Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Morgood

Members
  • Gesamte Inhalte

    120
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Morgood hat zuletzt am 27. April 2021 gewonnen

Morgood hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @mochilerodanke für den Tipp. Das wollte ich vermeiden, aber wenn so am besten geht, dann versuche ich das.
  2. @steintanz Ich möchte die Jacke in herbstlichen Wintertagen zur Berbesteigung verwenden (nebelig und feucht). Außerdem habe ich Lust wieder etwas eigenes herzustellen. Es scheitert momentan einfach nur an einem einfachen und gutem Schnittmuster.
  3. Hallo, ich möchte gern eine Regenjacke mit Kapuze selbernähen. Ich finde es immer recht schwierig das richtige Schnittmuster (vielleicht mit Innenfutter aus Netzgewebe) zu finden. Vielleicht könnt ihr mir dabei behilflich sein? Zudem wollte ich bei Extremtextil den passenden Stoff dazu bestellen. Ich hatte an ein 3-Lagen-Laminat gedacht. Ist das ein guter Stoff für eine Regenjacke? Danke für eure Unterstützung!
  4. Ich kann Dir meine Zeichnungen schicken. Aber ich habe gesehen, dass Du es doch schon geschafft hast. Sieht toll aus!
  5. Kannst du das Handy in diese hintere Tasche nur senkrecht einschieben? @Antonia2020 Ich möchte mal ein großes Lob für all deine Beiträge aussprechen. Du beschreibst deine Gedanken so ausführlich, dass sich deine Begeisterung auf mich überträgt. Danke dafür!
  6. Auf so ein Schnäppchen warte ich schon lange. Hhier wurde darüber aber nicht berichtet!
  7. Eine Uberlite für 38€? Wo gibt's denn sowas?
  8. Ich habe dort meine uberlite bestellt und sie ist auch angekommen. Ich habe positive Erfahrungen gemacht.
  9. Ich habe schon einige Erfahrung mit dem 10D Stoff (26g/m^2) beim Nähen eine Quilts und jetzt aktuell bei einer Windjacke sammeln können. Der genannte Stoff ist nicht ganz so einfach zu verarbeiten, da er durch seine dwr-Beschichtung ziemlich glatt ist. Beim Quilt war das noch gut zu händeln, doch bei der Jacke, vorallem bei den Rundungen der Kapuze, hat die Verarbeitung mir sehr viel Nähgeschick abverlangt. Beim Innenstoff des Quilts habe ich mich aber dann doch für den Kisscoating Stoff von extex entschieden. Dieser fühlt sich, auf Grund seines höheren Gewichts, besser auf der Haut an. Zudem ist er auch hautverträglicher, weil er nicht beschichtet ist.
  10. @CapereMit welcher Art von Naht hast du die Stoffteile verbunden?
  11. Du könntest den Anhänger nach außen verlegen oder weg lassen. Das Logo an eine Seitennaht platzieren. Mir gefällt deine Jacke sehr gut. Das Material ist für eine Regenjacke gut geeignet und ist dazu noch ziemlich leicht. Wieviel Meter Dichttape hast du für die Jacke verbraucht?
  12. Ich habe diesen (40g) für meinen Quilt gewählt. Für den Transport lässt sich dieser gut auf weniger als 8l komprimieren. Daheim lagere ich ihn im gleichen Packsack, aber im vollen Volumen 13l.
  13. OT: Wieso? Ich mache das auch so, denn ein nicht komprimierter Quilt nimmt viel zu viel Platz im Rucksack ein.
  14. @WanderfalterDu bist der Meinung das man aus diesem Stoff einen Pullover, ohne Stützstoffe, nähen kann? Bei Extex wird empfohlen das mit anderen Stoffen zu kombinieren. Ich würde das gern trennen in Pullover und Windjacke. Was ist bei diesem Stoff die Außenseite? Fell nach außen oder innen?
  15. Ist das wirklich Polartec Alpha? Das schaut fast aus wie das Fell von James P. „Sulley“ Sullivan. Es ist nicht vergleichbar mit den Fotos von @waldgefrickel Könnte man diesen Stoff vielleicht einfärben?
×
×
  • Neu erstellen...