Jump to content
Ultraleicht Trekking

Hatti

Members
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Hatti

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hatti

    PCT 2020

    @BibbulBear Aktuell sieht man nur die klassischen Spaziergänger und muss auf die Radfahrer im Wald achten. Wir halten auf jeden Fall die Augen offen... @Sandy Tatsächlich ist dies ein Punkt, der mir immer wieder ein klein wenig Bauchschmerzen bereitet in Deutschland. Mangels Alternativen habe ich auch ein Zelt dabei oder falls möglich Cowboy-Camping. Leider immer mit gemischten Gefühlen. Das ist halt in Skandinavien oder auf dem PCT deutlich angenehmer.
  2. Hatti

    PCT 2020

    Hallo BibbulBear, das ist ja lustig. Ich bin schon auf dem Fränkischen Gebirgsweg. Allerdings von Blankenstein aus. Bin etwa in Höhe von Waldsassen. Falls du zwei seltsame Menschen (Mann + Frau) mit größeren Rucksäcken siehst, dann könnten das also wir sein. Vielleicht sieht man sich ja etwa in Höhe Bayreuth? Liebe Grüße und einen guten Start
  3. Hatti

    PCT 2020

    BibbulBear so geht es mir auch. Gehe vor Augen auch immer wieder durch, wo ich wohl gerade wäre. Ich würde dennoch immer wieder alles so machen wie jetzt, da auch ein Plan B nicht funktioniert hätte und dies nun mal ein derart großes Projekt ist, das kaum anders zu planen wäre. Vielleicht ja nächstes Jahr und wenn nicht, dann sollte es wohl so sein. Logisch traurig macht es einen.... BibbulBear von wo fängst du den Fränkischen Gebirgsweg an: von Blankenstein oder von Hersbruck? Vielleicht sieht man sich ja....
  4. Hatti

    PCT 2020

    Glückwunsch an alle, die schon fertig sind mit der Registrierung und drücke allen, die noch warten fest die Daumen. Ich starte am 28.04., sofern natürlich die Genehmigung durchgeht in 3 Wochen wissen wir mehr
  5. Hatti

    PCT 2020

    Hallo zusammen, auch ich plane den Thru-Hike auf dem PCT für 2020. Würde gerne Ende April starten, aber das wird sich wohl erst in ein paar Wochen genauer planen lassen (je nachdem welche Permit man überhaupt ergattern lässt). Ich bin auf jeden Fall schon einmal sehr überrascht, wie viele deutschsprachige nächstes Jahr ebenfalls den Traum planen. Ich komme selbst aus Mittelfranken. Zufällig jemand aus der Gegend dabei? Bin gespannt auf regen Austausch hier. Hat jemand schon Erfahrung, wie das mit der Post in den USA funktioniert für den Resupply bzw. die Bouncebox? Welche Kosten da entstehen? So genau habe ich das noch nicht gefunden. LG
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.