Jump to content
Ultraleicht Trekking

jippi

Members
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über jippi

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Mist, daran habe ich nicht gedacht.... Bei einer kleinen Reise wird der mit seinen 49L im Innern auch nie voll werden schätze ich. Ich denke, dass ich da dann nur so 4--5kg mit habe. Und wenn die ganze Ausrüstung mit muss werde ich den Platz ausreizen und etwa 8-10kg in den Rucksack packen müssen.
  2. ja ich glaube das mit dem wenig einpacke habe ich mittlerweile ziemlich gut drauf. noch weniger und die Hygiene würde leiden Danke für eure Einschätzungen! Ich habe jetzt einmal den Hyberg bestellt, um mir einen UL Rucksack genau anzuschauen und um zu gucken, ob der nicht auch für kleine Reisen (nur Handgepäck) geeignet ist.
  3. Vielen Dank für eure Einschätzungen! dann werde ich wohl einen zusätzlichen Schutz mitnehmen, denn leider sind die Crux Rucksäcke ja leider sehr teuer....
  4. jippi

    Rucksack für Reisen und Wandern

    Hallo liebe UL-Gemeinde! Ich lese schon eine ganze Weile die interessanten Inhalte dieses Forums und finde es wirklich super, wie gut immer versucht wird allen weiterzuhelfen. Vielleicht könntet ihr mir ja auch bei meinem Dilemma weiterhelfen... Ich suche nämlich einen möglichst leichten und stabilen Rucksack, der nicht nur für das Wandern ausgelegt sein sollte, sondern auch den Strapazen einer Reise (auf dem Dach von dreckigen Kleinbussen, Frachtraum vom Flugzeug.....) standhalten muss. Als Volumen schwebt mir etwa 50L vor (Trekkingausrüstung + Reisekram). Bisher dachte ich, dass der Osprey Exos 48 dem entsprechen könnte, aber dann habe ich viele gute Eindrücke vom Hyberg Attila gesehen und gedacht, dass der auch was sein könnte. Am besten fand ich die X Variante (wasserdicht.... Dyneema ist mir zu teuer für 40gr Ersparnis). Habt ihr Erfahrungen dahingehend oder könntet ihr sagen, ob der Attila das aushält? Vielleicht habt ihr ja auch noch andere interessante Vorschläge...? (Die Atompacks sehen sehr spannend aus...) Vielen Dank schon einmal im voraus!
  5. hey, ich habe keine Erfahrungen leider mit der Jacke aber von den Werten her klingt die Montbell Versalite auch ziemlich nach dem, was du suchst. Aufgrund des Gore-Tex Windstopper Stoffes weiß ich aber nicht wie lange ihre Regenfestigkeit ohne waschen+ DWR bestehen bleibt.... https://www.sackundpack.de/product_info.php?products_id=6974
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.