Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Jacken-Misere


Gast

Empfohlene Beiträge

Aloha und Servus 

 

ich weiß, dass das Thema Regenjacke / Hardshell schon oft diskutiert wurde. Aufgrund sich ständig ändernder Auswahl, will ich es aber nochmal aufgreifen: die Hälfte von den genannten Jacken ist nicht mehr produziert und die andere Hälfte ausverkauft :/ :D

Aaaaalso

suche:

- Regenjacke 

- geeignet für 30 Tage Alpenüberquerung 

- bis zu 3000hm mit bis zu ~ 10kg Gepäck (2,5 - 3 Lagig dann?)

->zuverlässig 

- soll auch als Windbreaker dienen (2 in 1)

- absolut Wind- und Wasserdicht 

- gute Atmungsfähigkeit und gerne Belüftungsreisverschlüsse 

- muss nicht Ultra Ultra leicht sein, aber kleines Packmaß ist was schönes :) (bis 250-300gramm?? - lieber weniger)

(Farbe: Schwarz, Grau, Blau, …)

 

biete:

- 190cm / 75kg

- bis zu 280€, aber lieber so im Bereich um die 180-220€
- ein großes Danke

 

(ich hatte zum Beispiel an die Ortovox 2.5L Civetta gedacht, aber ausverkauft und teuer - das mit dem Merino-Einsätzen klang aber gut )

 

Dankeschön :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 43 Minuten schrieb gerritoliver:

R7 GORE-TEX SHAKEDRY™ Trail

 

Zwar ohne Belüftung aber ich finde sie dennoch super.

Von den Shakedry Jacken hab ich schon einiges gehört. Das Konzept überzeugt, aber Sie sollen ein Problem mit Rucksäcken haben oder ? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 39 Minuten schrieb Eliasaas:

Von den Shakedry Jacken hab ich schon einiges gehört. Das Konzept überzeugt, aber Sie sollen ein Problem mit Rucksäcken haben oder ? 

Dieses Model ist vom Hersteller genau fürs Trekking mit Rucksack entworfen worden. Sollte also kein Problem sein. Fühlt sich auch relativ dick an in Vergleich mit beispielsweise einer Montane minimus…

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

elite ohne pro preis: hyper 140?

alpkit gravitas weil goldgelb?

montane minimus?

deine grösse dürfte "L" sein & bei allen drei zum zwiebeln gut reichen.

die leichten jacken sind meiner meinung nach alle so dünn (und damit kühler als schwerere jacken), dass ich u-arm-rv nicht mehr brauche (ich renne ja nicht).

früher waren die teuren jacken besonders schwer und fest und damit warm - heute werden die werte immer besser & das gewicht immer leichter, aber halbe preise & werte tuns auch gut.

Bearbeitet von hans im glueck
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.