Jump to content
Ultraleicht Trekking

ekorn

Members
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ekorn

  • Rang
    Leichtgewicht

Profile Information

  • Wohnort
    Zwischen Bielefeld und Melle

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. So ganz passt er nicht weil er keinen Reißverschluss hat und die Seitentaschen auch nicht aus Netzgewebe sind. Aber dafür kann auch kein Reißverschluss kaputt gehen und die Größe stimmt. https://www.amazon.de/Vbiger-Rucksack-Leichte-Faltbare-Sportrucksack/dp/B073SVNZ24/
  2. ekorn

    Bivy für die Alpen

    Alex von Bergreif.de hatte zu seinem MYOG Bivy letztens einen Artikel der könnte dich interessieren.
  3. ekorn

    Geländegängiger Anhänger

    Ich glaube die Idee war eher, einer trägt das Kind und der andere zieht den Wagen mit sämtlichen restlichen Gepäck.
  4. ekorn

    SUL Packlisten-Inspiration gesucht!

    @basti78 ich hatte in deiner Liste gesehen das Du jetzt von der 0.7mm Schnur die Du noch letztes Jahr verwendet hast auf 0.4mm Schnur umgestiegen bist. Magst Du was dazu schreiben ob Du damit zufrieden bist ? Und eventuell noch einen Link anhängen wo Du die 0.4mm Schnur gefunden hast.
  5. ekorn

    Ein Cuben Rucksack entsteht

    @basti78 Da Du ja jetzt einen kleineren Rucksack (sul-cuben-rucksack) schneiderst, was ist eigentlich aus diesem geworden? In deinen aktuellen Packlisten habe ich ihn auch nicht gefunden aber er hat sich anscheint bewährt den das neue Projekt ähnelt diesem hier ja schon.
  6. ekorn

    Ausrüstungs-Vorfreude-Thread

    175 cm sollte also hinkommen
  7. ekorn

    Ausrüstungs-Vorfreude-Thread

    Inspiriert von dem "90 Grad Hängematten-Setup" Thread habe ich mir eine Hammocktent 90° Hammock 1.0 Alpha bestellt. Ich hab vor 5 Jahren mal eine Exped Ergo probiert und war wenig angetan daher bin ich doppelt gespannt ob ich mich überraschen kann
  8. ekorn

    Zeltunterlage !rutschfest!

    hhmm bei ExTex sagen sie sie haben es vorrätig... https://www.extremtextil.de/evazote-ev-50-4mm-plattenware.html
  9. ekorn

    Cold soaking - Behälter und Rezepte

    Alex von Bergreif benutzt dafür einen Instant Tee Behälter (40g) der hat einen Schraubverschluss.
  10. ekorn

    Kennt jemand den Webshop "rolf-diesem.de"?

    Es gibt auch kein Impressum das ist eigentlich schon ein K.O. Kriterium (Zumindest für eine deutsche Seite). Man kann sich auch die Daten der Person ansehen auf die Domain registriert ist ( denic whois). Ich hatte das jetzt schon ein paar das hinter dem "Shop" eine chinesische Adresse stand. In diesem scheint es aber eine natürliche Person mit Adresse in Deutschland zu sein.
  11. ekorn

    Planung Quilt (Naturmaterialien)

    Spontan fällt mir da das EtaDry, 110g/qm bei Extremtextil ein. Soll laut Beschreibung dauenendicht sein.
  12. ekorn

    windstopper jacke, stoffe

    mhh schade ich hoffte das "2-Lagen-Laminat, ultraleicht, Pattern-Ripstop, 50g/qm" bei Extremtextil wäre etwas verklausuliert Pertex Shield+ und das "2,5-Lagen-Laminat, 50den Micro-Ripstop, 80g/qm" dann Pertex Shield AP.
  13. ekorn

    Jacke versus Weste

    Ich hab mich auch ein wenig mit dem Thema beschäftigt und ich finde das spannendste Produkt die Stüdlgrat Weste von Hyphen-Sports. Besonders macht sie die am Rücken fehlende Isolierung (stattdessen hat sie ein Strech Material) und sie hat eine überschnittene Schulter. Zum Gewicht wird keine Aussage getroffen ich hab nur ein Foto von der Damen Variante gefunden da stand 212g mit Packsack Ich bin mir aber noch nicht sicher ob ich sie nachnähen möchte mit ein paar kleinen Änderungen oder doch einfach kaufe.
  14. ekorn

    Sierra Designs Tensegrity (1 oder 2, FL oder Elite)

    Ahh jetzt habe ich es nachvollziehen können Danke!
  15. ekorn

    Sierra Designs Tensegrity (1 oder 2, FL oder Elite)

    Ich habe nach den Schilderungen hier und Video von @Stromfahrer dem auch ein 2 FL gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden. Ich versuche momntan die Apsis-Modifikation nachzuvollziehen. Vielleicht kann mir ja jemand dabei helfen. Bei mir kamen von der Ecke aus gesehen ca 25 cm bis zum Tanka und ca 70cm bis zum Ring. Passt das ungefähr ? Wichtiger ist aber mein Verständnisproblem bei Punkt 3 : Ich verstehe wahrscheinlich nicht was mit "einschlagen" gemeint ist wird die Leine um den Ring gewickelt ? Oder wie bekommt man den Zug vom Eck-Abspannpunkt zum Ring hin ? Ich hab das Gefühl ich steh auf dem Schlauch... Wenn man die Leine nur durch den Ring zieht müsste je bei Zug sich einfach alles zusammen ziehen.
×