Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'Gas'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

7 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, selbst alte Hasen tun sich ja hin und wieder etwas schwer, wenn es darum geht, ob Spiritus oder Gas nun die leichtere Lösung für den nächsten Trip wäre. Ich hab da mal was gebastelt, den HappyHiker Brennstoff-Kalkulator Das Excel-Sheet erleichtert euch Vergleichsrechnungen. In der Excel-Tabelle müsst ihr nur ein paar Angaben zur geplanten Tour und zu den Kochsystemen machen, und schon sehr ihr, ob Gas oder Spiritus die leichtere Wahl ist und welche Gaskartuschen-Größen ihr verwenden solltet. Was haltet Ihr davon? Anregungen und Änderungswünsche sind jederzeit wil
  2. Hier mal was für Hardcore-MYOGler. Bin mir nicht sicher, ob ich das machen würde. HAL Edit: Keine Ahnung, warum der Post zweimal erscheint. Sorry!
  3. Hier mal was für Hardcore-MYOGler. Bin mir nicht sicher, ob ich das machen würde. HAL
  4. An alle Schottland-Wanderer, bei meinen Vorbereitungen auf den WHW bin ich nun schon paar mal auf Hinweise gestoßen, dass es in Schottland nicht viele Bezugsquellen für Spiritus (methylated spirit, denatured spirit) geben soll. Da hier bereits einige auf dem WHW unterwegs waren, würde ich gerne wissen ob dem so ist und ob man ggf. mit einem Gasbrenner-Setup besser aufgestellt wäre. Da ich davon ausgehe, dass Spiritus zumindest in Glasgow (Tesco) erhältlich sein wird, wäre es interessant zu erfahren ob man diesen auch unterwegs nachkaufen kann (sollte er zur Neige gehen) oder man sich
  5. Hallo zusammen, im Zuge der Allgemeinen Reduzierung meines Besitzes trenne ich mich schweren Herzens von ein paar Schätzen... Die Teile sind allesamt neu oder neuwertig (d.h. maximal 3x benutzt, keine Schäden, näheres siehe Artikelbeschreibung) 1. Primus TiTech 600 (Titantopf/-tasse 600ml) incl. Deckel und Packsack. Gewicht Topf: 89.05g Gewicht Deckel: 18.45g dazu gibt es einen unbenutzten Mundverbrennungsschutz von Snowpeak aka HotLips für 3.15g Zustand: neuwertig, leichte Verfärbungen am Boden (Außenseite) Preis: VERKAUFT 2. EOE Lithium
  6. Primus Winter Gas Ich habe beim kalten Wetter in den letzten Wochen die Möglichkeit genutzt das neue Primus Winter Gas mal auszutesten um zu sehen ob es wirklich besser funktioniert wie das Power Gas das ich normalerweise benutzte. Das Resultat im Test mit zwei neuen Kartuschen, identischen Kochern und -13°C Umgebungstemperatur war interessant, und spricht schon mal für das neue Primus Winter Gas. Hier geht es zum Artikel.
  7. Vom Album Dennis' Stuff

    Ich benutze den Brenner eines Primus Eta-Power MF für meinen Cone um einen echten Multifuel-Kocher zu erhalten. So kann ich zum Beispiel die folgenden Brennstoffe verwenden: Holz Spiritus Benzin Gas Esbit

    © Dennis Eipel

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.