Jump to content
Ultraleicht Trekking

ChristianS

Members
  • Gesamte Inhalte

    394
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    12

ChristianS hat zuletzt am 24. September gewonnen

ChristianS hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über ChristianS

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Niedersachsen

Letzte Besucher des Profils

1.901 Profilaufrufe
  1. Ah, danke! Das ist preislich auch ganz in Ordnung.
  2. Welches Klebeband hast du für diesen Versuch verwendet? In einem deiner anderen Beiträge, den ich gerade nicht wieder finde, hattest du verschiedene Klebebänder aufgezählt.
  3. Meinst du damit das Hybrid-DCF mit Polyestergewebe?
  4. What? Du hast dir mal eben für round about 1500 € Material bestellt, das du erstmal auf Eignung testen wolltest?
  5. Hmm, das waren Pi mal Daumen 6cm für die lange Firstnaht und etwa 3cm an den Säumen. Mehr . So etwa 8-9 cm für die Firstnaht und 4-5 cm für die Säume. Aber such mal hier im Forum, da gibt es einige Empfehlungen für Catcuts pro Meter für SilNylon. Hängt auch etwas vom verwendeten Stoff ab, der eine dehnt sich auch mehr als der andere. Zusätzlich würde ich auch bei den anderen Nähten, die die Ecken im Halbpyramidenaufbau bilden, einen geringen Catcut einsetzen. Bei SilNylon sollte sich das in der Fläche als Hängemattentarp glatt ziehen, bei DCF klappt das nicht.
  6. Moin, eine SilNylon-Version habe ich noch nicht getestet, ist aber geplant. Ich habe von dem schönen 10DEN China SilNylon noch was rumliegen. Die Tarp-Form sollte prinzipiell genauso mit SilNylon funktionieren, allein die Catcuts müssen stärker ausgeprägt werden.
  7. Zweitälersteig: Aus geplanten 5 Tagen wurden dann leider nur 4, da ich wegen Knieproblemen die Tour verkürzen musste. Die Höhenmeter waren für mich Flachlandtiroler wohl zu heftig. Gestartet bin ich mit dem westlichen Abschnitt, um das hohe Startgewicht mit Essen für 5 Tage durch die geringeren Höhenmeter zu kompensieren. Hier müsste es eher Forststraßensteig heißen... Impressionen im Video hier: [Youtube]2b0EftprT1E[/Youtube] Video
  8. OT: Ach, was diskutieren wir eigentlich... Ich bin ja da inzwischen sehr pessimistisch drauf. Guckt euch doch um. Der Mensch ist in seiner Masse, gepaart mit Bequemlichkeit, Ignoranz, Phantasielosigkeit und vor allem Geldgier einfach nicht zukunftsfähig auf diesem Planeten. /Prophezeiungsmode on/: Wir werden aufgrund der menschlichen Schwächen den Umweltschutz und die soziale Gerechtigkeit nicht packen. Und eher früher als später aussterben. /Prophezeiungsmode off/
  9. OT: Ähm, nein? Aus Klimaschutzsicht vielleicht, aber das ist nur eine kleine Facette des Umweltschutzes.
  10. Danke nochmal an alle hilfsbereiten Tipgeber! Ich sitze nun im ICE gen Süden. #bindannmalweg
  11. @zoppotrump und @Wanderfisch: Wie ist denn so die Wasserversorgung auf dem Zweitälersteig? Egal ob Geschäft oder natürliches Vorkommen (Filter ist dabei).
  12. Nach der ersten Sichtung eurer tollen Vorschläge bin ich beim Zweitälersteig hängen geblieben. Das Wetter scheint im Breisgau immer noch am Besten zu werden...
  13. Hallo Forum, vielleicht hat jemand von euch eine zündende Idee für mich. Mein aktueller Plan war ab Freitag Nachmittag/Abend den Harzer Hexenstieg für die nächsten fünf Tage autark zu begehen. Nun war die Wettervorhersage für die Zeit schon länger sehr niederschlagsreich, aber davon wollte ich mich nicht abhalten lassen. Jetzt sind jedoch für 3 Tage auch Sturmböen mit bis zu 100km/h angesagt, was ich im Harz nicht mehr so lustig finde. Jetzt suche ich kurzfristig eine Alternative, da diese 5 Tage meine letzte Chance in diesem Jahr für eine kleine Tour sind. Hat jemand eine rettende Idee zu folgenden Kriterien: Akzeptables Wetter (es kann auch mal Regnen und muss keine 20 Grad haben, aber kein Orkan und kein Dauerregen) relativ einfache An- und Abreise ab Braunschweig ohne Auto Start frühestens 27.09. später Nachmittag Rückkehr spätestens 02.10. egal wie spät Landschaftlich schöner Trail mit ca. 20 km pro Tag Herzlichen Dank schonmal für jeden Tip Christian
  14. Also mein Samsung Ladegerät EP-TA20EBE wiegt 39g und kann "adaptive Fastcharging".
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.