Jump to content
Ultraleicht Trekking

Ben

Members
  • Gesamte Inhalte

    312
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ben

  • Rang
    Fliegengewicht

Letzte Besucher des Profils

1.325 Profilaufrufe
  1. Man findet immer einen Grund.... In Wahrheit ist die Konstruktion der Membran schlecht wenn sie es nicht aushält,dass man in einer damit gebauten Sportjacke schwitzt, und dieses Material wird bei mir keine Verwendung mehr finden. Hätt ich sie 3x gewaschen, hätt es vielleicht geheissen, das waschen ist schuld.... so wie von @khyal beschrieben. Lg
  2. @khyal die jacke wurde in dem Zeitraum bis sie delaminiert ist nicht gewaschen. Sie kam von Sports shoes unlimited germany. es handelt sich um ein original aus pertex shield + ohne stretch. - solche Stellen mit delamination gibt es mehrere... ...meine Frau sagt grad zu mir, nach einem ordentlichen Platzregen hat sie sich in Fetzen aufgelöst.
  3. @khyal ich hab nicht reklamiert. Nein,hab keine Fotos davon. Wenns dich sehr ineressiert hol ich sie raus und stell welche rein. Lg
  4. Nein. Wenn das Tarp gross genug ist, kein Schutz vor Schmutz, Getier und Zugluft/Wind nötig ist. Lg
  5. 3.2mm stark 11cm lang, hidden tang 2/3 des griffes, ca 150g mit scheide...ist wie gesagt nicht klein zu kriegen. der griff ist gummiert und lang genug für behandschuhte Hände, bietet guten Grip auch im Winter. Lg
  6. Wir haben eine Montane Minimus für 2 Jahre in denen sie nur vielleicht max 20 Tage im Einsatz war, danach war sie so delaminiert, dass die Wasserdichtigkeit absolut nicht mehr gegeben war und die Jacke nur mehr als Windjacke taugt. Meine Paclite Hose hält schon seit vielen Jahren dicht und ist robust. lg
  7. schöne bilder, ich weiss nicht ob du andere Messer hast, ansonsten würde ich ein Mora empfehlen, ab dem Mora Bushcraft black(carbonstahl)/oder orange(stainless) auch batoning möglich- das kriegst du nicht klein. um die 30.- bei HKGT, oder Mila sports. Diese Messer sind auch vom Stabilitäts - Gewichtsverhältnis sehr gut. lg ben
  8. Minimum Order Quantities Minimale Bestellmengen
  9. Ansteigen der Entzündungswerte wäre durch Reparaturprozesse erklärbar. Bei jeder starken muskulären Beanspruchung entstehen mikroverletzungen (v.a. in Muskulatur) Wo Verletzungen passieren kommt es zur freisetzung von Entzündungsmediatoren und Aktivierung des Immunsystems, das an den Reparaturprozessen beteiligt ist. Das klingt im ersten Moment wiedersprüchlich zu meinem obigen post, kann aber damit erklärt werden, dass es verschiedene schienen des immunsystems gibt die unterschiedlich angesteuert werden und daher ist es durchaus möglich dass teile der zelkulären Abwehr gehemmt werden ,gleichteitig aber Komponenten der in lösung Befindlichen Anteile( dazu gehören als Botenstoffe auch die Entzündungsmediatoren- teilweise sind dies messbare Entzündungswerte) aktiviert werden können. Lg
  10. Pu nylon gibts auch in leicht UND wasserdicht! 55g/m2 , 4000mm Wassersäule
  11. 3mm und 6mm EVA 50 bei adventure expert Vielleicht wär das eine option. Lg
  12. Herunterfahren des immunsystems durch belastung wäre durch erhöhte endogene Cortisolausschüttung erklärbar....passiert durch körperlichen alsauch psychischen stress....
  13. Welche werte genau? Wo kommt die information her? Quelle?
  14. 0-5 Grad Komfort ist eher das 200g/m2 Apex
  15. Ich wehre mich davor mit 23kg unterwegs zu sein, das war bisher bei meinen touren nicht nötig. Ich habe den blaze ac 60 schon einige Jahre, und etwa bis 20kg beladen - die trägt er, so komfortabel sich 20kg halt tragen lassen. Der rucksack ist ausgesprochen gut gepolstert und auch dir lastenübertragung auf die hüfte ist durch das kunststoff rückenpaneel sehr gut. Auch kann man den rucksack sehr gut auf die individuelle rückenlänge einstellen. Der rucksack ist für die angedachte last stabil genug gebaut. So wie jojo schreibt sind 8kg des geplanten gewichts wasser und das essen ist in das gewicht inkludiert. ... unter diesen Voraussetzungen sehe ich keinen grund warum der AC 60 nicht funktionieren sollte. Lg
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.