Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

RAB Xenon Jacke


Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits

 

Hat jemand Erfahrung mit der RAB Xenon Jacke mit Primaloft One (heißt jetzt Primaloft Gold) Füllung? Die scheint sehr klein verstaubar zu sein. Wie siehts aus mit Winddichte, Wärmeleistung und Wasserabweisung? Ich hab mir ein paar Berichte online durchgelesen, wollte aber ein paar Berichte aus erster Hand hören.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich besitze sie seit einigen Jahren und das gute Stück ist nach wie vor mein absolutes Lieblingskleidungstück. Für mich passt hier alles zusammen: Gewicht, Packmaß, Material etc. Sie ist absolut winddicht, hält mich Abend am Camp oder in der Nacht perfekt warm und diverse kleine Regenschauer hat sie auch schon standgehalten. Mittlerweile ist sie nicht mehr so dicht wie am Anfang, aber ich habe ja eh einen anderen Regenschutz dabei. Für den kleinen Nieselregen reicht es völlig aus. Falls ich sie in der Nacht nicht trage, nutze ich sie als perfektes Kopfkissen. :)
Würde eine absolute Kaufempfehlung aussprechen und sie mir jederzeit erneut kaufen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Scissorsmoutain,

Cool! Ich bin 1,78 groß, würde mir die Jacke in S auch noch passen?

vor 18 Minuten schrieb scissorsmountain:

Ich besitze sie seit einigen Jahren und das gute Stück ist nach wie vor mein absolutes Lieblingskleidungstück. Für mich passt hier alles zusammen: Gewicht, Packmaß, Material etc. Sie ist absolut winddicht, hält mich Abend am Camp oder in der Nacht perfekt warm und diverse kleine Regenschauer hat sie auch schon standgehalten. Mittlerweile ist sie nicht mehr so dicht wie am Anfang, aber ich habe ja eh einen anderen Regenschutz dabei. Für den kleinen Nieselregen reicht es völlig aus. Falls ich sie in der Nacht nicht trage, nutze ich sie als perfektes Kopfkissen. :)
Würde eine absolute Kaufempfehlung aussprechen und sie mir jederzeit erneut kaufen.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, schwer zu sagen. Ich bin ca. 174 cm, 65 Kilo leicht und trage S. Ich habe noch etwas Luft unter der Jacke. Könnte mir schon vorstellen das es passen würde. Ich habe aber gerne etwas Puffer damit ich auch mal einen dicken Fleece drunter bekomme. 
Ich weis auch nicht genau ob sich der Schnitt verändert hat, da meine Jacke schon gute 4 Jahre alt ist und Rab das Model auf jeden Fall überarbeitet hat. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.10.2019 um 17:07 schrieb lobitee:

Hi Scissorsmoutain,

Cool! Ich bin 1,78 groß, würde mir die Jacke in S auch noch passen?

 

Ich habe eine Xenon in "M" und bin selbst 1,80m. Sie passt perfekt. Könnte als in "S" für dich sehr knapp werden.

Die Jacke ist toll !

Bearbeitet von Magic
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.







×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.