Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

rammmmler

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Finde es generell gut aber ist mit Vorsicht zu genießen. Siehe Clinton und Zuckerberg's foundations.
  2. Um ein Kilo oder drunter wäre schön - zwar nicht ganz Ul aber zu dem Preis find ich einfach wenig. Was wäre denn mit https://www.mountainwarehouse.com/de/microlite-700-schlafsack-p11486.aspx/dunkel aquamarin/ Ist das zu empfehlen?
  3. Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Dreijahreszeiten-Schlafsack für meine Frau (170 eher verfroren). Bitte synthetic. Das Angebot erschlägt mich ehrlich gesagt ziemlich. Unter 5 Grad werden wir nicht Zelten. Hast jemand preiswerte Tipps? Zusatzfrage: kann mir jemand was zu der Qualität der Schlafsäcke von mountain warehouse sagen, da mir diese Preis/leistungsmäßig recht gut vorkamen. Ich hatte das Forum durchsucht aber zu genau dieser Frage keine Antwort gefunden (falls es sie gibt entschuldige ich mich- bitte einfach verlinken). Danke schonmal! euer rammmmler
  4. Hatte da auch Mal lange recherchiert. Schau dir die Wandertouren im Taunus rund um den Feldberg/altkonig an. Als Idee würde ich dir den schinderhannespfad und die drei-Burgen-Tour an die Hand legen. Ist auch gut zu erreichen. Alles andere was vielleicht spektakulärer wäre war dann deutlich weiter weg.
  5. Weiß jemand wie es rechtlich gesehen mit verleihen/verkaufen von eBooks ist? Ist ja sicher die ökologische Art Bücher weiterzugeben. Die Sache muss bestimmt einen Haken haben sonst wäre es fast zu schön um wahr zu sein.
  6. Ich wohne an der französischen Grenze und finde die Vogesen im Vergleich zum Schwarzwald für Wanderungen fast immer besser. Die Wege sind uriger und wirken alpiner als im Schwarzwald (weniger Forstwirt mit den dazugehörigen Wegen). Ich finde die Gegend zwischen Grand Ballon und Orbey am schönsten mit den tollen Felsen und Seen (auch der Felsenweg und Hirschpfad um Col de la Schlucht). Aber ob das bei Schnee und Eis gehbar ist weiß ich leider nicht. Die Ausschilderung war zu 95 % gut aber ich benutze zusätzlich die App von Maps.cz mit den Karten der Gegend wo alles drauf ist und kann das nur empfehlen.
  7. Frohe Weihnachten wünsche ich allen. Bleibt gesund und fit für die kommenden Saisons. Grüße
×
×
  • Neu erstellen...