Jump to content
Ultraleicht Trekking

Ann-Kathrin

Members
  • Gesamte Inhalte

    64
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ann-Kathrin

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Wie einfach und leicht mann Männer doch glücklich machen kann...
  2. Ann-Kathrin

    Schnäppchen

    OT: Hy, wie machst Du das denn? Welchen Adapter bräuchte ich da? Und vor allem: Wie stellst Du das GasGEMISCH her?
  3. Nein, habe bei 185cm sogar die XL-Variante.
  4. Hast Du für mich/uns auch einen Tipp, welche Art von Messgerät und wie die Überprüfungs-Prozedur funktioniert? Danke!
  5. Danke. So hatte ich es auch. Nur dass mir dann das Gewicht ab 11kg dann einfach zu stark an den Schultergurten gezogen hat.
  6. @Frank: Hier wäre sicher mal interessant, wie Du Deinen Rucksack gepackt und das Hauptgewicht auf die Hüfte verlagert hast. Mit gefalteter Z-lite als Rückenverstärkung oder Burrito mit EVA? Oder gar keine und anstatt mit Schlasa verstärkt? Den Schlafsack/Qulit als erstes hinein oder damit ganz zum Schluss alles ausgepolstert? (Gefüllte) Trinkflaschen in die Seitentaschen oder ziemlich nah an den Rücken des Korpus? Hier wäre ich für Tipps wirklich dankbar. Besitze ich doch einen Core, und für mich ist ab einem kleinen zweistelligen Gewichtsbereich wirklich Schluss - trotz Hüftgurt und LKR's. Vielleicht liegt es aber auch an (m)einer Packweise... Deshalb muss ich @ArminS ebenfalls bislang zustimmen. Doch vielleicht ja nicht mehr lange...
  7. Ja genau, daran dachte ich auch: Die beiden leeren Akkus in einem kleinen externen Lader im Rucksack verstauen und per Panel laden. @khyal hat ja am Anfang versucht, Klarheit in die Sache zu bringen. Doch atet mir ganze zu einer Doktorarbeit aus. OT: Bitte nicht falsch verstehen, ich hatte mit Elektronik bislang nicht wirklich was im Sinn, bin mir auch Deiner Mühe im Thread voll bewusst. Leider ist es für mich wesentlich einfacher, mich auf Tour von Steckdose zu Steckdose durchzuschleifen (obwohl mir die Panel-Lösung um einiges besser gefallen würde...)
  8. @Konradsky @mawi: Also lieber doch die Akkus entfernen und zB. per LiitoKala Lii-100 aufladen...? OT: Interessieren würde mich noch solch ein Solarpanel. Das könnte dann ja laden, laden, laden. Doch ist mir die Materie etwas zu komplikaziert...
  9. Super, dieser Thread. Nur möchte ich mal den Faden von vorn aufrollen und mich nach einer Nähmaschine erkundigen. Möchte mich nun mal an verschiedene MYOG's wagen und brauche dazu eine Maschine. Nur welche? Und welcher Hersteller? Vor einigen Jahren habe ich mir mal eine vom Albrecht Discount gekauft, "FIF", doch bin ich mit ihr nicht zufrieden. Sie stinkt beim Nähen, man kann nur Vollgas geben und total laut ist sie auch. Weiß auch gar nicht mehr, was ich bezahlt habe. Vielleicht so 80€... Deshalb meine Frage als absolute Anfängerin im Nähen, wieviel muss ich denn ausgeben, um wenigstens etwas an Qualität zu bekommen? Ne Freundin empfahl mir eine von "W6", aber von diesem Hersteller habe ich noch nie was gehört (wie vorher übrigens von FIF auch...). Welche Art von Maschinen haben denn so die Cracks unter Euch? Muss es eine Overlock sein? Als preisliche Grenze habe ich mir mal 250€ gesteckt - ne preiswertere wäre auch in Ordnung....
  10. Genau - seh' ich auch so, doch kommts auch stark auf die Beine ansich an. Zumindest wärs ja mal ein Experiment wert, zumal Leggins im Vergleich zu normalen Hosen um einiges bequemer zu tragen sind, sogar bei Regen...
  11. Wieso...? Schöne Männerbeine sind doch ein wahrer Hingucker. Nur leider werden die meist durch schlabberige Wanderhosen verdeckt. Leider fehlt den meisten Kerls einfach mal der Mut, Leggins auszuprobieren. Sieht doch auch bei Frauen super aus, oder??
  12. OT: Haha, muss mal lachen - stelle mir meine Oma gerade mit einem GG Murmur auf dem Rücken vor...
  13. Ja, es gibt noch leichtere, hab ich auch gerade gesehen. Der Gossamer Gear G4 wiegt 400 Gramm (+ 99 für denHüfgurt)...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.