Jump to content
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'fleece'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

7 Ergebnisse gefunden

  1. Nando

    [Biete] Patagonia Capilene 4 Hoodie

    Verkaufe ein Partagonia Cap4 Hoodie. Überraschend warmes Oberteil mit Waffelstruktur und kleiner Tasche. Die Kaputze liegt schön eng an, schließt man den Kragen komplett hat man fast eine Balaclava Das als erste Schicht oder Fleece gedachte Shirt ist wenig getragen, riecht nicht und wiegt 222g Neupreis war 120€, ich verkaufe es für 60€. Bei Fragen gerne fragen .
  2. Tach auch, den Vaude Men’s Bormio Halfzip hatte ich letztes Jahr bei Hendrik im Advent Calendar gewonnen (#Transparenz). Er paßt mir mit 1,81cm / 86kg in Größe XL perfekt ohne einzuengen, ist aber deswegen nicht flatterig, also so richtig gemütlich und dabei noch kuschelweich. Eigentlich genau das richtige als Schicht, wenns draußen kühler wird oder einfach nur zum chillen drin. Wie so oft habe ich aus Gewohnheit gleich mal die Etiketten sauber heraus getrennt, das Teil mit Sportwaschmittel durch die Maschine geschickt und nach dem trocknen mit 324g von der Waage genommen. Auch wenn ich es mir schön geredet habe, komme ich generell mit Stehkragen nicht zurecht, weswegen es nur beim Anprobieren blieb und der Fleece nie benutzt wurde. Quasi neu und einmal gewaschen. Für 35€ incl. Versand in D geht das Fleece per DHL-Päckchen an den neuen Besitzer. Bei Bedarf bitte PM an mich - Danke. Tierfreier Nichtraucherhaushalt!
  3. Habe gerade folgendes gefunden. Kennt die hier jemand? Benutzt die schon jemand? Das Problem ist folgendes: Fleeceprodukte geben eine nicht zu vernachlässigende Menge Plastikpartikel ins Abwasser ab, die von Kläranlagen nicht gefiltert werden können, weil sie zu klein sind. Wer deshalb nicht auf Fleece-Produkte verzichten möchte, könnte (jetzt schon) auf die Beutel zurückgreifen. Die Partikel sollen in Zukunft in vom Erfinder aufgestellte Sammelboxen zurückgegeben werden dürfen. Ein ganz schöner Aufwand, das gebe ich zu, aber eine Stadt wie Berlin leitet täglich Plastikpartikel in der Menge von ungefähr 540 000 Plastiktüten (WOW!) zurück in den Wasserkreislauf (nicht nur von Fleece, auch von diesem ganzen Peeling-Scheiß). Frage mich nur, ob die gut reinigen, wenn sie feiner sind als die Filteranlagen in Kläranlagen. Grüße
  4. Für ein Decken-Projekt suche ich ein sehr leichtes 100er Fleece o.ä., das tatsächlich nur 100 - 130 g/qm wiegt. Habe die üblichen Quellen schon ohne Ergebnis gecheckt. Die derzeit gefertigte Decke habe ich aus zwei Microfaser-Handtüchern von Decathlon genäht. Die wiegt bei 200 x 155 rund 560 g und funktioniert auch recht ordentlich. Ich möchte aber gern bei gleichem Maß unter 400 g kommen. Bin also für Tipps dankbar - HAL
  5. gerritoliver

    Billig Version vom R1?

    Hallo Freunde, ich bin erkältet Zuhause und habe zu viel Zeit. Beim Stöbern nach Gear bin ich über das hier gestolpert: https://www.lidl.de/de/crivit-herren-funktionsshirt/p252600?searchTrackingQuery=CRIVIT®+Herren+Funktionsshirt&searchTrackingId=Product.252600&searchTrackingPos=3&searchTrackingOrigPos=96&searchTrackingRelevancy=100.0&searchTrackingPage=1&searchTrackingPageSize=36&searchTrackingOrigPageSize=36 Das sieht von den Daten und vom Look nahezu 1:1 aus wie das Patagonia R1 Fleece. Gibt es hier jemanden, der das Teil oder idealer Weise beide besitzt und ein paar Worte darüber verlieren könnte ob sie sich tatsächlich so sehr ähneln? Viele Grüße, Gerrit
  6. Ogger

    Daunenjacke ja oder nein

    Für meine Norwegenwanderung plane ich stand jetzt noch mit Longsleeve, nem leichten Fleece, Hardshell und Daunenjacke. Am Körper ist immer nen 150er Merino Shirt. Die Daune (450g, also echt warm) soll als Kopfkissen herhalten und mich am Glittertind Gipfel warm halten. Allerdings sollten bei -2/3 Grad auch Merino Shirt, Fleece und ggf Merino Longsleeve mit Hardshell auch reichen. Wie denkt ihr drüber?
  7. wanderlust

    Biete Montane 100er Fleecepullover grau Größe M

    Hallo, verkaufe einen unbenutzten und ungetragenen Fleecepullover von Montane. Die Schilder hängen noch dran. Größe: M Material: Polartec Classic Microfleece Farbe: grau Gewicht: 224 Gramm Preis: 34€ inklusive Versandkosten Mehr dazu : https://www.bergfreunde.de/montane-chukchi-shirt-fleecepullover/
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.