Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Masiako

Members
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Masiako

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Die ist eingeplant. Wie hast du das bzgl. Internet gemacht? Separaten Handy-Vertrag organisiert? Eig. würde ich da einfach drauf verzichten, dann wäre die Kommentarfunktion aber wohl eher wenig hilfreich. Das macht das Bonfus (ähnlich zu Zpacks) letztendlich so interessant. Muss ich quasi nur noch aufpassen, dass sich nicht am Abhang baue und das Wasser sich unter dem Zelt sammelt. Werde den Astralite dieses Jahr mal ausführlich testen. Laut Beschreibung hat der eine Länge von 180cm. Da kann ich mir dann auch noch schön über den Kopf ziehen. :)
  2. uh, hätte ich direkt vergessen, danke für den Hinweis. Habe direkt mal die Packliste vervollständigt mit all den Sachen, die ich voraussichtlich brauche, um mich an der Checkliste jetzt weiterhangeln zu können: https://lighterpack.com/r/1g93xd Zwei Gedanken hab ich gerade: 3 Paar Socken / Unterwäsche: Vmtl. kommt da ein Paar raus, aber von meinen letzten Wanderungen fühle ich mich mit 3 Paaren wohler. Buch-Guide: Hab einfach gerne was zum Anfassen. Möchte nicht ständig auf mein Handy starren. Fehlt noch was Elementares auf meiner Liste?
  3. Hallo zusammen, hab mich jetzt durch euer erstes Feedback durchgewühlt. Danke dafür nochmal. Folgendes wurde korrigiert: Gewicht vom Rucksack angepasst. Da stand das falsche Gewicht drin. Folgendes hat sich geändert: Zelt gegen 1P Variante getauscht. Der kleiner Footprint ist ein gutes Argument und wirkl. brauchen tu ich den Platz nicht. War eher gedacht, dass ich mein Zeugs einfach reinwerfen kann. Dafür sollte das 1P aber auch reichen. -155g Hipbelt Pocket auf die Lite-Version geändert. Hier dürfte die zusätzliche Stabilität einfach nicht nötig se
  4. Erstmal vielen Dank für die ausführlichen Antworten sowie Tipps&Tricks. Da arbeite ich mich nachher durch! Hast du ggf. eine Quelle für mich bzgl. AT und Bear Canister? Laut https://appalachiantrail.org/explore/plan-and-prepare/hiking-basics/food-water-gear/ ist der zwar empfohlen aber keine Pflicht (mit Ausnahme von einem kleinen 5 Meilen Stück rund um Bloody Mountain).
  5. Hallo zusammen, bisher habe ich nur als stiller Mitleser das Forum verfolgt. Nun wird die Planung für den AT 2022 bei mir konkreter. Arbeitsseitig ist bereits abgestimmt, dass ich zeitnah den AT wandern werde. Und solange Corona nicht eine dritte Staffel auflegt, sollte dies auch 2022 stattfinden. Bevor ich jedoch in den erst besten Kaufrausch verfalle, hätte ich gerne Feedback zu meinen Big Three. Bevor es zur Ausrüstung geht kurz ein paar harte Fakten: Reisezeitraum: Ende März / Anfang April bis maximal Ende September Budget ist für mich weniger das Thema. Lieber verzic
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.