Jump to content
Ultraleicht Trekking

Altes Mädel

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Altes Mädel

  • Rang
    Leichtgewicht
  • Geburtstag 28.11.1964

Contact Methods

  • Website URL
    www.herzkulturpur.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Female
  • Wohnort
    Langenbrettach
  • Interessen
    Natur, Ernährung, Wandern, Gesundheit, Hunde & Pferde, bodenständige Spiritualität, Freundschaften

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Lustig, Augsburg ist meine Heimat Ja, melde dich wieder, ich bin öfter in der Nähe von Augsburg bei meinen Eltern.
  2. Ich kann auch ggf. weitere Strecken fahren. Wohne zwischen Stuttgart und Würzburg und würde jetzt nicht unbedingt in den Norden fahren für eine Wandertour, aber im Umkreis von ca. 200 km bin ich flexibel.
  3. Ja klar Sorry, als Neuling hier wollte ich natürlich nicht gegen die Regeln verstoßen. Und auch nichts hier verkaufen, ist ja kein UL.
  4. Klasse. Vielen Dank für die Tipps. Dann werde ich wohl mal ebay Kleinanzeigen probieren. Ist einfach zu schade für den Keller.
  5. Vielen lieben Dank! Ich wollte das gar nicht in Ausrüstung posten das war ein Versehen.
  6. Ich habe viel gesucht hier aber bisher keinen Thread gefunden, wo man nach Wanderpartnern suchen kann. Da ich - sobald es in Deutschland wieder möglich ist unterwegs zu sein - gerne eine kleine Tour machen will, suche ich jemanden, der vielleicht Lust hat mich zu begleiten bzw. mich mitzunehmen. Als absolute Anfängerin im Thema UL und einer noch nicht ganz so tollen Kondition (12 erfolgte OP´s und zwei Monate Krankenhaus) werde ich vermutlich nicht mehr als 15 - 20 km / Tag laufen können. Ich will es einfach mal ausprobieren mit meiner neuen Ausrüstung, traue mich aber (noch) nicht alleine im Wald zu schlafen. Was ich aber gerne möchte. Außerdem bin ich schon ein älteres Modell (55). Ich will mit meiner kleinen Hündin und Zelt unterwegs sein. Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der viel Geduld hat und von dem ich was lernen kann. Ich bin pflegeleicht und humorvoll und kann auch gut stundenlang alleine laufen. Nur eben nachts draußen zu sein, das will ich erst mal in Gesellschaft testen. Freue mich auf Ideen und Anregungen.
  7. Hallo zusammen, ich bin absolute Einsteigerin ins UL-Thema und habe mich dank des wertvollen Forums hier bezüglich Ausrüstung schon mit den wichtigsten Dingen eingedeckt. Nun frage ich mich, wo ich am besten meine bisherige Ausrüstung, die nicht unbedingt UL ist, verkaufen kann. Ich hoffe, dass ich das hier fragen darf, vor dieser Herausforderung sind ja vielleicht manche hier schon gestanden. martinfarrent hat diesen Beitrag moderiert: Ich musste die Produktliste hier streichen - sonst wäre das einem Angebot außerhalb des Marktplatzes gleichgekommen. Freue mich auf eure Ideen
  8. Altes Mädel

    Vorstellungsthread

    Danke für den Tipp, Konrad. Genau so habe ich es mir auch gedacht. Erst mal langsam beginnen und die nächste Tour kann dann größer werden.
  9. Altes Mädel

    Vorstellungsthread

    Hallo liebe Community, will mich auch mal kurz vorstellen. Bin erst seit kurzem hier im Forum als stille Leserin dabei. Und wenn ich mich hier so umschaue, dann bin ich wohl eine der älteren Anwesenden Ich bin 55 Jahre alt, bin gerne draußen in der Natur unterwegs. Mache immer mal wieder kleinere Trekkigtouren, aber nicht regelmäßig. Mal 3 Wochen Nepal, mal 2 Wochen Wüstenwanderung, mal eine Woche Böhmerwald mit Tarp. Bisher hatte ich mit UT keine Berührungspunkte. War jeweils mit um die 3 kg schweren Rucksäcken eines bekannten deutschen Herstellers unterwegs. Bei der Böhmerwaldtour waren das mit Essen und Wasser locker um die 14 kg! Das macht einfach wenig Spaß. Nun hat sich mein Leben durch eine Brustkrebsdiagnose ziemlich verändert und ich will mir endlich einen langersehnten Traum erfüllen: den Jakobsweg. Wenn nicht jetzt, wann dann? denke ich mir. Ich war noch nie alleine unterwegs und will im September starten. Da sowohl UT als auch eine solche Tour für mich neu ist, starte ich erst mal mit der einfachen Variante: Camino Portugues, nur von Porto nach Santiago, evtl. hänge ich noch Finisterre an. Das will ich unterwegs entscheiden, je nach Kondition. Ich plane zunächst nicht mehr als 20 km/Tag zu laufen und bei Bedarf evtl. Pausentage einzulegen. Bin durch die 12 OP´s noch weit entfernt von fit. Ich freue mich, dass ich hier in diesem Forum gelandet bin und habe schon viele wertvolle Tipps zu Ausrüstung erhalten, die ich jetzt natürlich umstelle. Mit 13 kg laufe ich garantiert nicht mehr los Herzgrüße an euch Manuela
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.