Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

McCoy

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Moin, joggen ist so oder so nicht wirklich gesund für das Skelettsystem, Nordic Walking ist für dich ab jetzt das einzige, was noch ernsthaft in frage kommt. Damit schonst die die Gelenke, da ein teil des Gewichts von dem Armen/der Schulter getragen wird, bewegst sie aber gleichmäßig und stoßfrei. Schuhe tragen, die eine Bewegung des Fußes und des Sprunggelenks zu lassen. Auch ich würde per MRT nach sehen, was denn nun an Schäden da ist und was nicht. Darauf abgestimmt Physiotherapie. Beim Wandern auf geringes Gewicht achten (machst du, sonst wärst du nicht hier), und Wanderstöcke be
  2. Moin, ich nutzte bisher den 1,75l UL-Topf des Trangia 25 mit Duossalpfanne, bin aber gerade am umsteigen auf den äußeren 1l Topf des 27er Trangia mit Nonstick-pfanne. Mal sehen ob die Beschichtung dieses mal hält. Wenn nicht dann wird es entweder eine HA-Pfanne oder Duossal-Pfanne, wenn sie passen sollte, dann evtl. auch die UL-Pfanne des Trangia Mini. Aber momentan ist es mit Trangia-Teilen eher schwer, die sind fast überall ausverkauft. Ich weis, daß Duossal nun nicht das modernste und leichteste Material ist, aber ich kann trotz guter Wärmeleitfähigkeit und -verteilung auch Milchproduk
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.