Jump to content
Ultraleicht Trekking

clemster

Members
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über clemster

  • Rang
    Leichtgewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Berlin

Letzte Besucher des Profils

674 Profilaufrufe
  1. Moin, habe beides und könnte es abtreten. die laufbursche matte hatte ich allerdings schonmal halbiert, jedoch kaum benutzt.. und bei dem STS mosquito net ist es die nano ausführung mit 82 gr... meinteste du die? könnte dir noch die dazu passenden 1gr-titan-heringe anbieten, von gram counter waren die glaube ich. MfG
  2. clemster

    Rucksackfrage PCT

    Ich glaube auch, dass der Exodus ne nummer zu groß ist. Du suchst eher was im 40 Lieter Bereich. habe so eben den MLD Burn erhalten und bin super zufrieden! Und es ist erstaunlich einfach zu bekommen, da Ron weiß wie er die sachen für den zoll zu deklarieren hat.. Für nen Bear-Canister solls allerdings eng werden darin, deshalb würde ich dir für deine zwecke zu der nächst größeren Variante raten.. also auch Prophet! Scheint auch PCT erprobt zu sein, aber da würde ich mich nochmal an die experten wenden
  3. clemster

    Laufbursche Packraum

    gibts den noch?
  4. Ist beides noch verfügbar. warum das thema geschlossen ist weiß ich auch nicht.. preise können sich auch als Verhandlungsbasis verstehe
  5. Hallo Alle, ich biete diese unbenutzte Daunenweste von Borah gear, Größe S. Meines Wissens nach die leichteste auf dem Markt.. http://borahgear.com/vest.html ist mir leider ein mü zu klein, deswegen hatte ich sie jetz ein paar Monate (selbstverständlich Daunengerecht) im Schrank zu liegen.. also noch so gut wie neu. Vormals 99$ plus Zoll und Versand, würde ich mich über 80 € sehr freuen. ebensfalls wegen zu klein: den Haglöfs WInd Pull, Größe S. http://www.ultralightoutdoorgear.co.uk/mens-clothing-c1/mens-superlight-shell-windtops-c49/superlight-smocks-gilets-c197/lim-wind-pull-p4068 ein paar mal hatte ich den an, deswegen hat er eine Wäsche bekommen. hab ihn nochmal inspiziert.. keine Macken im gewebe.. 50 € hätte ich für das Gute Stück gerne noch. ..preise inklusive Versand versteht sich. Wer interesse hat schreibt mir einfach ne pm.
  6. Wir sind von fethiye bis ca. eine etappe vor akbel gekommen. bis auf die strecke durch die gewächshäuser um Kumluova war das alles landschaftlich sehr schön. aber auch fast immer am meer lang.. wir wollten dann noch irgendwie berge und inland und haben zwei etappen zwischen kalkan und kas rangehangen.. was nicht geklappt hat, wegen wetter und weil wir uns beim rückwertslaufen der strecke nichtmehr orientieren konnten.. für ein bisschen mehr abwechslung würd ich vielleicht den start auf Kalkan legen. dann hast du erst ein bisschen hochland, und die einsamen buchten hinter Kas die wir nicht geschafft haben, aber die sich toll angehört haben.. bus anbindung ist auch easy. so oder so wirds super! viel spaß
  7. Hallo Baum, die busverbindung sollte kein problem darstellen, vom flughafen zum otogar mit dem 600er und dann weiter ich bin vor ner woche zurück gekommen.. war noch ein bisschen frisch. ostern sollte es super sein! wo solls denn genau hingehen?
  8. na wenigstens hat der kleine dann den vorteil, dass ich das gewicht auf mich und meinen wanderpartner verteilen kann
  9. ok, also muss ich mal rausfinden wie genau die gegebenheiten sind.. im frühjahr kommt da ja noch viel wasser die berge runter. und aus bächen würde ich, weil türkei, eher die entkeimungstropfen nehmen.. der filter kommt dann bei zisternen und ähnlichem zum einsatz.. also als backup. Dank dir Micha
  10. Hallo, wollte mal fragen was ihr für erfahrungen mit der reinigung von diesem wasserfilter habt. ich bin jetz bald einen monat auf tour (lykischer weg), und würde gerne die reinigungsspritze zu hause lassen.. eine überlegung war den AZ Blaster mit nem aufsatz zu versehen der bündig schließt, und so evtl genug druck aufzubauen. was meint ihr? meiner is ja nun noch sauber, da läßt sich das schwer testen.. Besten Dank im Voraus, clemster
  11. ich starte in einem monat den lykischen weg. der hat ne gute anbindung (antalya) und hat schonmal 509 km. die lassen sich auch noch erweitern, soweit ich das nach meiner recherche überblicken kann... ich werde berichten. ansonsten auch pyrenäen, alternativ den gr11 (840km)
  12. Hall Wallfahrer schöner inspirierender bericht, jetz weiß ich was ich in den semesterferien (februar-märz) machen kann und da die zeit ausreicht kann man ja gleich einen thru hike draus machen. da stellen sich mir jetz ein paar fragen, bei denen ich mich sehr freuen würde wenn du mir helfen könntest: 1...leider lassen sich nur spärlich informationen über die dauer der tour finden, ich habe bis jetzt vier wochen und drei/vier extra tage eingeplant. du hast einmal geschrieben du hättest nur 5km+x an einem Tag geschafft.. würde meine Planung da ausreichen?? 2. was hattest du hauptsächlich zum wandern an: lange oder kurze hosen? ich bin da noch etwas unschlüssig, wegen klima und gestrüpp.. 3. welches Kartenmaterial hast du auf dem kindle benutzt? hast du die karte aus dem buch von cate clow eingescannt, oder gibts da schon brauchbares fertig? ..das kartenset im laden in antalya wird ja ein ziemlicher batzen sein, deswegen überleg ich mir auch ein kindle oder ähnliches anzuschaffen. Dank im Vorraus!
  13. Bin dabei ! ich kenn mich auch nich so mit ruhigen bars aus, deswegen schließ ich mich einfach mal dem Kuchkaiser an. Hat den zufällig jemand von euch den neuen Huckepack? wär super wenn es da jemanden gibt der den mal mitbringen könnte, ich würd den gerne mal in den händen halten.. Micha: weisst du denn schon ungefähr wann es soweit sein könnte!? ich freu mich jedenfalls auch schon!
  14. Hy Micha, nach langem hin und her überlegen würde ich jetz auch gerne 2 stück nehmen. Kann die auch in berlin abholen! besten dank!
  15. ach, wenn man weiß wonach man suchen muß jetz hab ich den anderen auch bei menem rewe gefunden..
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.