Jump to content
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'isomatten'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

4 Ergebnisse gefunden

  1. milamber

    Welche Schlafunterlagen benutzen die Forenuser?

    hey hier kommt oft die Frage nach möglichen Lösungen für Schlafunterlagen. Was haltet Ihr davon, wenn jeder mal seine Lösung hier postet und wir dann eine Übersicht bekommen, die anderen als Inspiration dienen kann? D.h. Es wäre gut hier keine Diskussionen zu führen. Diese können dann natürlich noch weiterhin ausserhalb dieses Threads geführt werden. Jeder listet nur sein Setup auf (ggf. für verschiedene Jahreszeiten), seine Größe, evtl. Gewicht, Angabe ob Rücken-/Seiten-/von-der-Decke-mit-dem-Kopf-nach-unten-Schläfer, Kälteempfinden und den Grund in ein paar kurzen Worten (ggf. auch gesundheitliche Gründe). Ich würde ja gerne anfangen, aber ich habe noch nicht meine optimale Lösung gefunden :(. Was haltet Ihr davon?
  2. Stromfahrer hat diesen Beitrag moderiert: Das Thema wurde auf Wunsch des Beitragserstellers aus „Kurze Frage, kurze Antwort“ hierher in ein eigenes Topic ausgelagert. Skurka hypt die neuen Big Agnes Matten als lang vermisste Konkurrenz für TAR Xlite und Xtherm https://andrewskurka.com/2018/preview-big-agnes-insulated-axl-air-pads-neoair/ https://www.bigagnes.com/Insulated-AXL-Air https://www.bigagnes.com/AXL-Air Zumindest gibt es breite Varianten, die nicht zugleich länger werden. 370g unisoliert und 430 isoliert, R-Wert wohl um 3 sind in der Tat gar nicht schlecht für rechteckig und breit. Da frohlockt das Hängematten-Herz. Für alle anderen gibt es Mumienform, ab 270g in schmaler Variante und unisoliert. Wird man die hierzulande oder zumindest i Europa irgendwo in die Finger bekommen erfahrungsgemäß?
  3. zeank

    John Z's 2018 Gear List

    https://palantepacks.com/2018/04/15/john-z-2018-gear-list/ Vielleicht das interessanteste daran: er scheint jetzt zumeist ganz ohne Isomatte unterwegs zu sein. Ob er heimlich hier mitliest, @Erbswurst?
  4. Hallo Leute, schon mehrfach wurde hier im Forum die Frage der Gewährleistung oder Herstellergarantie von delaminierten Isomatten diskutiert. In praktisch jeder Kaufberatung taucht das Thema wieder auf. Darum sammle ich das Thema hier einmal ein, damit ihr in Zukunft darauf verweisen und das hier diskutierten könnt. Um echte Erfahrungen auch quantifizierbar zu machen, habe ich das mit einer Umfrage ergänzt. Wichtige Hinweise: Diese Umfrage richtet sich nur an Leute, die bereits eine Delamination mit einer Matte hatten. Ihr könnt aus technischen Gründen nur einmal, also mit einer Erfahrung an der Umfrage teilnehmen (aber natürlich einen Post dazu erstellen, wenn ihr viele unterschiedliche Erfahrungen gemacht habt). Die Umfrage ignoriert klassische Schaumstoff-/EVA-Matten. Sie sind nicht Gegenstand dieses Threads, weil sie nicht delaminieren können. Wenn Ihr eine Matte eines nicht genannten Herstellers besitzt, dann könnt ihr kurz Bescheid geben, damit dieser Hersteller in Frage 1 ergänzt wird oder aber in Frage 1 „Anderer“ wählen. Hinweis: Das Ergebnis der Umfrage drückt nicht aus, dass Hersteller A kulanter ist als Hersteller B. Das gibt die Auswertelogik des Umfragesystem dieses Forums leider nicht her. Auch werden viele Fälle bei Hersteller X nicht aussagen, dass diese Matten ständig kaputt gehen (denn wir fragen ausschließlich nach kaputten Matten), sondern nur, dass viele User diese Matten einsetzen und es dabei zu Delaminiation kommt. Vieleicht werden wir in einer zukunftigen Version der Forumssoftware ja bessere Auswertungsmöglichkeiten sehen. Bis dahin wird das Bild leider etwas unschaft bleiben.
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.