Jump to content
Ultraleicht Trekking

Bimbi

Members
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Bimbi

  • Rang
    Leichtgewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Female
  • Wohnort
    Rhein-Neckar-Delta
  • Interessen
    Ich interessiere mich für Natur, Biologie, Reisen, Trekking, Wandern, Lesen & Messer!

Letzte Besucher des Profils

742 Profilaufrufe
  1. Ich bin zwar nicht Lobo, kann aber aus eigener Moderatorentätigkeit und auch aus meiner langjährigen Mitgliedschaft in anderen Foren berichten. 10-20 Beiträge scheinen bezüglich Marktplatzangeboten sinnvoll zu sein. 50 Beiträge sind tatsächlich sehr hoch angesetzt. Alternativ könnte man statt der Beitragsgrenze eine temporäre Grenze ziehen (z.B. 4-6 Wochen). Der "Ansturm" bleibt in der Regel aus und falls sich doch einige Leute nicht halten, seid ihr mit so einem großen Team für solch ein überschaubares Forum gut gerüstet. Das ist meine persönliche Einschätzung.
  2. Immer eine Frage der Perspektive... Die Moderatoren werden das schon schaukeln. Sind ja lange genug dabei.
  3. Wenn ein Beitrag nur dazu bestimmt ist, die Forenleitung zu provozieren, sollte er gelöscht werden. Beiträge können auch provokativ sein oder zum Nachdenken anregen, ohne den Forenfrieden zu stören. Das sind übrigens mitunter die besten Beiträge! Die beiden ausgeblendeten Beiträge waren in meinen Augen nur dazu da, die Moderation zu provozieren und hatten keinen Gehalt.
  4. Ich hoffe inständig, dass die Regeln bald veröffentlicht und wir von diversen Usern verschont werden. Gebt Gas ihr Moderatzkis!
  5. Dafür zahle ich dann den Versand Ich melde mich per PN!
  6. Hallo, ich verkaufe hier ein Luxe SIL Octapeak V8. Das Teil war ein Ausstellungsstück und ist eine Sachspende, die zu Gunsten von Laufbursche verkauft werden soll. Für die Verlosungen war es vom Wert her zu groß. Ich verkaufe hier das Außenzelt, den Packsack und 10 Y-Heringe im Beutelchen für 150€ Die Mittelstange und ähnliches kann man gesondert kaufen. Ich habe deshalb auch keine Bilder in aufgebautem Zustand (ohne Mittelstange schwierig ) Das Zelt ist für 4 Personen geeignet. Die genauen Daten und Bilder gibt es unter http://retail.luxeoutdoor.de/index.php?route=product/product&path=33&product_id=73 Gekauft wie gesehen! Keine Garantie oder Rücknahme! Versand zahlt Käufer!
  7. Der Hermannsweg ist einer der Wege, die mir in Deutschland bisher eher weniger gefallen haben. Viel Zivilisation, viel Wanderautobahn, der Teuto ist stellenweise echt schmal und mickrig... Ich bin aber auch von Pfalz und Odenwald verwöhnt. Aber zu deinen Fragen: 1. Ja! Manchmal muss man eben noch etwas weiter gehen, wenn rechts und links vom Weg nur Böschung ist. Es gibt auch einige Schutzhütten unterwegs. 2. Ja! Man kommt dauernd durch Orte. 3. Ich würde eher 2 - 2,5 mitnehmen. 4. Reicht absolut! Der Weg ist gut ausgeschildert. OsMand, Maps.me oder so sind als Ergänzung geeignet (Lebensmittelgeschäfte, Friedhöfe, Wasser, Schutzhütten). Evtl kann man auch den Gpx-Track auf GPS oder Hdy ziehen. 5. ich weiß spontan nicht mehr aus dem Kopf, welche das waren. 6. Je nach dem, wie fit du bist. Für mich wäre das nicht schaffbar. 7. Decathlon? Ansonsten ein anderer Outdoorladen in deiner Region.
  8. So ein Quatsch... Habe den Artikel mit entsprechendem Aufruf mal auf diversen Plattformen geteilt. Die Outdoor-Welt ist ja doch ganz gut vernetzt. Vielleicht liest es jemand, der jemanden kennt, der.... Ich hoffe, dass er nicht zu denen gehört, die der Trail das Leben gekostet hat.
  9. Ich danke euch für die tollen Tipps
  10. Hallo zusammen, wir laufen ab 17.03.17 den Hermannsweg im Teutoburger Wald mit Rheine als Ziel. Ich habe uns natürlich die passende Karte bestellt (bin was sowas angeht oldschool) und schonmal ein wenig im www gestöbert. Trotzdem wollte ich hier mal nachfragen, ob den Weg schon jemand von euch gelaufen ist. Wenn ja, habt ihr Tipps zu Hütten/Biwakschachteln, Wasserstellen, Duschmöglichkeiten, besonders schönen Spots oder so? Dankeschön! Bimbi
  11. Bimbi

    Vorstellungsthread

    Moin liebe Community! Nach langem Zögern und Zaudern war es nun an der Zeit, mich hier anzumelden. Als stille Mitleserin bin ich bereits geraume Zeit hin und wieder auf eurer Plattform unterwegs. Einige Mitglieder kenne ich bereits von anderen Foren. Ursprünglich komme ich aus einer anderen Ecke der "Outdoorbranche" und zähle mich eher zu den Waldläufern und Bushcraftern. Im Gegensatz zu vielen meiner "Kollegen" weigere ich mich allerdings Rucksäcke mit einem Leergewicht von 3kg zu benutzen und sträube mich nicht gegen die Nutzung von modernen und leichten Materialien Ich liebe das Ursprüngliche, natürliche Materialien und Handarbeit, benutze auf Trekkingtouren allerdings lieber Cubenfiber, Zipperbeutel und Minizahnbürsten. Ihr wisst ja, was ich meine Leichtes Gepäck ist mir unterwegs sehr wichtig, ich verabscheue allerdings "stupid light" Ich gehe so oft, wie möglich in die Natur - mal alleine, mal mit Partner und/oder Freunden. Meine Freizeit und Urlaubsplanung ist generell sehr outdoor- und trekkinglastig. Ansonsten richte ich vierteljährlich den Outdoorstammtisch Rhein-Neckar aus und treibe mich seit vielen Jahren in der Messerszene herum. Ein Laster hat jeder, oder? Soweit von mir, ich freue mich auf die Zeit hier! Bimbi
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.