Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Joe_McEntire

Members
  • Gesamte Inhalte

    265
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Alle erstellten Inhalte von Joe_McEntire

  1. Der Bungsberg ist doch der höchste Punkt Schleswig-Holsteins, oder?
  2. Bist du komplett von Ciutadella nach Mao gelaufen? Wie hast du das Problem mit dem Trinken/Einkaufen gelöst?
  3. läufst du den ganzen Cami de Cavalls?
  4. Ist das ein Lanshan? Irgendwelche Probleme mit Kondens gehabt?
  5. Na ja, wenn es die Möglichkeit gäbe, einen Laptop sicher am Fahrrad zu transportieren, wäre diese dem Rucksack doch vorzuziehen, oder nicht? Ich mag es lieber, dass der Rücken frei und belüftet ist, als dass ich einen Rucksack aufsetzen muss. Da ich nicht weiß, ob es Möglichkeiten der Befestigung am Rahmen gibt, hatte ich nachgefragt. So what ?!
  6. Gute Idee. Ich möchte eigentlich drei Tage am Stück ins Büro (und dann eben mit dem Rad) und die anderen beiden Tage ins Home Office. Sollte ich zwischendurch doch mal mit der Bahn fahren, könnte ich mir einen Satz Wechselklamotten im Büro deponieren. Der Goruck GR1 ist mir zu teuer. Ich bin nicht bereit soviel auszugeben. Aber dennoch danke für den Tipp. Ja, ich versuche die Tage im Büro aneinanderzuhängen. Dann habe ich zumindest ein paar Tage, an denen ich den Laptop nicht mitnehmen muss. Ich sehe schon, Rucksack plus Wechselklamotten werden wohl die Option der Wahl werden. Vielen Dank euch.
  7. Hallo Zusammen, ich möchte wieder mehr mit dem Rad zur Arbeit fahren. Da ich dabei meinen Laptop transportieren muss und gerne ohne Rucksack fahren möchte [wegen Schwitzen], frage ich mich, welche Transportmöglichkeiten sich hierfür ergeben. Hat Jemand von Euch Erfahrungen/Ideen? Gibt es mittlerweile gute Ideen für den Raum zwischen Ober- und Unterrohr? Vorab vielen Dank und LG Jörn
  8. @dr-nic kannst du das letzte Ziegenbild löschen? Sowas muss meiner Meinung nach echt nicht sein.
  9. Prima, hätte Interesse. Wie bist du denn staturlich gebaut? Bin 1,88m mit relativ kräftigen Schultern. Passt da XL?
  10. Kennt Jemand diese Matratze ? https://www.northpeaks.de/products/matratze-pro
  11. Hallo liebes Forum, hat Jemand von Euch Erfahrung mit den Sneakern der Marke Veja? Ist das wieder nur eine Marke, die es zufällig zu Bekanntheit gebracht hat oder sind die wirklich qualitativ hochwertig und bio?
  12. Hallo Zusammen, ich biete zwei neuwertige Bücher über den PCT an. 1. The Pacific Crest Trail - Exploring America‘s Wilderness Trail Link: https://www.amazon.de/Pacific-Crest-Trail-Exploring-Wilderness/dp/0847849767 Aktueller Neuspreis liegt bei ca 35 Euro. Ich hätte gerne noch 30 EUR inkl. Versand. 2. Pacific Crest Trail Data Book 5th Edition Link: https://www.wildernesspress.com/product.php?productid=17082 Teilweise wird das Buch für > 20 EUR gehandelt, aber ich hatte weniger gezahlt. Ich hätte daher gerne noch 10 EUR inkl. Versand. Fragen gerne per PN.
  13. Ich bin ja weiß Gott kein Profi, aber dein aufgeführtes Equipment lässt mich darauf schließen, dass du kein Anfänger bist. Insofern wundert mich dann aber wieder die Frage nach dem Rucksackvolumen irgendwie....
  14. Der Rucksack kommt als letztes und ist auf dein Equipment angepasst. Ich war letztes Jahr auf einer zumindest so geplanten 4,5 Tage-Tour auf dem Westweg unterwegs und hatte den Berghaus Fast Hike 20 dabei. Der war anfangs zwar knüppelvoll, wurde durch den Verzehr von Essen aber immer leichter/leerer. Es kommt echt total darauf an, was du mitnimmst...
  15. 700 Meilen in 15 Tagen...das sind mehr als 70 Kilometer jeden Tag... was bist du denn für ein Tier?! *respektvoll gemeint*
  16. Ja, hatte ich gelesen. Aber ich bin leider zu selten unterwegs, als dass da was kaputt ginge. Also, wenn du Zeitraffer, dann ich super Slow Motion
  17. Habe mir deinen Rat zu Herzen genommen und die Säcke retourniert. Nun sind es der Ultra-Sil Nano Dry Sack in 8l und 13l sowie der Ultra-Sil Stuff Sack in 7l geworden. Gewicht ging somit von 280g auf 74g. Krasse 74% Gewichtsreduktion. danke @khyal @lampenschirm
×
×
  • Neu erstellen...