Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'packsack'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

6 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, Ich habe mich als Nähneuling mal an mein erstes MYOG-Projekt gewagt und einen (hoffentlich) wasserdichten Packsack für meinen Schlafsack genäht. Als Verschluss habe ich eine Rollverschluss und als Stoff 20d Ripstop-Nylon gewählt. Das hat auch alles soweit ganz gut funktioniert; das Problem ist aber, wenn ich den Schlafsack in den Beutel drücke und den Verschluss 3-4 mal drehe, dehnt sich der Schlafsack aus und drückt den Verschluss auf (siehe Foto). Eine mögliche Lösung wäre an der Öffnung Klettverschluss anzubringen, damit der Stoff nicht verrutscht. Aber vielleicht g
  2. Hallo Leichtfüßer, ich habe zu meinem Vorhaben leider nichts finden können aber vielleicht hat ja doch jemand Erfahrungen: Ich möchte bei dem PACKSACK LINER PS10 von Ortlieb am Boden und an der Seite jeweils Schlaufen kleben. Wenn ihr die Drybags von Ortlieb gesehen habt, dann kennt ihr vielleicht auch diese Bodenschlaufe. So in der Art stelle ich mir das vor. Die Schlaufen sollen schon ordentlich mit dem Packsack verbunden sein und sich nicht direkt bei Belastung oder im Kontakt mit Wasser wieder lösen. Woraus die Schlaufe machen und welchen Kleber benutzen? Es würde mich
  3. Moin zusammen, mein Laufbursche-Packsack hängt leider die meiste Zeit nur im Schrank, dafür ist er zu schade. Viel besser wäre es doch, wenn er jemand anderen glücklich macht und am Besten noch jemandem Drittem was Gutes tut. Aber bevor ich erkläre, was ich mir da vorgestellt habe, sind hier erstmal ein paar Bilder des Rucksacks: Rucksack zum Größenvergleich vor einer NeoAir in Torsolänge. Leider hatte der Rucksack ein kleines Loch, dass ich aber genäht habe. Alternative Tragetechnik Rückenverstärkung aus EVA ist natürlich auch dabei!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.