Jump to content
Ultraleicht Trekking

Ollympus

Members
  • Gesamte Inhalte

    105
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Ollympus hat zuletzt am 26. Juni gewonnen

Ollympus hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Ollympus

  • Rang
    Fliegengewicht
  • Geburtstag 12.01.1974

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Weikersheim
  • Interessen
    Wandern :-), Radeln, Fotografieren

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Also bei mir funktioniert es... Ich kriege den neuesten Beitrag komplett angezeigt. Auch der Link zum Thema (siehe dein anderes Problem) funktioniert einwandfrei.
  2. Die kann man auch leicht selber machen. https://www.ultraleicht-trekking.com/forum/topic/9967-carbon-zeltstange-150cm/ Musst nur auf dein Mass kürzen... Meine sind im Zulauf, solange nutze ich die Stöcke (wenn ich denn mal rauskomme...)
  3. Erledigt! Danke ans Forum
  4. Der Rucksack ist immer noch nicht gebraucht. Nehm auch Preisvorschläge an.
  5. Nein, wenn die Kette "Geräusche" macht oder ich eh "Putz und Flickstunde" mache...
  6. Ich nutze seit 2 Jahren Squirt Lube. Da spart man sich das Ketten putzen komplett, weil kaum Dreck anhaftet! Einzig Schaltröllchen und Kassette muss man von Gras befreien. Da reicht auch mal ein Tuch an der Tanke. Aufgetragen wird bei Bedarf oder nach ner Regenfahrt.
  7. Ich schaue bei der Tourenplanung schon recht gerne nach möglichst wenig Asphalt. Doof, wenn dann die Angaben nicht zu treffen. Grad auf längeren Strecken >30km ist mir ein geringer Asphaltanteil schon wichtig.
  8. Komoot liegt mit der Wegbeschaffenheit leider oft deutlich daneben. Das liegt aber an der Datenpflege vom Kartenmaterial (meines Wissens bedient sich Komoot an OpenSource). Da sind die User halt angehalten, die vorliegenden Daten zu pflegen. Ob zugewuchert oder frei ist für mich erst mal nebensächlich. Mir würde schon ne vernünftige Unterscheidung zwischen Teer, Schotterpiste und Pfad ausreichen. Leider ist da die "Strichstärke" nicht immer ein Anhalt.
  9. @ThomasK Die Bilder haben leider nur Briefmarkengrösse...
  10. Meine bessere Hälfte mag die von Decathlon ganz gerne. Ich bevorzuge die Zipp-Off-Variante. Verigss es einfach... Ich hab Tight/Leggings überlesen.
  11. Schuhe kann man(n) nie genug haben! Aber bissle Abwechslung schadet dabei nicht. Mir sind meine Trailrunner zu schade, um sie im Alltag auf Teer kaputt zu latschen. Das erste Paar (ich bin ja auch erst umgestiegen!) ist mittlerweile durch bzw ohne Profil. Dann taugen sie immer noch paar Wochen als Alltagsschuh.
  12. Bei Aldi-Süd gab es diese Woche Schlafsäcke mit kleinem Packmass und 720g für knapp 15€. Was soll alles mit in dem Rucksack? Selbstverpflegung, oder nur Klamotten?
  13. Wie straff lassen sich die Verbindungen denn stecken? Grad bei 4facher Teilung die mir vorschwebt wäre das interessant zu wissen. Nicht, dass die Teile auseinander fallen beim Aufbau. @Lignius Ich will unter den Endkappen die Stange quer anbohren, passenden Federstift rein und daran die Schnur fest machen. So zumindest mein Plan, wenn die Verbindungen zu lose sind.
  14. Hm... Als "deutscher Touri" werd ich mir wohl überlegen müssen, ob ich mein Geld euch Schluchtensch..... bringe? Ansonsten Danke für den Bericht. Nett zu lesen...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.