Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

W1nch

Members
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über W1nch

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke für die Tipps! Tafelkreide klingt echt super ( auch zum Auftragen) und wenn ich das nicht organisiert bekomme dann vielleicht echt einfaches Mehl?! ... is zwar wahrscheinlich echt albern, aber irgendwie hatte ich da ausm Bauch raus Angst, dass es verklumpt wenn es nass wird...
  2. Hmmm in der Tat, wirken die Nähte mit voranschreitender Zeit immer weniger klebrig! Bevor ich in der Nachbarschaft komisch angeguckt werde, lass ich das Projekt vielleicht wirklich einfach noch einen Tag länger stehen and let dust do it`s magic trick?! Multiuse-Hausstaub - könnte mir gefallen!
  3. In der Nachbarschaft müsste ich, für einen Hautpflegetipp, wahrscheinlich eher mit der Frage nach dem Pflegegrad beginnen, aber eigentlich hätte ich mir natürlich eine Antwort à la: Nimm Kartoffelstärke, funzt genauso so oder dergleichen gewünscht! ... Aber gut, für den Fall das alle Stricke reißen, behalt ichs mal im Hinterkopf!
  4. Hallöchen, ich hätte nochmal eine kurze Frage zum Abdichten von Zeltnähten: Gibt es einen Trick, die silikonisierten Nähte abschließend etwas weniger klebrig zu machen? Hab gestern zum ersten Mal die Nähte meines Tarps von außen mit verdünntem SilNet versiegelt und bin, für den ersten Versuch, mit dem Ergebnis einigermaßen zufrieden. Die behandelten Stellen fühlen sich mittlerweile trocken, aber auch noch immer sehr klebrig an. Gibt es ein Tipp/ Haushaltsmittel diesen Effekt wieder etwas zu mildern? Hab im Forum bereits etwas von Baby-oder Talkumpuder gelesen, aber n
  5. Kalorien hin oder her... Wildpflanzen sind für mich, neben vielen anderen Aspekten, ein total wichtiger Grund gern draußen zu sein! Verfüge noch immer in vielen Bereichen einheimische Flora und Fauna über viel zu wenig Wissen und Kenntnisse, aber grade das Dazu-Lernen, Ausprobieren und Entdecken zieht mich immer wieder raus. Positiver Zusatzeffekt für mich ist das Gefühl, dass das wachsende Verständnis über die Ökologie der umgebenden Umwelt, irgendwie einen sehr hilfreichen und positiven Gegenpol zu allgegenwärtigen Alltagsängsten und dystopischen Zukunftsentwürfen darstellt.
  6. W1nch

    Tarpstange 115cm

    Guten Morgen liebe Forengemeinde, da es draußen langsam frühlingshaft wird, versuche ich mal meine Wandersaison 2021 vorzubereiten und mich ein bisschen in die Übernachtung im Tarp reinzufuchsen. Weil aber die Verwendung von Trekkingstöcken wahrscheinlich erstmal noch nicht so sinnvoll für mich wird, wollte ich vorm Neukauf an dieser Stelle mal fragen, ob eventuell noch jemand eine Tarp-Aufstellstange mit Höhe von 115 cm zu verkaufen hätte? Hätte erstmal keine weiteren Anforderungen daran und würde in puncto Gewicht-Kosten-Features das Angebot entscheiden lassen!
  7. W1nch

    HMG REPACK

    Dankeschön! Wie sind denn eure Erfahrungen, mit siedendem/heißen Wasser in Ziplocks und deren Wiederverwendbarkeit? Mir hats in den letzten Versuchen ziemlich viel Spaß gemacht, die Mahlzeiten zuhause vorzubereiten oder zu pimpen, hätte aber eigentlich Skrupel, handelsübliche Ziplocks zu heiß zu befüllen. Vorteil vom Repack, wie bei anderen Cosys wahrscheinlich auch, dass einfach geringere Temperaturen als üblich, für die Zubereitung ausreichen oder? Aber hält das Tütenmaterial die Befüllung mit heißem Wasse wirklichr, auch mehrfach, aus? @roli : vielleicht st
  8. Hallo und frohes Neues! Bin mir nicht ganz sicher ob die Frage hier hinpasst, aber kann mir vielleicht jemand mit einer Empfehlung weiterhelfen, welcher von den Caldera Cones für meine "NoName-China"-TiTöpfe passend wäre? Handelt sich vor allem um einen 900ml Topf ( Boundless Voyage) mit den 9,3cm Durchmesser und 13 cm Höhe und/oder einen 750ml Topf (Tomshoo) mit ebenfalls 9,3cm Durchmesser aber nur 11cm Höhe. Wäre eigentlich nur am Cone/Kocher-Set und nicht unbedingt an der Anschaffung eines weiteren Topfes etc. interessiert. Aber da ich bei meiner ersten Suche ke
  9. W1nch

    Campingwärmer

    Ich weiß nicht ob es in die Richtung geht, die du dir vorstellst, aber ich hab ( vor allem für das Ansitzangeln im Winter) mal einen Taschenofen geschenkt bekommen. Wird mit Holzkohlestäben beheizt, gibt auch Benzin-Varianten, in meiner Ausführung wahrscheinlich nicht UL, hab aber nich nachgewogen und um ehrlich zu sein auch noch nie genutzt... Ansitzangeln und dann auch noch im Winter? Einfach nich meine Welt! Kurze Suchmaschienenanfrage spuckt auch Exemplare mit 50g Gewicht aus. Vielleicht findeste da einen geeigneten Kompromiss, zumindest für die Fußbox?!
  10. Wow, das ist ja wirklich kein weiter Anreiseweg! Vielen Dank für deine Antwort!
  11. Oh mann, viel zu lange nicht mehr aufmerksam genug hier rein geguckt! @Omorotschka: Auf welcher Höhe wart ihr an der Spree unterwegs? Sieht wunderschön und außerdem sehr zugänglich aus! Fühle mich direkt schlecht, dem Hauptstadtfluss vor den Toren der Stadt jetzt so wenig Aufmerksamkeit geschenkt zu haben!
  12. ... hauptsache ich bin in Zukunft für alle verursachten Schäden und Ausfälle wieder selbstverantwortlich!
  13. Kurzes Feedback: Mit einer Mischung aus Bequemlichkeit und Unsicherheit, hatte ich mich erstmal dazu entschieden, mich zum Trocknen auf den Weg in einen benachbarten Waschsalon zu machen. Bin im Anschluss total erleichtert und zufrieden, mit zwei fluffigen Schlafsäcken, wieder nach Hause gekommen... Mehrere kurze Trocknungsgänge, mit niedriger Temperatur, geringer Drehzahl, Tennisbällen und manuellem Aufschütteln und Aufteilen in den Pausen, haben wirklich Wunder gewirkt! Verbesserung war tatsächlich schon nach dem ersten Durchgang deutlich zu erkennen und am
  14. Hat sich schon erledigt! Nochmal herzlichen Dank an Wilbo für das Angebot und den freundlichen Kontakt!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.