Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

burarum

Members
  • Gesamte Inhalte

    37
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über burarum

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. am/im Sarek..totale Chaos Wanderung.Mal von Ritsem rein, mal von Aktse
  2. ein paar Eindrücke aus dem Norden vom August/September.. mein UL Kamera Stativ und gleichzeitig Wasserspender/Waschsalon Nach 8 Jahren auch mal wieder den herrlichen Ausblick genossen...
  3. die Flaschen hier habe ich erfolgreich gepresst in meinem Rucksack ohne auslaufen transportiert. In einer 57% Likör , in der anderen Sherry. Kann ich bedingungslos empfehlen... Edit: 13g/ Flasche
  4. mach dir keine Gedanken, fahre auch schon seit 20 Jahren mind ein Mal im Jahr nach Skandinavien und hab immer ein Tunnel abgespannt gekriegt. Ob Vidda oder steinger Rondane..ein Platz findest du immer.(nächsten Freitag gehts bei mir auch ENDLICH los...ab in den Sarek aber zu zweit in einem helsport Lofoten SL3C)
  5. toller Kanal den ich sehr gern besonders Morgens zum Kaffee schaue..(macht das Fernweh noch bissl schlimmer) Hier werden die Naturgeräusche schön mit eingefangen und das wichtigste!!! der Typ labert einfach fast nie.. Kann das bei Natur/Wandervideos so gar net ab...ganze Zeit gelaber https://www.youtube.com/user/fagelguiden
  6. burarum

    3F Lanshan 2

    wie eng? habe ne 5cm TaR mit flauschigem Daunenschlafsack. Dieser hat aber am Kopf/Ende Pertex Quantum Pro oder wie das Zeug heißt. (Schlafe meist in seitenlage und angewinkelten Knien.Dh die Large TaR sollte reinpassen?)
  7. burarum

    3F Lanshan 2

    ..hänge da auch noch eine Frage dran: passe ich mit 1,9m rein?
  8. Karrimor Carbon Hiking Frau und ich nutzen die seit 3 Jahren... sehr oft schon verkantet wo ich dachte...das wars aber nein. Verrutschen nicht, sind leicht, halten mein Gewicht (ca 95kg) ohne Rucksack..würden die wieder kaufen.
  9. wir haben jetzt zwei Jahre einen Roadtrip im Westen der Staaten geplant. Besuch von meinem Bruder...Touren zu viert, jeder Tag geplant ..welche Wanderungen, Pkw,WoMo, Hotels gebucht.... Tja..hoffe die meisten zeigen sich kulant. Warten jetzt nur noch auf eine Mail von Delta Airline die unseren Flug storniert..am 3.4. sollte es starten -.- Den Frust überwinde ich nun mit einer Planung für Spätsommer/Herbst um dann eine Sarek Durchquerung zu machen...aber innen drin ist Frau und ich nur am *kotz*
  10. OT: kann irgendwie nicht nachvollziehen wieso viele einen 65 L Rucksack zu groß finden? Weil man sich nicht zügeln kann? wenn ich net soviel mit hab, rolle ich ihn einfach zusammen.Muss auch net alles so stopfen und bei vielen Tagen autark unterwegs ist einfach genug Platz. Klar, wer Hüttenwanderungen macht dann ist das wohl overkill... aber da kann ich auch net mitreden weil ich es net kenne Das ich selbst bissl nach einem 1-P Zelt für Skandinavien schaue , werfe ich nur als Gedanken noch das LanShan 2 rein.Bin aber auch erst an Infos sammeln was da in Frage kommt denn ich bin auch
  11. Schön wenn man durch Meinungsaustausch dann seine eigene Ansichten auch noch mal überdenkt. OT: meine Hobbit´se musste gestern erstmal lachen und fragte was das denn heißt "Leichtgewicht oder Zahnbürstenabsäger" Also ein Tarp als Behausung kommt für uns nicht in Frage. Was für manche ein Nachteil ist, ist für uns ein Vorteil..ganz besonders für den kleinen Hobbit. Sich so bissl abschotten von Aussen wenn es mies ist.Wenn die Sonne scheint sitzt man sowieso draussen. Wenn ich allein unterwegs wäre/bin, könnte ich bzw habe ich schon über Alternativen nachgedacht die leichter sind.
  12. also gedanklich war ich schon bei einem rechteck Tarp wie von Mountain_Dog vorgeschlagen da es einfach viele möglichkeiten bietet. Bissl noch quer gelesen und ich landete wieder bei Zpacks da diese Tarp ja 2,6m x 3m nur 184gr wiegt. Der Einwand ist natürlich berechtigt mit der Briese... bislang haben wir "gegen" den Wind einen riesen Stein gefunden.Von oben kam dann halt immer noch der Regen-->deshalb die Idee mit Tarp Tunnelzelte nutze ich schon über 15 Jahre und das Helsport ist wirklich auch allein recht schnell aufgebaut und wenn ich so recht überlege...wie schnell ist ein T
  13. Moin, sofern mein Masterplan aufgeht, möchte ich mit meiner Freundin Ende August in irgendeiner Form den Sarek durchqueren. Wir sind beide nicht extrem UL unterwegs aber für uns soweit optimiert wo wir sagen es ist "ok". Unser Zelt ist ein Helsport Lofoten SL 3 camp womit wir auch bestens zufrieden sind. Da wir meistens im Fjäll unterwegs sind, ist ein Unterschlupf im Regen ja nie da wenn man ein Päuschen machen will oder mal einfach erledigt ist. Im Padjelanta NP haben wir mitten am Tag mal das Zelt aufgebaut und ne Stunde gepennt da wir einfach erledigt waren von Regen/Geg
  14. burarum

    Filme von Unterwegs?

    Jop ist es...mit so ca allem. Manche fahren mit den dicksten Karren durch die Altstadt um ihre Potzen zu zeigen...nervt so ca alle, hier und da kommen Verbote wegen paar Idioten. Noch schlimmer Krad Fahrer ohne DB Killer durch die 30er, Motoraufheulen, Rennen auf Serpetninen fahren...nervt die Anwohner usw.. Fahrverbote kommen für ALLE Krad Fahrer...wegen paar Idioten Die bösen Drohenflieger...cracken Dji Software um kein NFZ mehr zu haben. Können schön nah und durch den Flughafen fliegen..sogar 2km hoch, sausen über Köpfe hinweg, stürzen auf Autos oder Köpfe...es kommen Regelungen
  15. burarum

    Filme von Unterwegs?

    Meine Erfahrungen bzw wandlung ist die folgende.. Eigentlich bei Touren..zu Fuss, krad , Boot, Kajak usw immer eine Cam dabei um Fotos zu machen. Dann kam irgendwann die Mavic 1 und letztes Jahr (weil gewünscht) hat meine Freundin die Osmo Action bekommen. Früher gab es "nur" Fotos...von 1000 geschossenen in einem 4 wochen Urlaub, kamen dann 3-4 Ausgewählte auf ne Leinwand und dann an die Wand. Das ist aktuell auch noch so... aber... durch die Mavic (ja bin auch der Meinung, dass die M2 sich net lohnt), kamen ganz tolle Luft perspektiven dazu.. Tolle Aussichten wo man gec
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.