Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Urbex

Members
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Urbex

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das kommt sicherlich darauf an wo genau man zeltet. Auf einer grünen Wiese wohl kein Problem, auf spitzen Steinen oder Dornen hingegen schon. Ich verzichte definitiv nicht auf eine Unterlage. Dafür habe ich schon zu viele negative Erfahrungen gemacht.
  2. Nope, nicht mein Auto. Das ist finanziell nicht machbar. An einen Verkauf meiner Ausrüstung habe ich auch schon gedacht, aber die Rechnung ist für mich nicht aufgegangen, wenn ich ähnlich gute Sachen in UL haben möchte.
  3. Hallo zusammen, vielen Dank für die zahlreichen Tipps und Infos. Nachdem ich mich in den letzten Tagen in jeder freien Minute mit dem Thema UL beschäftigt habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es besser ist das Ganze vorerst ruhen zu lassen und zu einem späteren Zeitpunkt mit einem vernünftigen Budget anzugehen. Aus anderen Interessenbereichen/Hobbys kenne ich es zu gut, wie sehr ich mich in Dinge vertiefen kann und wie gerne ich etwas optimiere. Wenn ich das Thema UL angehe, dann richtig und ohne faule Kompromisse, improvisierte Bastellösungen oder minderwertige Ausrüstung. Mit mei
  4. Ja, mittlerweile seit 3,5 Jahren.
  5. Kommt darauf an wonach ich gerade suche
  6. Hallo zusammen, langfristig möchte ich die großen 4 komplett ersetzen und dann auch ultraleicht ausgestattet sein. In der Vergangenheit war ich primär mit dem Auto unterwegs und musste meine Ausrüstung nur kurze Strecken zum Schlafplatz tragen. Daher spielte das Gewicht eine nicht ganz so große Rolle, wobei ich zumindest darauf geachtet habe, dass ich nicht ultraheavy unterwegs war. Nun habe ich das Wandern für mich entdeckt und möchte meine Ausrüstung Stück für Stück ersetzen. Leider habe ich Zelt und Schlafsack erst in diesem Jahr neu gekauft. Zu der Zeit waren mir di
  7. Hallo, danke für die Antworten. @MooritzDanke für den Link. Da sind einige schöne Orte dabei, leider alle recht weit weg. Ich hätte noch dazu sagen sollen, dass ich in Hamburg Harburg wohne, also südlich der Elbe.
  8. Hallo zusammen, nach einigen Jahren Pause bin ich gerade dabei wieder ins Thema Outdoor einzusteigen. Vor der ersten Tour würde ich gerne meine Ausrüstung testen. Leider habe ich keinen Garten. Daher suche ich nach einem Spot im Raum Hamburg an dem ich eine oder zwei Nächte unbeschwert mein Zelt aufschlagen kann. Hat da jemand einen Tipp für mich? VG Edit: Wohnort ist Hamburg Harburg (südlich der Elbe).
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.