Jump to content
Ultraleicht Trekking

Dr.Matchbox

Members
  • Gesamte Inhalte

    501
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Dr.Matchbox hat zuletzt am 28. April gewonnen

Dr.Matchbox hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Dr.Matchbox

  • Rang
    Zahnbürstenabsäger

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Hennef

Letzte Besucher des Profils

2.554 Profilaufrufe
  1. KS Ultralight Die Seite ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber er macht geiles Zeugs.
  2. Wir haben bei Sarnau begonnen, was wohl so ziemlich den oberen, möglichen Einsetzpunkt darstellt (Ein paar KM gehen vielleicht noch) Ist schon sehr flach dort. Kurz danach fließt die/der (?) Ohm zu. Ab da war es glaube durchgängig befahrbar. Habe aber oben quatsch geschrieben. Waren nur knapp 70km. Ca. 100 wären es bis Weilburg gewesen. Da wollten wir eigentlich hin, haben aber unterschätzt, wie langsam man mit so einem Reisekanu auf einem Fluß ohne Strömung vorankommt. Die 30km am ersten Tag waren schon anspruchsvoll und die Wehre am 2. Tag haben auch ordentlich Zeit gekostet.
  3. Dito, ist mir bislang nicht negativ aufgefallen. Ich achte aber mal drauf.
  4. Ich habe ihn mit 16 kg probegetragen. Ist gar kein Ding. Natürlich fühlt er sich dann (Überraschung) schwerer an, als mit 10 kg wo man den Pack ja quasi gar nicht merkt. Wofür soll das gut sein? Der Pack ist doch nahezu wasserdicht. Wofür sollte der mit in den Bivy? Aber wenn du das so machen willst, wird er das im Bivy unter der Matte sicher aushalten. Ich lasse ihn gespannt, lege ihn ans Kopfende quer (Das geht bei deinem Bivy wahrscheinlich nciht, oder kannst du auch was drunter legen? Glaube den muss man ja beidseitig spannen? ), lege mein aufblasbares Kissen in die Meshtasche und habe endlich ein Kissen das nicht mehr wegrutscht. Dafür kann die nächste Matte dann 30 cm kürzer werden. Was ist denn dieser Airpack? Finde ich irgendwie nicht auf der Seite. Ich bringe dir nächste Woche mal die ZPacks Hüfttaschen (Sind ok, aber nix besonderes. Meine LaBu sind besser ) und Schultergurttasche/Trinkflaschenhalter von KS (Finde ich besser als die von ZPacks) zum anschauen mit.
  5. Den Streben sollte es vollkommen egal sein. Ich lasse meinen einfach gespannt, keinen Bock das jedes mal wieder neu einzustellen.
  6. Über Ostern 100km auf der Lahn bis nach Wetzlar. Bei traumhaftem Wetter und 0 Strömung eine anstrengende Tour die aber mit super Landschaft belohnt wurde. (Den Abschnitt Weilburg bis Diez von vor 3 Jahren habe ich als nciht so schön in Erinnerung.) Der Vorteil im Kanu, man kann auch mal ein bissl Luxuszeugs und auch das ein oder andere Kaltgetränk mitnehmen. Umtragen war kaum notwendig, einzig die Wehre (Die Lahn wird erst kurz vor Wetzlar zur Bundeswasserstraße mit Schleusen, etc.) erforderten manchmal etwas Mühe. Ansonsten ist Wasserwandern eine super Abwechslung zum Trekking und macht wirklich Laune.
  7. OT: Den habe ich mir auch schon öfter angeschaut. Wenn er da ist, sag mal bescheid, den würde ich gerne mal live sehen.
  8. Mich würden ein paar weitere Infos schon interessieren. Selbst wenn es von den Cottages selber kommt. Wie Kamov hier zu GramXpert auch mal immer wieder imput gibt. Ist doch toll so nah am Kunden zu sein.
  9. Für die 260€ kannst du mit dem Double Moment nicht vie verkehrt machen. Viel mehr Zelt wirst du für das Geld nicht finden.
  10. Atompack hat sich erst mal erledigt. Beim verpacken sind mir zwei kleine Löcher im Gegenlicht aufgefallen. Ob die bei der Produktion schon im Stoff waren, ich den Pack irgendwo eingeklemmt habe oder ob das LS einfach so empfindlich ist und bei EINEM Tag Nutzung das Material (an was auch immer???) durchscheuert... keine Ahnung. Da ich neugierig bin nutze ich den Pack jetzt erst mal im Alltag und gucke mal wie sich das Material schlägt. Sorry nochmal an den potentiellen Käufer für die Umstände. Bei dem Rest. Wer was zum tauschen hat, kann sich auch gerne melden. Hab immer Spaß dran Sachen auszuprobieren.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.