Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

[suche] Schlafsack/Quilt ~0° / 1kg günstig


Nero_161

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

ich suche für meinen Wanderkollegen einen Schlafsack, evtl auch Quilt für die kälteren Jahreszeiten bzw. Bergtouren im Sommer!

also am besten mit einer Komforttemperatur um 0°

Er sollte natürlich nicht ultra schwer sein, aber Kunstfaser oder ein etwas robusterer Daunenschlafsack darf es schon sein, so um die 1kg.

Er sollte nicht mega eng sein, da er etwas breiter gebaut ist

Gerne gebraucht und günstig :) 

Freue mich auf jedes Angebot!

Bearbeitet von Nero_161
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Nero_161 änderte den Titel in [suche] Schlafsack/Quilt ~0° / 1kg günstig
  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Nehme gerne auch eure aussortierten nicht-UL Schlafsäcke - bestimmt liegt da bei dem*der ein oder anderen noch etwas herum, was nach der Anschaffung eines Quilts oder UL-Daunensacks nun nicht mehr benötigt wird. :)

Falls Verkauf gerade keine Option ist würden wir uns auch über eine Leihgabe freuen um Ende Oktober/Anfang November eine 2-3 Tages Tour zu realisieren, die sonst mangels warmem Schlafsack ausfallen müsste.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.9.2022 um 19:46 schrieb Nero_161:

also am besten mit einer Komforttemperatur um 0°

Er sollte natürlich nicht ultra schwer sein, aber Kunstfaser oder ein etwas robusterer Daunenschlafsack darf es schon sein, so um die 1kg.

Er sollte nicht mega eng sein, da er etwas breiter gebaut ist

Nur für den Fall, dass Du Dich wunderst, warum es so wenig Antworten gibt ... ;)

Eine Komforttemperatur von null braucht auch bei Kunstfaserfüllungen einen gewissen Loft. Das macht den Schlafsack höchstwahrscheinlich schwerer als die angepeilten 1.000 g.
Damit ein Kunstfaserschlafsack vernünftig wärmt, sollte er zudem körperbetont geschnitten sein. Ein weiter Schlafsack ist weniger effektiv, das heißt, er braucht eigentlich mehr Füllung zum Erreichen der Komforttemperatur. Damit wird das System noch schwerer.
Bei Daune brauche ich für null Grad 10 bis 15 cm Loft. Klar kann man die Isolation auch mit weniger wertiger Daune erreichen, aber auch dann sind die 1.000 g Gesamtgewicht, bei dem Budget nicht ohne weiteres zu erreichen.

Hier nur mal ein Beispiel mit Kunstfaserfüllung für den angepeilten Temperaturbereich:
https://www.globetrotter.de/deuter-kunstfaserschlafsack-orbit-5-l-mandarine-ink-1244310/?sku=5637917097

VG. -wilbo-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke @wilbo  das Problem ist mir auch aufgefallen beim recherchieren, deshalb habe ich die angepeilte Grenze mittlerweile auf bis zu 1400g angehoben.

Kunstfasermodelle wie der Marmot Trestles 20 oder Rab Solar 3 kommen bei Komfort 0° in der Gr. Regular schon auf 1050-1200g, die waren auch meine Favoriten, sind aber leider mit ca 75cm Breite etwas zu schmal. Wenn es einen in der Art mit 80-85cm Breite gibt wäre super :)

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Wochen später...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...