Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Grafschaft Outdoor

Members
  • Gesamte Inhalte

    30
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Meine 2 Cumulus Tüten waren auch +35g und +80g. Aber ne Kofferwaage ist evt zu ungenau dafür.
  2. Kommt halt auch auf das zu erwartende Wetter an. 2x3 reicht als reiner Regenschutz aus, aber wenns dir in eine Böe von der Seite reinhaut dann gute Nacht. Aber um mal einen Namen zu nennen: Aquaquest 2x3 Guide Serie. Aktuell 99 Euro und nachgewogen 407 g in Oliv.
  3. Was für ein Setup soll es denn werden? A-frame? Welche Grösse? Für zwei Personen wäre ich eher bei 3x4m. Nylon oder DCF?
  4. Strammer Preis für einen Hering! Bei Direktbestellung kam ich auf ca 6,30 pro Hering, hier 15,95 🤯
  5. Ich habe das Tarp 5, Verarbeitung ist wie üblich von HB top! Mir ist es bei Wind aber deutlich zu „elastisch“, heisst es gibt schon sehr stark nach. Und durch die Form ist man eigentlich an eine einzige Aufbauvariante gebunden. Gewicht finde ich mit 310g aber trotzdem sehr gut. Wobei mein Aqua Quest Guide 2x3 mit 408g schon deutlich mehr Fläche und Varianten bietet.
  6. Faltflasche 1,5l mit Weithals von Nalgene. Ich schlafe generell schlecht im Zelt und die Blase ist dann nachts einfach nervöser. Wenn ich mich erst jedes mal aus dem Schlafsack und Zelt schälen müsste wäre ich erst Recht wach. Und so,….liegen bleiben, zur Seite drehen, laufen lassen….
  7. ….wenn Dir die Luft in der leeren Wasserflasche noch zu schwer ist und du sie vakkumierst…..oder durch Helium ersetzt.
  8. Mit Schwung ins Zelt wuchten und gleichzeitig die Jacke ausziehen und im Vorzelt belassen. Dann Schuhe und Regenbux. Oder einfach mal abwarten bis es etwas weniger stark pladdert.
  9. Heute wurde mir das Geld für die Zollgebühren per Paypal erstattet. Netter Kontakt und flinker Service.
  10. Ich hab noch mal nachgeschaut. Angegeben ist tatsächlich „EU-warehouse“ und nicht UK-warehouse.
  11. Jupp hab ihn schon angeschrieben. Das Paket kam aus UK. Mal schauen was als Reaktion kommt….
  12. Ich musste bei meiner Bestellung noch Zoll zahlen. Knapp 10 Euro für 8x20er Heringe. War für mich nicht klar erkennbar vorher, dort stand lediglich „Versand aus europäischem Lager“ oder so. Sind jetzt mit 60 Euro für 8 Heringe sogar noch mal teurer als meine Hiileberg Heringe.
  13. +1 für nobite Kleidung. Ich nutze das bei Hosen bis Oberschenkel. Habe schon andere Krabbelviecher dran hochlaufen gesehen, auf Kniehöhe sind sie dann nach einer Weile tot heruntergefallen. Für die Haut bei Zecken auch eher 50% Deet, Careplus oder ebenfalls Nobite. Hält einfach länger vor gegen Zecken als das Icaridin in Autan.
  14. Ich habe mit Tarps folgende Erfahrungen: Egal wie hoch abgespannt, unter dem Tarp ist es bei entsprechenden Bedingungen sehr häufig tropfnass auf der Innenseite (sogar bis 1,5 m Firsthöhe), Schlafsack und Ausrüstung am Boden aber trotzdem relativ trocken geblieben sind. Bivy würde ich von daher nur nehmen wenn die Gefahr besteht dass Regen oder Spritzer von der Seite kommen könnten.
  15. Uh, 8 Watt sind tatsächlich viel zu wenig. Ich habe hier ein RavPower 24 W, das liefert realistisch über die 3 Ausgänge zusammen etwa 15 W, mit viel mehr hatte ich auch nicht gerechnet. Und das war hier in Deutschland, nicht Namibia.
×
×
  • Neu erstellen...