Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

bieber1

Members
  • Gesamte Inhalte

    503
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

bieber1 hat zuletzt am 9. Juni 2020 gewonnen

bieber1 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Wohnort
    Nürnberg

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich habe den zero 99. Muss vom kauf abraten. Sowas von Windempfindlich ! Für was nimmt man einen Schirm mit ?? Bei mehr als Nieselregen und Windstille , riskiert man den "Tot" des Schirmes ,und sehr Nass werden.
  2. "Danke"!! Es muss noch andere möglichkeiten der Desinfektion geben ! Alkohol ist für Gummi " Tötlich ". Beispiel : Gummi Fahradgriffe sind super ! Jedoch werden sie mit den Jahren "klebrig " (Alterrung ). Nach wenigen Tagen der Desinfektion ( je nach Alkoholgehalt der Desinfektionslösung ) sind neue Griffe " Kaugummi ". Ich weiss nicht , ob Spülmittel / Seife eventuell reicht ?? Und viele Sohlen sind Heute nicht mehr echter Gummi .
  3. Finde den Ansatz gut . Der Austausch hir mit Kompetenten Leuten , fürt offt zu ganz anderen Ergebnissen / Versuchen . Man lernt nie aus. Danke !
  4. Habe einen gekauften Seidenschlafanzug ,100 g . Aber wie von Kai beschrieben , tun sich immerwieder lüftungslöcher auf.
  5. Wie währe es, wen du nur Sielnet oder ähnliches über die schadstelle pinselst ?
  6. Wenn da eine Trinkflasche 0,5 / 0,7 oder Softflasche reingeht ? Dan im Aussenfach / Trägerflaschenhalter... Tasse ist dan z.b. bei einer Qelle griffbereit .
  7. Habe mal eine Asymetriche Pyramide aus Polycro gebastelt. Da habe ich rundum ca. 20 cm Netz angeklebt. Freie Sicht zu den Sternen mit 275 g. ( nur Zelt mit Netz ). Einige Schecken-angriffe hatte ich auch schon. Die im Schuh wahr am fiesesten . Natürlich erst bemerkt , als ich schon ganz im Schuh wahr.
  8. Wen du mit dem Rad unterwegs bist ! Würdest du am Rahmen eine Bambusstange unterbringen ? Leichter und kost fast nix , aber halt 1 Stück.
  9. Der Aufbau der Kammern ist gut gelöst. Habe einen trangoworld Sommerschlafsack , mit gleichen "Aufbauprinzip" . Man kann die Daune nach Oben / unten verschieben , und somit der Umgebungstemparatur anpassen.
  10. Einlagig https://www.amazon.de/Idefair-Notschlafsack-Überlebenspfeife-Wasserdichter-Überlebensanzug/dp/B082XXVWY3/ref=asc_df_B082XXVWY3/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=407090353669&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=15699612083229424375&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9042621&hvtargid=pla-862138765602&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=86662147386&hvpone=&hvptwo=&hvadid=407090353669&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=15699612083229424375&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9042621&hvtargid=pla-862138765602 Sowas in neutral haate ich lange als Unterlage und Notfall-setup dabei. Blizzart , der ist so gross, das alle Ausrüstung mit rein passt. https://www.ebay.de/itm/333942611087?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=333942611087&targetid=1112015341627&device=c&mktype=pla&googleloc=9042621&poi=&campaignid=10203814761&mkgroupid=101937411517&rlsatarget=pla-1112015341627&abcId=1145991&merchantid=7364532&gclid=Cj0KCQjw1a6EBhC0ARIsAOiTkrFzzEScSiPqhUThNWH9k4xkD3b1LwvIf0DU_g66MlJ-mPWCwWy15XcaAlzfEALw_wcB
  11. Hatte mal aus 2 Rettungsdecken einen 2-lagigen Sack gelebt. als Füllung hatte ich so alle 10/15 cm stügchen von ( Climaschild ) Watte eingeklebt. An der Kaputze noch etwas Moskitonetz , für übers gesicht. Hat mit 250 g als survival Penntüte mit Klamotten voll getaugt. Gibt es als Notschlafsack auch fertig zu Kaufen , ca 500 g . Hier bilden feine Gummifäden eine Raffung , die eine geringe Loft erzeugt. Als einwegproduckt ca 20 mal verwendbar bis die Fäden aufgeben. Ein innen ( Leiner ) aus Luftpolstervolie bringt locker 5°C bei 100 g Gewicht. Aber die " Bobbeln" zum Körper , dan kann man morgens das Condenswasser ausschütteln.
  12. Nein ! Da ich sie ( überfüllt ) habe , sind sie nicht UL geegnet. Habe auch einen schon geöffnet und Daune entnommen.
  13. Das ist bei mir in der Nähe . Will ich demnächst mal hin. Das man ein Teilstück nicht paddeln darf ( warum auch immer ??? ) hab ich irgrndwo gelesen. Aber das ist schon der " Hammer ".
  14. Habe gerade keinen passenden Zipperbeutel ! 30 * 30 währe ideal. Aber so ähnlich siht das aus. Die "Kuhle" in der Mitte , lässt das Ohr in eine beqeme possition rutschen. Überzug habe ich keinen. ( Buff) .
×
×
  • Neu erstellen...