Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

SouthWest

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.074
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    19

SouthWest hat zuletzt am 24. September 2020 gewonnen

SouthWest hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Genf

Letzte Besucher des Profils

5.797 Profilaufrufe
  1. Die Alpe Baranca fand ich auch toll. Ich war damals ganz alleine da...
  2. Danke fürs Schreiben des Berichtes und für die schönen Fotos!
  3. Toller Bericht, Vielen Dank! Das Telefon macht (zusammen mit dem Benutzer) super Bilder!
  4. Genau! Freue mich auf den Bericht.
  5. Die beiden Nordisk Ven 2.5 Matten sind noch zu haben. Natürlich auch einzeln.
  6. Hallo, ich biete hier zwei mal die Nordisk Ven 2.5 Matten an und einmal eine Thermarest NeoAir XLite Large. 1) Nordisk Ven 2.5 280 g Packmaß 10 cm x 28 cm R Wert 2.3 Beide Matten wurden von meinen Kindern beim Familiencamping benutzt und sind in einem sehr guten Zustand. Preis: Jeweils 55 EUR inkl. Versand (oder 100 EUR inkl Versand für beide) 2) NeoAir Ausserdem biete ich eine Thermarest NeoAir XLite Large von 2014. Die Matte wurde von mir mit Knopflochband zur Quiltbefestigung versehen (siehe hier, kann natürlich entfernt werden) und auf einigen Touren benutzt. Der Zustand ist trotzdem sehr gut. Preis: 90 EUR inkl. Versand Gruss! SouthWest
  7. SouthWest

    Training

    Ja von diesen armen Schweinen bin ich in meinem Beitrag ausgegangen.
  8. SouthWest

    Training

    Das ist natürlich super. Da muss nur der Arzt mitspielen und das "verschreiben". Der Omega3 Index ist nur ein Parameter, den kann man sicher auch preiswert messen lessen. Der von mit zitierte Test misst 23 verschiedene Fettsäuren in den Zellen, ist also etwas ausführlicher. (Mir persönlich bringen einige dieser zusätzlichen Informationen etwas.)
  9. OT: Das Schulsystem dort kenne ich nicht. Allgemein ist es aber natürlich so dass man für geringe Steuern auch wenig Gegenleistung erhält. Wer Kinderbetreuung braucht hat in der Schweiz zum Beispiel ein Problem. Bei den Kitas kommt man je nach Region und Kindesalter auf Kosten von 4500 bis 5500 chf für zwei Kinder. Da geht dann quasi ein Gehalt komplett drauf. Für vieles was in D selbstverständlich ist zahlt man dort halt extra. Die Krankenversicherung lässt die Zähne zum Beispiel aussen vor. Also brauchst du eine Zusatzversicherung. Und so geht es weiter. Die Schweizer sind wohl trotzdem (einigermassen?) glücklich.
  10. @wilbo OT: Die Staatsschulden sind ein anderes Kapitel. Ich sprach ja von Betrieben. Bei historischen Erzählungen kommt es immer darauf an wer sie erzählt. Natürlich gibt es bei Inflation und Deflation jeweils auch Gewinner. Ein wichtiges Beispiel aus der jüngeren Geschichte gibt es aber: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Deflationspolitik Wie war das mit Goodwin‘s Law?
  11. OT: Das klingt aus Sparer-Sicht toll! Leider ist es ein Killer für die Wirtschaft. Denn wenn morgen das Geld mehr wert sein wird, dann wird jede Investition verschoben. Gleichzeitig wird es immer schwieriger Schulden zurückzuzahlen. Und Schulden hat jeder Betrieb. Schon eine leichte Deflation ist also echt doof. Das EZB Ziel von knapp unter zwei Prozent Inflation macht schon Sinn, so hat man einen „Sicherheitsabstand“. Das Problem sind nun eher die gleichzeitig niedrigen Zinsen und die eher stagnierenden Löhne. So werden wir, die wir nicht zu den oberen 1% gehören, tatsächlich immer weniger vermögend.
  12. OT: Ist die stattfindende Stadtflucht nicht zum Grossteil auch den explodierenden Mieten in den Städten geschuldet?
  13. SouthWest

    Training

    Ja in meinen "Nachforschungen" und meinem Beitrag hier habe ich mich auf den Entzündungsaspekt konzentriert. Aber natürlich ist das nicht der einzige wichtige Aspekt. Klar sind auch O6 Fettsäuren teilweise essentiell. Es ging hier ja um das Verhältnis.
×
×
  • Neu erstellen...