack den heißen TOAKS anzugreifen?
  12. Hi, da ich jetzt mein Primus ETA Lite verkaufen konnte, sehe ich mich nach einer leichteren Option um. Ich mache ja nur max. so 4-Tages-Touren und da komme ich mit einer 100ml Gaskartusche aus. Meine Idee wäre: Soto Windmaster mit einem TOAKS-Topf (750ml oder 900ml) will jedenfalls die Gaskartusche und und wenn es geht den Brenner im Topf unterbringen. Ein Schlauchkocher wiegt ja idR. mehr und ist vor allem für den Winter nützlicher wie ich gehört habe. Ich mache im Winter jedoch nur Kurztouren (1-2 Tage) Lieg ich da richtig oder habe ich etwas wesentliches außer Acht gelassen? Die SOTO-Topfzange passt sicherlich auch auf einen TOAKS Topf oder?
  13. Xeth

    Earplugs // Polster

    OK hab den StS AEROS UL in Large getestet. Das ist nichts für mich. Der ist viel zu hart. Drückt ins Gesicht. Ich brauche definitiv etwas weicheres das ich mehr nach Poster als nach Luftmatratze anfühlt. Hat jemand Erfahrung mit der Daunenversion? oder dem hier: Cocoon Air Core Pillow Ultralite
  14. Xeth

    Earplugs // Polster

    StS Aeros UL in Large ist bestellt.... bin schon gespannt
  15. Xeth

    Earplugs // Polster

    Ich glaube ich StS Aeros würde mich interessieren. ist es noch bequem wenn man es nicht voll aufpumpt?
  16. Xeth

    Earplugs // Polster

    Rücken und Seitenschläfer -- ich ziehe aber flache Kissen vor
  17. Hi, welche Earplugs könnt ihr mir empfehlen? Das Vogelgezwitschr fängt ja mit den ersten Sonnenstrahelen. Vorallem im Wald raubt mir das absolut den Schlaf. Polster: Ich vewende oft den Baumwollsack von meinem WM-Megalite und stopfe meine Kleidung rein. Dem Komfort ist dann aber oft Glücksache. Was könnt ihr mir da empfehlen?
  18. daher bitte ich um Empfehlung von einem erfahrenen UL-Hiker
  19. verwendet ihr immer eine Unterlegsmatte? also macht es Sinn ein zu haben? ich haben heb eine Nemo Tensor Insulated mit reinem 3.5 R-Wert. sollte ich da immer etwas drunterlegen?
  20. Hallo, ich weiß nicht ob ich mich ungeschickt anstelle oder ob das wirklich nicht so einfach ist, aber ich schaffe es nicht, den Arcblast so einzustellen, dass er auch parallel gebogen ausgerichtet ist. Laut Video von ZPacks, soll der Arc-Abstand 2,5 Zoll zum Rückenteil des Rucksacks betragen. Er ist aber immer leicht schief in eine Richtung. hat jemand eine gute Anleitung parat?
  21. OT: also wenn es kein Naturschutzgebiert ist--> ist es erlaubt. Hängt auch sehr von der Klasse der Drohne ab -->Meine hat <250g Ich verwende die APP der AustroControl (österr. Luftraumsicherung) in der ich zusätzlich nachsehe ob ich dort überhaupt fliegen darf und ob es auflagen gibt (wie z.B Anmeldung/Höhenbeschränkung) Eine Drohne mit Videofunktion muss ja laut neuer Regelung der EU ab 1.1.2021 bei der nationalen Luftfahrtbehörde registriert sein. Man benötigt dafür auch eine Versicherung und ab der nächsthöheren Klasse auch einen Drohnenführerschein
  22. Ich hab die Drohne oft in den Bergen mit und mache damit paar kurze Videos. Die Drohne ist eher klein und nicht so laut. Ich versuche keine Tiere zu belästigen.
  23. wie ich schon geschrieben habe, bin ich ein Day-Hiker der gerade erst mit den Mehr-Tages-Touren anfängt.... und ja ich habe ein Faible für Gear das Drohenequipment hat ca 1,5 L Volumen und wiegt ca. 800g (Drohe/Akkus/Batterypack/Linsenfilter)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.