Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

matzel

Members
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über matzel

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Vielen, vielen DANK für die Touren! Schaue ich mir direkt alles an
  2. Hallo zusammen, kennt ihr weitere Alternativen zum E5, die eine Alpenüberquerung in unter 7/8 Etappen ermöglichen? Hab bis jetzt nur die Tour von Tegernsee nach Sterzing gefunden. https://www.bergzeit.de/magazin/alpenueberquerung-zu-fuss-routen-mit-komfort/ Klingt an sich super, jedoch werden einzelne Abschnitte mit dem Bus bewältigt .. Gruß, Matthias
  3. matzel

    Vorstellungsthread

    Ab wann spricht man vom Ultrawandern?
  4. matzel

    Vorstellungsthread

    Moin! Matthias hier, 27 Jahre alt und Trekking (ULT sowieso) Einsteiger. Ansonsten eher auf dem Rad und mit Laufschuhen unterwegs. Wohne aber in der nähe vom Westweg und dachte mir, warum nicht mal probieren! Möchte gerne am nächsten Samstag mit dem Westweg starten. Equipment liegt bereits ready im Zimmer. Jetzt hoffe ich, dass doch nicht so viel Schnee runterkommt wie angesagt Vielleicht gehe ich die Sache auch einfach etwas verkopft an. Und am Ende ist Planung wichtig, aber es einfach mal zu machen noch wichtiger Egal wie, der Reisebericht folgt auf jeden Fall. Auf jeden Fall schon mal
  5. @Emm weißt du noch zufällig, wie die Hütte bei der Alexanderschanze und die Hütte nach dem Freiersberger Tor hießen?
  6. Toller Bericht! Was für ein Schlafsack hast du verwendet? Weißt du welche Temperaturen du nachts hattest?
  7. Danke! Was haltet ihr von der Thermarest Neo Air X Therm? Habt ihr noch Tipps, wie man das Zelt von unten besser isolieren kann?
  8. Vielen Dank für eure Beiträge! Möchte Mitte März den Westweg laufen und habe als Anfänger etwas Bammel vor dem kommenden Wintereinbruch (Ich weiß, für euch ist das nur ein laues Lüftchen ). Meine Ausrüstung: Pajak Core 400 (Komfort 0 Grad), Iso Forclaz Trek 500 L, Zelt Lanshan 1 Pro. Habe am Wochenende in der Ebene bei ca. 0 Grad das Lanshan mit dem Deuter Exosphere -6 (Komfort-Temp 0 Grad) + billiger No-Name Iso mit Luftpolsterung getestet und alles war super. Beim aktuellen Wetterbericht und teilweise -6 Grad aufm Feldberg oder der Untersmatt bin ich mir unsicher, ob mein Setup re
  9. Hi zusammen, möchte den Westweg Mitte März laufen. Suche hierfür noch den passenden Schlafsack. Den Deuter Exosphere -6 Regular konnte ich schon von einem Kumpel ausprobieren. Geht für mich in die richtige Richtung, wobei das Gewicht natürlich gerne etwas geringer ausfallen dürfte. Bin 1,85 cm groß und das Budget liegt bei 200€. Vielen Dank und Grüße, Matthias
  10. Erledigt, Thread kann geschlossen werden. Leider kann ich nicht den Titel des Threads bearbeiten ..
  11. Erledigt: Lanshan 1 gefunden
  12. Vielen Dank für eure Vorschläge! Würde direkt das Lanshan 1 nehmen, leider kann es erst Anfang April geliefert werden .. Die Tour ist für Mitte März geplant. Da war ich zu optimistisch Gibt es eine Alternative zum Lanshan 1, die man bei deutschen/europäischen Händlern bekommt?
  13. Moin, moin! suche ein Cumulus Quilt 450 oder ähnliche Modelle. Bin 1,85 groß und möchte Mitte März den Westweg laufen. Vielen Dank! Gruß, Matthias
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.