Jump to content
Ultraleicht Trekking

Wild

Members
  • Gesamte Inhalte

    24
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Wild

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo, Ich brauche für meine geplante Schottland Wanderung ein Kopfnetz und ein Netz dass ich in mein Gatewood Cape hängen kann. Ich habe an diese beiden gedacht. https://www.seatosummit.de/produkt/56398/ https://www.seatosummit.de/produkt/56400/ Sind die "Midgesdicht"? Gibt es bessere Alternativen? Danke Wild
  2. Wild

    PCT 2020

    @BitPoet Oder den PCT SoBo laufen. Ich finde es echt Schade dass so ein Virus eure Pläne zerschlägt. Besonders wenn ich daran denke was es für ein Aufwand ist, sich 5 - 6 Monate aus dem Alltag raus zunehmen.
  3. @fool, richtig coole Nummer. Werde ich versuchen nachzumachen. Günstiger geht es wohl kaum.
  4. Wild

    PCT 2020

    OK, danke für die Info.
  5. Wild

    PCT 2020

    Verpflegung für 8 Tage in eine BV450, geht da echt alles rein?
  6. Hi, ich bin letztes Jahr den GR221 gelaufen. Geachtet habe ich auf folgendes, Aufbau bei Sonnenuntergang, Abbau bei Sonnenaufgang, nicht direkt auf dem Weg und nicht in der Nähe von Ortschaften. KEIN FEUER. Geeignete Plätze zu finden war nie ein Problem. Wild
  7. Guten Morgen, Mein Leki Stock, die Heringe und mein Taschenmesser habe ich als Aufgabegepäck aufgegeben. Den Rucksack mit in den Flieger genommen. Wenn ich das nächste mal nach Mallorca fliege, nehme ich ein Tarp mit das ich ohne Wanderstock aufgebaut bekomme. Steine als Hering Ersatz liegen überall rum und mein Taschenmesser habe ich nicht gebraucht. Hilft jetzt bzgl. der Fluggesellschaft und deren Umgang mit Handgepäck nicht weiter. Aber du musst dir dann wenigstens in Palma nichts nachkaufen. Wild
  8. @eff wee, kann die Powerbank auch ein Gerät laden während sie selber geladen wird? Danke, Wild
  9. Wild

    StS Spark III

    Hallo, wie findet ihr die Spark Schlafsäcke von Sea to Summit, im speziellen den Spark III. https://seatosummit.com/product/spark-spiii/ Besonders ein Vergleich mit dem Cumulus LL400 ist für mich interessant da die beiden preislich, (LL400 10cm breiter und mit Hydro-Daune) in einer Liga sind. Der Spark ist leichter aber ist er auch winddichte, robuster und von besserer Qualität? Wild
  10. @waldathlet Hi, morgens gab es zwei Cornyriegel zum Frühstück. Mittags Studentenfutter und Abends Waffeln oder Brot vom Bäcker mit Käse und Wurst. Das konnte ich überall nachkaufen. Am Minimarkt oder Kiosk habe ich mir meistens noch zwei Stück Obst gekauft und direkt aufgefuttert. In Port de Soller habe ich im Hotel übernachtet. Da war ich abends im Restaurant und morgens habe ich das Hotelfrühstück genossen. Wasser konnte ich immer nachkaufen. Wild
  11. Hi. Ich bin seit gestern zurück vom GR221. Habe für die gesamte Strecke bis Port de Pollenca 4 ein halb Tage gebraucht. Ohne die extra Besteigungen von ein paar Gipfeln wäre es auch in 4 Tagen gegangen. Zum Gatewood Cape. Habe ich auch genutzt aber ausschließlich als Tarp. Ich hätte bei den ganzen dornigen Büschen und tiefhängenden Ästen Angst um mein Tarp. Als Regenschutz hatte ich meine Montane Minimus Jacke und eine regendichte Laufhose von Decathlon dabei. Gelaufen bin ich in Shorts, T-Shirt und mit leichten Meindl Stiefeln. Meinen Trekkingstock habe ich nur zum Aufbauen des Gatewood Capes genutzt. Küche hatte ich keine dabei. Viel Spaß wünsche ich dir, Wild
  12. @Maarten Hi. Wie war dein Mückenschutz geplant in Verbindung mit deinem Gatewood Cape? Nur Kopfnetz oder Innenzelt? Wild
  13. @Jonny. Die Menge an Permits bzw Campingplatz Buchungen sind schon heftig und machen die Planung echt nicht einfacher. Vielleicht kannst du nach deiner Tour uns an deinen Erfahrungen teilhaben lassen. Würde mich sehr freuen. Wild
  14. Ja, wahrscheinlich hast du recht.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.