Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

izaax

Members
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über izaax

  • Rang
    Leichtgewicht

Contact Methods

  • Website URL
    www.outdoor-brueder.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Hamburg

Letzte Besucher des Profils

268 Profilaufrufe
  1. danke für eure Antworten. Ich glaube am besten wäre es mal sich in den Teralite und Ultralite vor Ort bei Globetrotter zu legen. Cumulus sagt mir auch sehr zu, allerdings habe ich Bedenken dass diese zu eng geschnitten sind.
  2. Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mir ein neues Zelt + Schlafsack zu kaufen. Der erste Einsatz soll Anfang-Mitte September der nördliche Abschnitt des Kungsledens in Schweden sein. Zukünftig würde ich das Zelt auch gerne mit nach Island und Patagonien nehmen können. Der Schlafsack natürlich bestenfalls auch sofern das möglich ist. Aktuell tendiere ich bei den Zelten zum BigSky Chinook 1 Plus. In der engeren Aushwal habe ich noch das Tarptent Scarp1. Ich hätte nämlich gerne ein 1+/2 Personen-Zelt und beide scheinen ein gutes Gewicht zu Robustheitsverhältnis zu haben. Den Vorteil be
  3. @Heino wie ist das Handgepäckthema mit dem Mo ausgegangen?:)
  4. @Capere ich glaube der wäre mir ein bisschen zu klein, wobei ich mir die Rucksäcke von GG nochmal anschauen werde. Das mit dem Hüftgurt ist eine gute Idee. Ich hatte schon einmal nach anderen Hüftgurten geguckt, habe allerdings auf die schnelle keinen gefunden gehabt. @backpackersimon danke für deine ausführliche Antwort. Das würde doch heißen, dass DxG, verglichen zu XPac, die besser Wahl ist. XPac: Sehr robust, nicht so langlebig wie DxG, schwerste der drei Materialien DxG: robust, langlebig, leichter als XPac DCF: Sehr robust, nicht so langlebig, leichteste der drei
  5. Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einem neuen, leichten Rucksack und bin daraufhin auf dieses Forum gestoßen. Ich habe fleißig Beiträge gelesen und dabei bin ich auf die Rucksäcke von Huckepacks sowie Weitläufer gestoßen. Ich suche einen Rucksack für Mehrtagestouren (aktuell ist nur eine Hüttentour geplant, wobei ich nächstes Jahr auch mit dem Zelt unterwegs sein werde). Zusätzlich würde ich den Rucksack gerne auch zum normalen Reisen/Backpacken benutzen, dementsprechend wäre es super wenn der Rucksack Handgepäckmaße (55x40x23) bzw. man ihn so packen könnte, damit er den Maßen ent
  6. Sieht echt gut aus. Kann mir jemand sagen wie die L x B x H Maße, ohne eine komplett genutze Extension, vom Phoenix sind? Würde den Rucksack nämlich gerne als Handgepäck mit in den Flieger nehmen
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.