Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

BossWithE

Members
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über BossWithE

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Moin SwissVisit, ich kann mazzn nur zustimmen. War vor einem Jahr dort, und hatte vorher auch lange mit dem Gedanken gespielt zu campen. Im Nachhinein bin ich sehr froh, es nicht gemacht und auch keine Ausrüstung mitgenommen zu haben. Der Tipp mit dem Motorrad ist super, kann ich nur empfehlen. Spar die lieber die Campingausrüstung, fliege nur mit Handgepäck und genieß die Zeit.
  2. Der Z-Packs sieht wirklich super aus - der Preis ist auch echt fair. Haben sogar Bekannte drüben in den Staaten, die uns den kaufen könnten. Allerdings macht meiner Freundin und mir die Wärmeleistung etwas Sorgen.. Ich bin 1,94 und sie 1,69, da wäre doch recht viel ungenutzter Raum vorhanden, wodurch es schon kalt werden könnte. Der Verkäufer im Outdoor Laden hat uns auf die Idee gebracht, anzufragen, ob wir bei zwei einzelnen Schlafsäcken den Reißverschluss des längeren Schlafsacks nicht weiter oben beginnen lassen können, heim zusammen zippen wären wir dann jedenfalls oben auf gleicher Höhe
  3. Moin Hydro, immerhin scheint der Schlafkomfort dann ja Geschmackssache zu sein Mit dem Material könntest du wirklich Recht haben, ich habe von Exped das eine UL Kissen, das sollte ja das gleiche Material sein, und sooo unglaublich widerstandsfähig wirkt das echt nicht Wir werden die Matte am Wochenende mal Probeliegen, um zu schauen ob das vom Liegegefühl für uns klar geht, danach wissen wir dann ob die Matte was für uns ist. Welche Marke bietet denn einen Doppelquilt an? Also gibt es da welche mit einem niedrigeren Komfortbereich? Thermarest und Exped sind für Norwegen leider ungee
  4. Alles klar - danke. Ich denke, wir werden probieren auf der Duo mal Probe zu liegen. Wenn die das teure Geld nicht wert ist werden wir mal probieren unsere Matten aneinander zu koppeln, damit wir auch einen Vergleich haben
  5. Also die Argumente sind als Paar ziemlich eindeutig denk ich - einfach quasi wie daheim auf einem Bett schlafen können. Letztes mal hatten wir 2 Matten, aber ohne Coupling Kit oder ähnliches. Einen 2P Qilt/Schlafsack haben wir nicht, wärmetechnisch macht das unserer Einschätzung nach wenig Sinn, besonders wenn die Temperaturen mal unter 0°C fallen werden. (Auf dem GR221 natürlich nicht, aber in Norwegen selber schon erlebt) Luft muss nicht unbedingt sein, aber vom Packmaß bei einer zwei Personen Matte kommt was anderes eher nicht in Frage, oder? :/ Wir wollen natürlich zu zw
  6. Moin moin, zur Zeit bin ich auf einer leichten Luftmatratze für 2 Personen. Die Auswahl Am Markt ist da (jedenfalls finde ich recht wenig) leider ziemlich überschaubar. Im Prinzip gibt es nur die Synmat Hyperlite Duo von Exped als normale und als Wintervariante. Das Gewicht von 790g ist bei der Größe denke ich wirklich gut, lasse mich aber auch gern belehren Meine Frage an euch: gibt es denn Alternativen in dem Bereich, auch z.B. MYOG Möglichkeiten? Die Exped Mathe kostet ja mindestens 200€, was doch ein ganz schöner Brocken ist. Danke für eure Unterstützung! Schöne
  7. Super - danke für den Tipp! Dann werde ich das genauso machen Oh Oh.. Vielleicht habe ich ja Glück und schmecke den norwegischen Mücken nicht. Wenn es ein Mückennetz mit 10g gibt ist das ja wirklich vertretbar, werde ich mal googlen. So eine heftige Mückenplage habe ich zum Glück noch nicht erlebt - dabei soll es auch bleiben @bastianj. Genau das Sortiment habe ich schon gesehen, nur schade das die keine UH anbieten.. Sie steht noch nicht ganz fest, aber bisher ist der Plan so: Start in der Nähe von Odda Trolltunga Harteigen Liset
  8. Klingt auf jeden Fall gut! Bei Decathlon habe ich leider keine Merino UH gefunden, hast du vielleicht einen Tipp wo man die günstig bekommen könnte? Für meine Tshirts habe ich je 35€ gezahlt, da müssen für ne UH ja keine 30€ sein...Bei Idealo im Preisvergleich habe ich leider nichts gefunden Ja, das Messer ist so ne Sache. Allerdings ist da echt viel dran, ob ich es brauche weiß ich nicht wirklich, aber ich nehm es lieber mal mit. Eine Lampe besitze ich selber nicht, aber die anderen sicher. Ansonsten muss mal das Handy herhalten. Moin Kompasslos, auch danke für dein
  9. Moin zusammen, erstmal danke für die Flut an Antworten - damit hab ich nun echt nicht gerechnet. Die zwei oberen Beiträge können weg, irgenwie blick ich bei den Tastenkombinationen hier noch nicht ganz durch.. Sorry! Wie kann ich Beiträge löschen? Ich muss euch Recht geben.. Dein Kissen ist sowohl größer und bequemer, dabei aber leichter und kleiner im Packmaß Naja, 10€ Fehlkauf kann ich verschmerzen - Danke für den Tipp! Danke für die Info! Die Temperaturen lassen sich echt schwer einschätzen da.. Ich wollte ursprünglich auch eine Zipoff Hose kaufe
  10. Moin zusammen, nachdem ich hier etliche Beiträge gewälzt habe, bin ich endlich zu dem Entschluss gekommen mich hier auch anzumelden und einmal vorzustellen! Wie man sich aus meinem Nutzernamen zusammenreimen kann, heiße ich Bosse (Eben Boss mit E ), bin 20 Jahre alt und studiere aktuell. Diesen August steht mein erster Trekking Trip mit drei weiteren Leuten nach Norwegen, in die Hardangervidda an. Nachdem mir letztes Jahr jemand von so einem Trip erzählt hat, lässt mich das Thema nicht mehr los und ich will es unbedingt ausprobieren. Also erstmal im Internet auf Informationssuche ge
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.