Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'stratospire'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Packraft
    • Packrafts
    • Packraft Zubehör, Reviere und mehr
  • Bikepacking
    • Bikes und sonstige Ausrüstung, Fahrtechnik usw.
    • Routen und Regionen
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
    • Schwerer als UL
    • OT-Bereich
  • Unsere Community
    • Aktionen
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

5 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, seit diesem Sommer nutze ich das X-Mid Pro 1 und bin ziemlich begeistert: Sehr schnell im Aufbau, große Türen dank Offset-Poles, extrem leichtgewichtig. Vorher hatte ich das Stratospire 1 (nicht Li) und fand insbesondere die riesigen Apsiden genial, doch haben mich die Struts (Packmaß) und der vergleichsweise deutlich aufwendigere Aufbau ziemlich gestört. Beim X-Mid Pro 1 missfällt mir lediglich, dass es nicht zweiwandig ist. Dies kann/wird in den Alpen zum Problem werden. Vielleicht erscheint am Mittwoch eine zweiwandige Version - wir werden sehen... 😃 Zum Anliegen: Für gemeinsame Touren mit meiner besseren Hälfte möchte ich das bestehende X-Mid mit einem doppelwandigen und idealerweise sogar wintertauglichen 2P-Zelt ergänzen. Folgende Argumente habe ich nun im Kopf: Das DCF des X-Mid Pro 1 hat mich jetzt nicht sooo sehr überzeugt, als dass ich bei einer 2P-Zeltvariante nun unbedingt ebenfalls DCF wählen würde. Klar, es ist sehr leicht und schön hell, aber das war es eben auch schon. Das hier oft von @khyal gelobte Slingfin Portal 2 wäre für zwei Personen mit Wide-Matten und Winterausrüstung zu klein, das Portal 3 oder das Crossbow 4-Seasons wiederum recht schwer. Klar - das sind sturmfeste Kuppelzelte, aber gerne würden wir unsere Trekkingstöcke für das Zelt benutzen. Das X-Mid 2 wäre mir aufgrund der windanfälligen Seitenfläche, dem flachen Dachwinkel und der kleinen Apsiden vermutlich nicht wintertauglich genug. Bleiben noch übrig: Stratospire 2 Ultra Dipole 2 Li Das Dipole wäre ein interessanter Kandidat, aber leider stehen hier die Poles inmitten der Tür. Zudem sind die Apsiden relativ klein. Und: Als 2P-Variante nicht in Ultra und als DW verfügbar... Das Stratospire 2 Ultra wäre bei 2P-Nutzung sicherlich genial, weil man sich mit dem Aufbau nicht alleine rumschlagen muss. Hinzu kommen alle Vorteile der großen Apsiden, Offset-Poles, etc. Das wäre in der Doublewall-Version mein bisheriger Favorit. Nun meine Frage an euch: Mit welchen Zelten habt ihr eure 1P-Shelters ergänzt? Zu welchen Kandidaten würdet ihr tendieren?
  2. Hallo Zusammen, meine Partnerin und ich suchen ein StratoSpire Li mit Solid Inner. Wir kommen von einem viel zu schwerem Wechsel Outpost 2 und wollen damit Schwerpunktmäßig ins Sarek, nach Schottland oder auch in den französischen Alpen trekken gehen. Wir haben uns wegen einer erhofften Windstabilität, Wärme/ Kondensation und Platz für das Li entschieden. Wir sind gespannt, ob wir mit dem Aufbau zurechtkommen und freuen uns auf Angebote! Liebe Grüße, Nosi
  3. Hallo zusammen, ich verkaufe hier ein neuwertiges Firstzelt des Modells Tarptent StratoSpire 1 mit Mesh Inner. Das Zelt wurde nur wenige Nächte genutzt, ist dementsprechend in absolut hervorragendem Zustand und nicht verschmutzt. Zudem wurde es in allen Einsatzfällen mit einem Groundsheet (Tyvek Hardstructure 1073D / 70 g/m²) verwendet, welches nicht nur das Innenzelt, sondern auch die gesamten Apsiden mit abdeckt. Das Groundsheet ist mit 7 cm Unterlappung an jeder Seite etwas kleiner geschnitten als die Außenkante des Fly und somit optimal für ungestörten Regenabfluss ohne Badewanneneffekt. Es steht ebenfalls zum Verkauf, ebenso die einstellbaren Carbon-Zeltstangen (Ruca Locura 3 Section 450 Tarp Pole + 450 Adjuster). Die Nahtabdichtung des Außenzelts (Seam-Sealing) wurde direkt von Tarptent/Henry Shires übernommen. Zusätzlich mit dabei sind sechs Stück Easton Nano-Heringe inkl. Beutel, die noch nagelneu und unbenutzt sind. Gesamter Lieferumfang: - Tarptent StratoSpire 1 mit Mesh Innenzelt (971 g inkl. Beutel) - 6 x Easton-Nano-Heringe (81 g inkl. Beutel) Und optional: - maßgeschnittenes Groundsheet über die gesamte Zeltfläche inkl. Apsiden (Tyvek Hardstructure 1073D / 70 g/m², 344 g) - stufenlos einstellbare Zeltstangen von Ruta Locura (3 Section 450 Tarp Pole + 450 Adjuster, 100 g pro Stange) Eigentlich besteht kein Grund zum Verkauf, da ich unverändert sehr zufrieden damit bin. Allerdings soll für Begleitfälle noch ein 2-Personen-Zelt bzw. eine DCF-Variante angeschafft werden, was die haushalterische Überzeugungsarbeit etwas erschwert. :-) Meine Preisvorstellung: 370 EUR VHB (Originalpreis: 325 USD + 35 USD Seam Sealing + 49,05 USD Versand = 409,05 USD = 403.94 EUR + 12 % Zoll + 19 % Mwst. = ungef. 538 EUR) Ein versicherter Versand per DHL wäre problemlos möglich. Darüber hinaus kann das Zelt natürlich gerne auch kurzfristig hier vor Ort (in Weimar) aufgebaut oder abgeholt werden. Und das Übliche: Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung bzw. Sach­mangelhaftung. Die Haftung auf Schaden­ersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahr­lässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt davon unbe­rührt.
  4. Hallo zusammen, hat vielleicht jemand noch ein Solid-Inner für das SS1 übrig? Besten Dank vorab! Viele Grüße Trinolho
  5. Da ich demnächst die Möglichkeit habe mein Wunschzelt preiswert zu erwerben, biete ich mein derzeitiges Tarptent Stratospire 1 mit Mesh inner (aus 2013) zum Verkauf. Ich habe das Tarptent erst kürzlich hier über das Forum in neuem Zustand erworben und seitdem in Sieben Nächten benutzt, wobei nur einmal das Innenzelt mit aufgebaut wurde. Das Zelt hat leichten Regen sowie relativ starken Wind ohne Probleme standgehalten. Platzangebot war für meine Freundin und mich vollkommen ausreichend. Gewicht: (Aussenzelt) 600g (Innenzelt) 320g (Ohne Heringe) Das Zelt ist abgedichtet und in einwandfreiem Zustand. Noch offene Fragen beantworte ich gerne. Preis 330€ inkl. versichertem Versand per DHL. Herstellerseite
×
×
  • Neu erstellen...