Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'3 jahreszeiten'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, wer hat Empfehlungen für ein ultraleichtes (optimalerweise unter 1 kg) Zelt, am liebsten Kuppel/freistehend. Gibt es irgendeins, bei dem Innen- uns Außenzelt gekoppelt aufzubauen sind? Einsatzgebiet: Fernwanderung in den Alpen. Preis erstmal egal. Danke schon mal für Tipps! Schönen Sonntag!
  2. Ich Biete hier meinen Marmot Helium Regular Daunenschlafsack zum Verkauf an. Da kalte Temparaturem bekanntlich doof und kalt sindwurde der Schlafsack einfach viel zu wenig benutzt und zum rumliegen ist er viel zu schade. Mischungsverhältnis 90/10, 850 cuin Gänsedaune, Temparaturlimit bis -9^C. Dabei wiegt er nur 980g, also vergleichbar mit einem WesternMountaineering Apache. Packbeutel und Aufbewahungssack ist natürlich mit dabei. Neupreis war 430€, hier für 300€ zu haben. Bei Fragen gerne fragen
  3. Hallo zusammen, für meine nächste Solotour brauche ich ein sturmfestes, geschlossenes, robustes und simples Tarptent. Über dieses Konzept denke ich seit langer Zeit nach, auf dem UL-Wintertreffen hatte ich dann auch einen Prototyp dabei. Da der Prototyp gut funktioniert hat, habe ich ihn fast ohne Änderungen umgesetzt. Ziel war es ein Shelter zu schaffen, das sehr windstabil ist und in dem man auch echtes Schlechtwetter abwettern kann. Wichtig ist mir daher auch das Raumangebot. Die Liegefläche beträgt 80x220cm + links und rechts davon ein Dreieck mit 220 x 30cm. Das Raumangebot ist für
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.