Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'hund'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

4 Ergebnisse gefunden

  1. Meraner Höhenweg with my dog Lupa, October 2019 I had a few days of vacation left over for a trekking tour in the beginning of October. As the weather forecast for the central alps was far from good I decided to go for süd Tirol and do the Meraner Höhenweg. Day.1-I parked my car at the cemetery close to the Texelbahn Talstation (Partschins). For free!!!!!! With a slight drizzle we walked up towards the Nasereit Hütte. As we got there the weather turned better and we walked to the Hochgang Haus. View between Nasereit Hütte and Hochgang Haus
  2. Hallo ihr lieben! Ich möchte mit meinem 30kg-Hund im Mai 12 Tage im Elbsandsteingebirge wandern. Genaue Tour ist erst noch in Planung. Da ich für meinen Hund die Ausrüstung mitschleppe, muss diese so leicht wie möglich sein. Ich lasse auch gern vieles weg und nehme so wenig wie möglich mit, dafür soll neue Ausrüstung, die ich mir beschaffe, relativ qualitativ sein. Vorletztes Jahr war ich ohne Hund 3 Wochen in Schweden wandern mit etwa 23 kg Gepäck, bin aber selbst nur 1,60 cm groß und rund 48 kg schwer. Mussten wegen nur einem Zwischenstopp eben das gesamte Essen für 2 Wochen tragen
  3. Hej hej, so, ich habe schon die nächste Frage, ich hoffe, es passt, dass ich damit einen neuen Thread eröffne, da es ja ein komplett anderes Thema betrifft. Unser altes Zelt (nachgewogen 3250g, 420g Groundsheet) muss weg - da wir ersten mit dem Platzangebot unzufrieden sind und zweitens - Gewicht! Unsere Anforderungen: 2 Personen2 Hunde (im Zelt schlafend)bevorzugte Reisegebiete für dieses Zelt: Skandinavien, Mitteleuropa in den kälteren Jahreszeiten Aufgrund der zwei Hunde (23kg und 35 kg) greifen wir auf 3 Personenzelte zurück, das geht sich recht gut aus, beim vorherigen Zelt (VauD
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.