Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Morgood

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Morgood hat zuletzt am 13. Januar gewonnen

Morgood hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Morgood

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ihr habt ja recht! Ich bin mit dem ergenis sehr zufrieden. Das werde ich mir noch aus Interesse ansehen. Danke!
  2. Natürlich geht es um den Durchstichschutz. Ich habe einen alten Zeltboden in der Garage gefunden, die Kanten umgenäht und vier Laschen in den Ecken befestigt. Die Abmessungen betragen 185cmx60cm und das Gewicht beläuft sich auf 174g. (Zum Vergleich eine BW Elefantenhaut wiegt ca. 400g) Ist das ausreichend leicht für UL?
  3. Hallo, Ich möchte auch für meine Isomatte zum Schutz einen groundsheet nähen. Hier werden folgende Vorschläge unterbreitet: - 55g Silnylon - 4mm Evazotematte - Polycro Gibt es in der Zwischenzeit neue und leichter Materialien, um dieser Aufgabe gerecht zu werden?
  4. Vielen Dank Christian! Ja, das Netzgewebe soll der Belüftung dienen. Wie gut das funktioniert, werde ich erst im Sommer testen können! Bisher habe ich keine Rückenverstärkung eingebaut, aber der Platz dafür ist bereits vorgesehen. Im Moment denke ich, dass eine Versteifung unnötig ist. Der dicke Stoff (VX21) und das Netzgewebe sind Aussteifung genug.
  5. Hallo, vor einiger Zeit hegte ich den Wunsch, mir einen eigenen Rucksack herzustellen. Es sollte ein leichter und auch wasserdichter Rucksack werden. Bei der Suche nach Informationen, wie ich dieses Ziel erreichen kann, bin ich hier im Forum fündig geworden. Ich möchte euch nun das Ergebnis in Form von einigen Bilder vorstellen. Hauptmaterialen: - X-Pac VX21, Rucksack-Laminat, 205g/qm - 3D-Netzgewebe, 3mm, unelastisch, 390g/qm, grau Gesamtgewicht: 596g Vor allen Dingen möchte ich mit diesem ersten Beitrag einfach nur Danke sagen, für die umfangreiche und pro
  6. Andreas, wärest du so freundlich und postet noch einmal die Zeichnungen mit den breiteren Hüftflossen, da diese Bilder nicht mehr angezeigt werden? Thomas
  7. Hallo Andreas, Welche Garndicke (Rasant 50 oder 75) verwendest du zum nähen, und warum genau diesen? Servus Thomas
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.