Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Stefan K.

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Stefan K. hat zuletzt am 6. Oktober 2020 gewonnen

Stefan K. hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Stefan K.

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo, ich habe erfolgreich meine erste Bikepacking Tour bestritten und kann meinen Lösungsansatz „Gepäcktransport“ zeigen. Ich wollte nicht so viel Geld ausgeben für was, was ich vielleicht nicht oft brauche. Anschraubösen für Gepäckträger hat mein Copperhead 3 nicht und ich wollte auch keine extra Bikepacking Tasche oder spezielle Gepäckträgerlösungen kaufen. Daher habe ich am Sattel meinen vorhandenen Packsack mit einer Aluschiene unterstützt befestigt. Es gibt spezielle Klemmdinger für den Sattel die zwar keinen Schnellverschluss haben, aber dafür ein weiteres Loch für einen M5 Schra
  2. Es ist VX21 in dunkelblau von Extremtextil.
  3. Das Mesh läuft bei extremtextil unter "3D-Netz". https://www.extremtextil.de/3d-netzgewebe-3mm-coolmax-elastisch-330g-qm-kleinmenge-schwarz.html Der Reißverschluss sollte laut Angabe zumindest stark wasserabweisend sein. https://www.extremtextil.de/ykk-aquaguard-5c-reissverschluss-meterware.html In wie weit das für die Nähte zutrifft? Aber ich laufe selten längere Zeit im strömenden Regen und wenn dann müsste dieser Bereich durch den Schirm geschützt sein.
  4. Hallo Zusammen, ich möchte den schönen Samstag nutzen, und mein Nachbau des Winterrucksack von Andreas K. vorstellen. Vermutlich schon der über 200ste aber was solls Der Stoff ist ein Meter VX21 und ein Meter Zeltboden (wie es Andreas auch gemacht hat). Wenn man alles aus VX machen will braucht man 2 Meter. An den Abmessungen habe ich nichts geändert. Ich habe mir aber folgenden Features ins Lastenheft geschrieben: - hohe Seitentaschen für Wasserflaschen, Wanderstock und Schirm - Netz für ein nasses Tarp - Spanngummis für Jacke o.ä. - kleines Fach
  5. Hallo, vielen dank für die Tipps. Ich habe jetzt einen Meter XPac und einen Meter Zeltboden bestellt. Mit einem Netzstoff habe ich eine Nähversuch gemacht; ganz schon kniffelig Ich habe noch testhalber ein flexibles Einfassband bestellt, die Möglichkeit mit dem "Kanal" für den Gummi finde ich aber auch gut. Denke so mach ichs. @hmpf: das Update vom Rucksack kenne ich. Ist aber ein mords Ding Ich nehme die alte Vorlage und mache den ganzen Rucksack 2 cm breiter. Rückenlänge, etc passt perfekt. Die Seitentasche ziehe ich höher wie beim Nachfolger. Wenn es ein Erge
  6. Hallo Zusammen, es ist soweit, ich trete als vormals stiller Mitleser nun auch als Themenersteller auf Vielen Dank erstmal an alle für die Inspirationen und tolle Ideen. Ich bin gerade dabei, mich dem Themenfeld "Rucksack nähen" zu widmen. (man sollte sich ja während der Krise ein neues Hobby suchen Es wird natürlich der vermutlich schon oft nachgenähte Rucksack "robuster Rucksack für Wintertouren" von Andreas K. Die Nähtests waren zufriedenstellend, dass ich jetzt ein Versuch mit "richtigem" Stoff angehen will. Um den möglichen finanziellen Verlust gering zu halten habe ic
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.