Jump to content
Ultraleicht Trekking

Backgammon

Members
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Benutzer seit

Über Backgammon

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das könnte knistern Ich meine natürlich ausschließlich Masken ohne Metallteile.
  2. Mal nur so eine Idee: Wenn man aus Stoff selbst hergestellte Masken verwendet und sie waschen will, werden ja mindestens 60 Grad empfohlen (80 Grad sind wohl wirksamer, s.u.). Wie sähe es denn aus, wenn man daher die Masken anstatt dessen angefeuchtet in die Mikrowelle legt ? Denn: Coronavirus wird bei Temperaturen über 80 Grad zerstört : https://www.euwid-recycling.de/news/international/einzelansicht/Artikel/coronavirus-china-behandelt-abfaelle-mit-mikrowellen.html Müsste doch gut oder besser funktionieren als Auskochen / Waschen. https://www.wissenschaft.de/umwelt-natur/keimfrei-in-der-mikrowelle/ https://de.wikipedia.org/wiki/Mikrowellenherd#Mikroorganismen
  3. Wohl wahr. Ich bin zu den Nudeln übergegangen, die man nur mit heißem Wasser übergießen muss und nach 5 Minuten sind sie fertig. Ein schönes Lied war: "Die 5 Minuten Terrine, ......" Für meine Bedürfnisse ausreichend.
  4. Moin. Es ist dann die 900 ml Variante Toaks Titan geworden. Schon getestet, reicht mir von der Menge her. Ein Vorteil ist noch, dass eine 230 gr Gaskartusche reinpasst. Schönes WE euch.
  5. Auf jeden Fall Martin, war ja auch nur für mich erledigt. Schreibt gerne mehr dazu, ich lese immer noch mit. Lernen ist ja wie ein Muskel, sobald man aufhört, .....
  6. Guten Morgen, vielen Dank für eure zahlreichen Antworten. Das Thema ist für mich abgeschlossen, macht es gut.
  7. Uuups. Sorry, ich meinte auch Titan.
  8. Hallo miteinander. Welche Größe könnt ihr mir empfehlen? Zweck: entweder nur Wasser darin kochen oder auch Wasser mit Nudeln drin. Personenanzahl: 1, alternativ 2
  9. Moin. Könnte man die benutzten Masken nicht einfach mit dem antiviralen Desinfektionsmittel einsprühen und weiter benutzen?
  10. Hat vielleicht schon mal einer von euch Wasser aus dem Rhein gefiltert und getrunken ?
  11. Hallo miteinander. Wo setzt man Wasserfilter wie Sawyer u. ä. in welcher Reihenfolge sicherheitshalber ein? Flüsse, Bäche und sonstiges Fließende? Seen, Teiche, Tümpel und sonstiges Stehendes? Gleiche Verhältnisse wie keine Kontaminierung durch Industrie usw. vorausgesetzt. Gibt es da eine empfehlenswerte Reihenfolge, wenn alle Gewässer erreichbar sind? Bleibt gesund.
  12. Backgammon

    Gaskartusche

    Guten Morgen. Ist es tatsächlich so, dass man alle Gaskartuschen mit Drehverschluss auf- und abschrauben kann und das Ventil der Kartusche dicht hält? VG
  13. Wrightsocks nutze ich seit ca. 3 Jahren, allerdings nur für Wanderungen, nicht im Alltag. positiv: bisher keine Blasen bekommen negativ: fallen klein aus und laufen noch ein bei mir noch höheres Schwitzpotential. Trotzdem: kaufe ich wieder.
  14. Thomas, ein schwieriges Thema. Ich bin leider auch ein Betroffener mit Hundeangriff auf mich vor vielen Jahren. Heute noch sieht man die Narben am Bein, es ging zentimetertief zur Sache. Danach Krankenhaus, mehrmals Arzt, jahrelange Albträume und Schiss vor Begegnungen mit Hunden usw.. Gegen die danach verwurzelte Angst habe ich nichts Spezielles unternommen. Zum Glück gab es im Umfeld meiner Familie und meiner Freunde immer wieder Hunde aller Art, die sehr sehr lieb und angenehm waren. Zu Allen habe ich ein gutes Verhältnis entwickelt und hatte in ihrem Beisein keinerlei Ängste mehr. Daher meine Schlussfolgerung: Kontakt mit "bekannten" Hunden nicht scheuen. Viel Erfolg. P.S.: auf langen Wanderungen habe ich immer meine Trekkingstöcke dabei. Die sind im Bedarfsfall nicht nur zum Laufen.
  15. Porridge Rezepte. Auch für unterwegs interessant.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.