Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'dipole'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Packraft
    • Packrafts
    • Packraft Zubehör, Reviere und mehr
  • Bikepacking
    • Bikes und sonstige Ausrüstung, Fahrtechnik usw.
    • Routen und Regionen
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
    • Schwerer als UL
    • OT-Bereich
  • Unsere Community
    • Aktionen
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo zusammen, seit diesem Sommer nutze ich das X-Mid Pro 1 und bin ziemlich begeistert: Sehr schnell im Aufbau, große Türen dank Offset-Poles, extrem leichtgewichtig. Vorher hatte ich das Stratospire 1 (nicht Li) und fand insbesondere die riesigen Apsiden genial, doch haben mich die Struts (Packmaß) und der vergleichsweise deutlich aufwendigere Aufbau ziemlich gestört. Beim X-Mid Pro 1 missfällt mir lediglich, dass es nicht zweiwandig ist. Dies kann/wird in den Alpen zum Problem werden. Vielleicht erscheint am Mittwoch eine zweiwandige Version - wir werden sehen... 😃 Zum Anliegen: Für gemeinsame Touren mit meiner besseren Hälfte möchte ich das bestehende X-Mid mit einem doppelwandigen und idealerweise sogar wintertauglichen 2P-Zelt ergänzen. Folgende Argumente habe ich nun im Kopf: Das DCF des X-Mid Pro 1 hat mich jetzt nicht sooo sehr überzeugt, als dass ich bei einer 2P-Zeltvariante nun unbedingt ebenfalls DCF wählen würde. Klar, es ist sehr leicht und schön hell, aber das war es eben auch schon. Das hier oft von @khyal gelobte Slingfin Portal 2 wäre für zwei Personen mit Wide-Matten und Winterausrüstung zu klein, das Portal 3 oder das Crossbow 4-Seasons wiederum recht schwer. Klar - das sind sturmfeste Kuppelzelte, aber gerne würden wir unsere Trekkingstöcke für das Zelt benutzen. Das X-Mid 2 wäre mir aufgrund der windanfälligen Seitenfläche, dem flachen Dachwinkel und der kleinen Apsiden vermutlich nicht wintertauglich genug. Bleiben noch übrig: Stratospire 2 Ultra Dipole 2 Li Das Dipole wäre ein interessanter Kandidat, aber leider stehen hier die Poles inmitten der Tür. Zudem sind die Apsiden relativ klein. Und: Als 2P-Variante nicht in Ultra und als DW verfügbar... Das Stratospire 2 Ultra wäre bei 2P-Nutzung sicherlich genial, weil man sich mit dem Aufbau nicht alleine rumschlagen muss. Hinzu kommen alle Vorteile der großen Apsiden, Offset-Poles, etc. Das wäre in der Doublewall-Version mein bisheriger Favorit. Nun meine Frage an euch: Mit welchen Zelten habt ihr eure 1P-Shelters ergänzt? Zu welchen Kandidaten würdet ihr tendieren?
×
×
  • Neu erstellen...