Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'Cone'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

8 Ergebnisse gefunden

  1. Da wir ja momentan beim Windschutz sind.. Auf der Suche nach einen Windschutz bin ich schnell auf einen Cone gestoßen, da dieser gleichzeitig als Topfständer dient. Als Anleitung war das folgende Video. Verwendet habe ich Rostfreier Federbandstahl 1.431 0,05xca.305mmx1000mm von H+S https://hs-folien.de/produkte/standardprodukte/rostfreier-federbandstahl/baendercoilware/300-bis-1000-mm-breite.html. Das Ausschneider erfolgte mit einer ganz normalen Schere. Die Löcher sind mit einerm Locher gestanzt worden. Den Locher musste ich jedoch etwas mit einer Flex modifizieren, damit ich in einem gr
  2. Caldera Cone ,hat mir schon immer gefallen. Einzig , die Unterbringung mit Cosi fand ich nervig . Dan kam das leichte Koch-Set von Micha 90. Das Original Caldera hab ich mir nie gegönnt. Die Alu - nachbauten , halten dem Einrollen nicht lange stand. Ein 2 - teiliger Cone Nachbau aus 0,1mm Edelstahlvolie , der in die Tasse passt , wahr mir auch zu "frickelig" . Nun habe ich einen niedrigeren Cone gebastelt , welcher in die Kochtasse passt. Das gibt es schon für breitere Töpfe . Aber mir reicht meine Kochtasse . Um nicht Vorhandene Ideen zu kopi
  3. Ich verkaufe das Set wie auf den Bildern zu sehen. Es befindet sich in guten Zustand und ist für eine bestimmte Topfgröße (750 ml und bestimmte Höhe und Durchmeßer) abgestimmt. Neben Titantopf, samt Deckel, kommt noch ein hochwertiger Potcozy dazu. Insgesamt will 55e, Versandkosten kommen noch dazu und liegen zwischen 4 und 7 e (unversichert oder versichert)
  4. Tach auch, biete hier ein komplettes Spiritus-Kochsystem mit teilbarem Cone an, welches speziell für meine Evernew eby265 400ml Tasse von Stormin Stoves angefertigt wurde und so geteilt komplett in der Tasse verstaut werden kann. Bei ihm kann man speziell für den eigenen, verwendeten Topf oder ne Tasse einen paßgenauen Cone anfertigen lassen, welcher sich eben geteilt vertauen läßt. So wird die Effizienz eines Cone mit kleinem Packmaß verbunden, was bei herkömmlichen Cones durch ihre hohe Bauform nicht möglich war - Stormin macht's nun möglich :- ) Bestandteil des Kochsysteme
  5. Vom Album Dennis' Stuff

    Ich benutze den Brenner eines Primus Eta-Power MF für meinen Cone um einen echten Multifuel-Kocher zu erhalten. So kann ich zum Beispiel die folgenden Brennstoffe verwenden: Holz Spiritus Benzin Gas Esbit

    © Dennis Eipel

  6. Vom Album Dennis' Stuff

    © Dennis Eipel

  7. Dennis

    Feuer

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.